Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Kommissar Wallanders Recherchen über die Morde an zwei Anwälten führen ihn auf die Fährte einer international tätigen Organisation, die mit allen legalen und illegalen Mitteln Geschäfte macht. Wozu Menschen fähig sind in einer Welt, in der sich alles nur um Kaufen und Verkaufen dreht, wird Kommissar Wallander im Laufe dieser Ermittlung erfahren.

Die meisterhafte Hörspielbearbeitung von Moritz Wulf Lange verdichtet das Geschehen und lässt den Hörer in eine wohl bekannte Welt des Schreckens eintauchen.

"Der Mann, der lächelte" ("Mannen som log", 1994) ist der vierte Roman aus der Krimi-Reihe um den schwedischen Kriminalkommissar Kurt Wallander und liegt hier in einer Hörspiel-Bearbeitung vor.

(c) + (p) 2007 Der Hörverlag, übersetzt von Erik Gloßmann

Critic Reviews


Überzeugende Sprecher, spannungsgeladene Hintergrundmusik - ein absolut fesselndes Hörbuch, aufwändig und sehr detailliert in Szene gesetzt.
-- Hörothek

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

nicht gerade berauschend

Ich habe vorher schon viele Mankell-Romane gelesen, war eigentlich immer begeistert. Aber dieses Hörbuch hat mich einfach nur gelangweilt.....

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Günter
  • STRALSUND, Deutschland
  • 06.02.2013

Hörbuch oder Hörspiel ?

Die Umsetzung des Buches als Hörspiel ist nicht gelungen.
Geräusche und Musik sind teilweise zu laut und unpassend.
Von spannungsgeladener Hintergrundmusik kann keine Rede sein, ich würde eher
nerviger und störender Krach dazu sagen.
Die Sprecher waren gut und überzeugend

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich