Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Im luxuriösen Grand Hotel in Berlin Ende der 20er Jahre treffen eine Handvoll Menschen aufeinander, deren Leben sich auf schicksalhafte Weise verknüpfen und für immer verändern werden. Dieses Hörspieljuwel fängt die atemberaubende Atmosphäre des Luxushotels und seiner Gäste feinsinnig und zugleich humorvoll ein. Mit den Stimmen von Brigitte Horney, Willy Maertens, Erik Schumann, Günter Pfitzmann, Gisela Zoch-Westphal u. v. a.
©2012 Der Hörverlag (P)2012 Der Hörverlag

Kritikerstimmen


Sehr klar, sehr atmosphärisch, sehr präzise inszeniert. Ein Sittengemälde zwischen Lift und Läuterung, bis heute hörenswerte Radiokunst.
-- Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Zwei versunkene Epochen also stehen in dieser exzellenten Aufnahme vor dem durchaus und anhaltend geneigten Ohr des Hörers wieder auf.
-- Die WELT

Ein Stoff, wie gemacht zum Hören.
-- In München

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leichte Unterhaltung

Wer die Hörprobe vollständig hört, weiß im Grunde, wie sich das Hörspiel anhört. Es ist weder spannend noch langweilig. Die Geschichten der Hotelgäste verknüpfen sich an der ein oder anderen Stelle. Die Sprecher fand ich sehr toll und ein Hörspiel ist halt etwas anderes als ein Hörbuch. Wer also mal für knapp anderthalb Stunden in die 20'er Jahre reinhören will, für den ist das Stück eine angenehme leichte Unterhaltung.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich