Jetzt kostenlos testen

Kalte Wasser

Sprecher: Nicole Engeln
Spieldauer: 12 Std. und 24 Min.
4.5 out of 5 stars (13 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Du weißt: Mit deinen Kindern stimmt etwas nicht - doch niemand glaubt dir.

Lauren ist gerade Mutter von Zwillingen geworden, als der Albtraum beginnt. Eine Frau steht nachts an ihrem Krankenhausbett und schlägt ihr einen grausamen Deal vor: Eines von ihren Kindern gegen eines von Laurens. Lauren kann sich retten und die Polizei rufen. Dort wird der Vorfall zuerst nicht ernst genommen. Nur die junge Polizistin Harper glaubt ihr. Und dann nimmt Lauren eine verstörende Veränderung wahr: Etwas stimmt mit ihren Kindern ganz und gar nicht. Wird sie langsam verrückt, oder weiß sie etwas, das sonst niemand weiß?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 HarperCollins Germany. Übersetzung von Alexander Weber (P)2019 HarperCollins bei Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spannend aber wenig Anspruch

Diesem Hörbuch kann man gut folgen. Es ist spannend aber kurzweilig und nicht sehr anspruchsvoll. Erinnert mich etwas an Mysterythriller für Jugendliche ab 12 Jahren.. Hauptcharakter ist eine Mutter von Zwillingen, die von einer schwarzen Frau verfolgt wird und deren Zwillinge dann auch vertauscht werden. Sie wird für verrückt gehalten und eingewiesen. Eine junge Polizistin versucht dann hinter dem Rücken ihres Chefs die Aussagen der jungen Mutter zu belegen und hinter das Ganze zu kommen. Zwischendurch werden immer wieder kurze Passagen aus Mythen / Sagen über Zwillinge eingeblendet. Finde es nicht sehr gruselig. Bin enttäuscht, aus der Story hätte man einiges mehr herausholen können.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung<br />

Beginnt etwas zäh, entwickelt sich aber im Laufe der Erzählung immer spannender. Gerne mehr davon!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

5 Sterne *****

Ich vergebe 5 Sterne für dieses Hörbuch, denn es hat mich sie gesamte Dauer über in Atem gehalten. Erzählt wird die Geschichte der jungen Frau Lauren, die kurz nach der schweren Geburt ihrer Zwillinge einen wahren Albtraum erlebt. Auf der Entbindungsstation begegnet sie einer unheimlichen Frau, die ihr einen grausamen Handel vorschlägt, ein Kind von Lauren gegen eines ihrer eigenen Kinder. Leidet Lauren unter Wahnvorstellungen oder steckt in ihren Schilderungen der Ereignisse tatsächlich ein Funken Wahrheit? Das versucht die Polizistin Harper mit Hilfe der Journalistin Amy herauszufinden. Sie ist die einzige, die Lauren Ängste, sie könnte ihre Kinder an die schauderhafte Frau verlieren, ernst nimmt und entgegen aller Widerstände ermittelt.

Der Thriller ist durchweg spannend ohne Längen, ständig wird mit der eigenen Wahrnehmung des Zuhörers gespielt. Ist Lauren tatsächlich verrückt? Welche Rolle spielen die mystischen Erzählungen über Zwillinge in dem Buch? Sind Laurens Kinder wirklich in Gefahr? Auch das Ende des Buches hat mich nicht enttäuscht, es nimmt in der letzten Stunde nochmals eine Wendung. Nicole Engeln liest hervorragend. Ob die hysterische Lauren, die attraktive Amy oder die taffe Polizistin Harper - ihre Stimme macht dieses Hörbuch zu einem Genuss für die Ohren.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Muss man mögen

Das Buch ist gut geschrieben und bietet nette Gruselmomente. Leider ist es bei mir aus mehreren Gründen durchgefallen. Hauptgrund ist, dass ich persönlich absolut kein Fan von Sagen und Märchen bin und mir der Realitätsfaktor definitiv gefehlt hat. Hätte es bereits vor meinem Kauf dieses Hörbuches ausführliche Rezensionen gegeben, hätte ich mich nicht darauf eingelassen.

Laurens verworrene Gedanken empfand ich schon früh als nervig; ebenso ihren unsympathischen Ehemann. Lichtblick war Detectiv Harper. Nichtsdestotrotz ist das Buch sehr gut geschrieben und bietet ein paar gelungene Twists und Irreführungen. Mistery-Fans können bei diesem Hörbuch bestimmt auf ihre Kosten kommen.