Jetzt kostenlos testen

Krieger des Feuers

Mistborn 2
Sprecher: Detlef Bierstedt
Serie: Mistborn, Titel 2
Spieldauer: 32 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (2.563 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Über Jahrtausende war die Welt ein finsterer Ort: von Asche bedeckt und beherrscht vom gottgleichen Lord Ruler. Nun, da eine Schar von Rebellen mit besonderen Fähigkeiten den Lord Ruler gestürzt hat, dämmert ein neues Zeitalter herauf. Doch die feurige Rebellin Vin und ihre Kämpfer haben alle Hände voll zu tun, denn die alten Machthaber geben nicht auf. Und in den Aschenebeln regt sich das Böse - namenlos, formlos, unberechenbar...
©2012 Heyne TB (P)2012 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.894
  • 4 Sterne
    537
  • 3 Sterne
    107
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.718
  • 4 Sterne
    304
  • 3 Sterne
    42
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.506
  • 4 Sterne
    430
  • 3 Sterne
    104
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    7

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Unterhaltsam

Auf jeden Fall sehr gute Unterhaltung ohne Schnörkel.
Gut verständlich und angenehm spannend auch wenn es ab und an zum Vorspulen verleitet.. Aber ich habe es mir dann doch verkniffen und nicht bereut...
Fortsetzung !!!!

So Audible jetzt wirds aber auch Zeit Teil3 in deutsch zu veröffentlichen sonst lese ich ihn...
Man sollte nicht immer mit den deutschen Versionen (bei Mehrteiligen Büchern) so stark hinterher hinken !!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Genial, packend, kurzweilig!

Auf der Suche nachanspruchsvollen und durchdachten Hörbüchern bin ich endlich fündig geworden! (Und das Buch ist sogar schon fertig, kein Mehrteiler mit "Open End 2020 ++").

Der Sprecher ist wirklich gut und erschafft die Charaktere bildhaft.

Die Story ist einfach packend, wie sich von losen Einzelgruppierungen Stück für Stück ein klares Bild ergibt. Und dann sind noch mehrere unvorhersehbare Wendungen eingebaut, die einen jede Minute fesseln.

Mir hat das Hörbuch sogar besser gefallen als "Das Lied von Eis und Feuer" und "Der Pfad der Winde"!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Dranbleiben lohnt sich, aber...

...es ist nicht immer leicht. Die Geschichte ist zwar durchaus immer noch interessant, allerdings wird sie viel zu oft durch ewig lange hobbyphilosophische Überlegungen der Haupterpersonen unterbrochen. Ich habe wirklich nichts dagegen wenn die Charaktere eine gewisse Tiefe habe, aber das hier ist mir ein bischen zu viel des Guten! Das Schlimmste ist dass am Ende eines gefühlt zweistündigen Dialogs oder Monologs nicht einmal etwas bedeutend Neues rauskommt, es werden die selben Themen immer und immer wieder durchgekaut.
Teilweise hat mich das echt aggressiv gemacht, bei einem richtigen Buch hätte ich wohl irgendwo in der Mitte aufgehört und es gegen die Wand oder aus dem Fenster geworfen. Das wäre allerdings ein Fehler gewesen, denn am Ende kommen ein paar wirklich unerwartete Wendungen und es wird nochmal richtig gut.
Dabei bleiben eigentlich alle wichtigen Fragen offen, so dass der dritte Teil jetzt halt auch noch her muss, in der Hoffnung auf etwas weniger Philosophie und mehr Handlung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch !!!

Die Bücher von Brandon Sanderson sind ein muss für jeden Fantasy Fan! Die Story ist nicht wie bei vielen anderen Autoren unübersichtlich und wirr, sondern klar strukturiert und kann dennoch das ein oder andere mal mit Überraschungen aufwarten.
Auch Detlef Bierstedt ließt wiedereinmal hervorragend!
Ich warte sehr gespannt auf den nächsten Teil, der hoffentlich bald erscheint!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Es geht großartig weiter

Gestern habe ich den zweiten Teil der Mistborn Reihe beendet.Auch dieser Teil hat mich begeistert und steht dem ersten Teil in nichts nach.

Die ersten Stunden sind voll von Philosophischen und tiefsinnigen Gedanken der Hauptpersonen.Das kann zum Teil schon etwas nerven. Kurzzeitig war ich schon etwas traurig weil ich gedacht hatte das die Geschichte eher an Langeweile stat an Spannung zunimmt.

Wenn man sich jedoch auf die Geschichte einlässt und dran bleibt erlebt man viele überraschende Wendungen und erkennt zunehmend das der Autor sich viele tiefgreifende Gedanken gemacht zu haben scheint.

Ich bin sehr gespannt auf den dritten Teil.


  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Richtig gut!

Band 2 geht spannend weiter und nimmt zum Ende nochmal richtig Fahrt auf! Bin schon gespannt auf den nächsten Teil

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Incredible

Brandon Sanderson hat jedes kleinste Detail bedacht, was dieses Hörbuch unglaublich angenehm anzuhören und spannend macht

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade

Die erste Folge fand ich ganz prima.

Ich bin ein Fan von Detlef Bierstedt, besonders aller von ihm gesprochenen Storys von Neil Stephenson 😃. Da ich es gerade leid war schon wieder Anathem oder Crytonomicon oder oder zu hören mal ein Sanderson Fantasy.

Die Handlung in diesem Teil 2 ist einfach soooo zäh 😕

Wird die Heldin ihrem König treu bleiben oder zur dunklen Seite wechseln? Wer ist der Verräter in den eigenen Reihen? Kann das Rätsel um den Dunkelgrund gelöst werden? Fällt die Stadt oder nicht oder wann verdammt endlich?

Mir wurden die Antworten auf diese spannenden Fragen immer egaler.

Spannungsvollen geht gegen Null.

Nur was für Leute mit viel Hörfleisch oder die allertreuesten Anhänger des Kultes des Überlebenden.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios

Ein Epos, das sicher zurecht der Highfantasy zu geordnet werden darf. Der Sprecher übertreibt die servilen Charakter und geht dem Zuhörer damit ordentlich auf die Nerven, so dass man hofft, das diese Protagonisten bitte ums Leben kommen mögen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Insgesamt gut gelungen

Die Story:
Allem voran ist die Geschichte gut, keine Frage.
Jedoch wäre das Buch nur halb so lang, wenn nicht jeder zu jeder Situation die Stirn runzeln würde. Wie kann man diese Wörter bloß so inflationär benutzen? Da gibt definitiv einen Stern Abzug.

Der Leser:
Im Gegensatz zu vielen anderen Meinungen hier, finde ich die Leistung des Lesers eher dürftig! Es gibt Leser mit einem Repertoire an Stimmen, die nahezu jedem Charakter im Buch ihren eigenen Klang verleihen. Ohne zu erwähnen wer der gerade spricht, erkennt man es sofort am Klang der Stimme. Bei Detlef Bierstädt allerdings, beschränkt sich diese Stimmrange auf lediglich zwei bis maximal drei Stimmlagen.
Das ist wirklich schade und nimmt der Geschichte an manchen Stellen die Spannung, da man immer warten muss, bis er erwähnt, wer da gerade den spannenden Dialog spricht oder wieder einmal zum tausendsten mal die Stirn runzelt...