Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

New York City. Der Tod von Senator Jason Morris sorgt für Schlagzeilen. Der Fall scheint zunächst eindeutig: Morris starb an einer Überdosis Heroin. Doch dann findet die Polizei eine Zeichnung auf dem Rücken des toten Senators, die das Porträt eines berüchtigten Drogenbosses zeigt. Die Special Agents Jeremiah Cotton und Philippa Decker vom G-Team werden mit dem mysteriösen Fall betraut. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit, denn bei dem Porträt handelt es sich um eine eindeutige Warnung.

COTTON RELOADED ist das Remake der erfolgreichen Kultserie und erscheint monatlich in abgeschlossenen Folgen.
©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Bastei Lübbe (Lübbe Audio)

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    29
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Jeremiah 33 und kein Ende *****

Auch G-Team-Fall 33 bleibt der Tradition treu, den "Kopfkino-Gast" ohne verzwackte und verzwickte Strukturen in seinen Bann zu ziehen; hervorragende Story ohne Anflug von "Phantasieroman", hervorragender Sprecher und wieder mal ein genussvolles Abschalten vom Alltag.
Werde mich nun als "Rhoihesse-Special-Agent" in die Abenteuer 34-41 stürzen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

spannende. Geschichte

Ich bin nichz unbedingt ein. CottonFan. Eher sehr kritisch. Aber diese Geschichte finde ich halbwegs logisch und auch spannend. Trotz der verwendeten Klischees