Regulärer Preis: 15,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

De Sade, der die meiste Zeit seines Lebens in Irrenanstalten und Gefängnissen verbringen musste, protestiert in seinem Roman gegen sämtliche gesellschaftlichen Konventionen seiner Zeit, den Glauben, die Kirche, Familienbande, Freundschaft, Schuld und Scham.

Juliette ist die Geschichte einer jungen Frau, die es dank ihrer Dreistigkeit zu stattlichem Reichtum und Ansehen bringt. Je höher die Kreise, in denen sie sich bewegt, desto ausschweifender werden die Orgien die sie, zuletzt mit höchsten Kirchenfürsten, zelebriert. Von Sades Namen ist der Begriff Sadismus abgeleitet. Für Erwachsene!

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.
©2014 hoerbuch.cc (P)2014 hoerbuch.cc

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Mark
  • Berlin
  • 30.11.2014

Vorbehaltloser Klassiker!

Juliette oder die Vorteile des Lasters ist ein Klassiker den man als Literaturliebhaber hören sollte. (Wer aber ein erotisches Hörbuch bzw. Porno erwartet ist falsch aufgehoben, es sind eher sadomasochistische und bizarre Sequenzen). Marquis de Sade war den Großteil seines Lebens in einer Irrenanstalt und so muss man den Roman auch sehen. Die vielzahlt der Worte begeistert mich genauso wie zu lesen wie die Gesellschaft damals vor mehr als 200 Jahren funktioniert und was in Mensch vorging. … und die Phantasie kann es mit der heutigen Zeit aufnehmen obwohl viel unter den Teppich gekehrt wurde.
Die Sprecherin ist sehr gut, auch dass es eine Frau liest ist passend und glaubwürdig.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Sprecherin ist ein Graus

Wie kann man Erotik nur mit solchem Tempo lesen, emotionslos, hektisch und grauenhaft in der Betonung. Das hat der Meister de Sade wirklich nicht verdient.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ungekürzt?

Was hätte der Erzähler des Hörbuchs besser machen können?

Nicht ganz so monoton und zügig vortragen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nicht ungekürzt - es fehlen viele auch sinnstiftende Passagen. Gekürzt scheinen mir auch viele philosophische Dialoge. Leider ist die vorgetragene Ausgabe nirgends genau erwähnt, bleibt also sowohl die Herkunft sowie die Übersetzung ungeklärt. Für mehr als ein "Hereinschnuppern" in den Plot leider ungeeignet.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Jurist
  • Deutschland
  • 23.11.2014

Langweilig

Zunächst einmal die Sprecherin. Ich habe bisher bei noch keinem Hörbuch eine so schlecht Sprecherin gehört. Völlig lustlos ud ohne jede Betonung wird der Text heruntergeleiert nach dem Motto, wer zuerst fertig ist hat gewonnen. Vom Buchtext kommt absolut nichts herüber.

Zum Buch selbst ist zu sagen, dass ich es weder erotisch noch interessant fand. Es bewegt sich auf dem Niveau eines sogenanntn Schundromans. Deswegen und wegen der Sprecherin habe ich nach ca. 2 1/2 Stunden aufgehört das Buch weiter anzu hören.
Es war das erste Mal, dass ich den Kauf eines Buches bereut habe. Man macht schon einmal einen Fehlgriff, aber der Kauf dieses Hörbuchs war total daneben.

1 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich