Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ausgeweidet, ihre Weiblichkeit verhöhnt - ein zutiefst gestörter Sexualmörder? Erste Spuren scheinen das zu bestätigen, sie führen die Kommissare Schneidmann und Käfer in das Rotlichtmilieu der Bischofsstadt. Doch ein Detail lässt besonders Charlotte Schneidmann nicht los: Die Frau war kurz vor ihrem Tod schwanger. Geht es hier wirklich um einen klassischen Prostituiertenmord? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter...
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Geht gar nicht

Die Story ist klischeebehaftet ohne Ende. Die Sprecherin ist eine glatte Katastrophe. Betulich, gelesen wie eine Märchentante liest, zum Teil falsch betont. Ich hab das Hörbuch nicht zu Ende gehört. Schade um das Geld.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

ganz ok, aber die Aufnahme ist schlecht

die Betonungen der Sprecherin sind gewöhnungsbedürftig, aber noch akzeptabel. man gewöhnt sich dran. was missglückt ist, ist der Übergang zwischen den Kapiteln. der ist so minimal, dass es sich anhört, wie in einem Atemzug gesprochen, nur dass es plötzlich um jemand anderen geht an einem anderen Ort. Das irritiert. Ansonsten ein gutes Buch, Story ist empfehlenswert, aber besser in der gebundenen Variante.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nur 3 Sterne...

Bei der Hörprobe fiel schon auf, dass die Sprecherin sicherlich nie zu meinen Favoriten gehören wird. Unerträglich schien sie aber nicht zu sein... Leider doch! Die Betonung, mit der sie versucht Empörung, Entsetzen und sonstige Gefühlsregungen zu untermalen, ist so schlecht/kindlich, dass es z. T. einfach nur lächerlich wirkt. Die Story bzw die Auflösung finde ich nicht sehr gelungen. Was mich persönlich neben der Sprecherin noch ganz besonders genervt hat, waren die ständigen Ausführungen wie erfüllend, bereichernd, erstrebenswert die Mutterrolle (aus Sicht der Kommissarin) ist. Bis zur Mitte des HB steht genau dieses Thema über dem eigentlichen Kriminalfall. Ist die Autorin gerade Mutter geworden? Ich würde kein weiteres HB dieser Autorin und dieser Sprecherin herunterladen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Anne
  • Deutschland
  • 12.07.2016

Super...

ein tolles Buch, eine Mega Geschichte.. toll gelesen.. ☺️
Freue mich schon auf das nächste Buch von Christine Drews..☺️