Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Irgendwas stimmt nicht mit dem Neuen. In der kleinen Siedlung von Frevert und Rudi ist die Welt eigentlich in Ordnung: Man trennt den Müll und pflegt seinen Vorgarten. Nur dieser neue Nachbar ist irgendwie anders. Als er nicht einmal beim Adventsmarkt auftaucht, ist klar: Es droht Ärger im Paradies...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2014 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Etwas zu absehbar

Man bekommt ein gutes Bild der Siedlung. Mir war allerdings gleich klar, dass die Herren falsche Schlüsse ziehen

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kleinbürgerliches Spießbürgertum

Ich hasse Menschen die so sind die der Hauptcharakter dieses Buches, Sie nicht auch?
Diese Frage können Sie erst noch der Lektüre beantworten, doch wer die Investition nicht scheu, der wird mit einer guten Geschichte belohnt.
Spießbürgertum, kleinkarierte Menschen die Dumm wie Stroh sind aber es zu etwas gebracht haben kennt bestimmt jeder von uns. Hier sind diese Menschen die Hauptfiguren und zeigen uns ihre Welt un was passiert wenn jemand von außen hinzukommt.
Ich empfehle Ihnen dieses Buch zu hören und sich kopfschüttelnd über unsere lieben Nachbarn zu wundern.