Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Zum fürchta Schö. Vorarlberger Sagen Hörbuch

Zum fürchta Schö. Vorarlberger Sagen

Regulärer Preis:5,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Vorarlberger Sagen, vorgetragen von Hertha Glück und begleitet von der Musik Thomas Riesners.

(c)+(p) 2010 office4music.com

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

1.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
1.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
1.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Juergen 13.09.2017
    Juergen 13.09.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nur für Einheimische"
    Was genau hat Sie an Zum fürchta Schö. Vorarlberger Sagen enttäuscht?

    Klangqualität sehr schlecht. Klingt, als hätte man während einer Theateraufführung aus der letzten Reihe mit dem Smartphone mitgeschnitten. Ist jedenfalls keine Studioproduktion.


    Was hat Sie am meisten an Hertha Glück and Thomas Riesner s Geschichte enttäuscht?

    Die Geschichten hätten mich schon interessiert - leider fehlt in der Beschreibung der entscheidende Hinweis, dass alles in Mundart vorgetragen wird - ich kann leider nur teilweise verstehen, worum es überhaupt geht.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.