Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Kanzlerkandidatin der Grünen erklärt, wie sie Deutschland verändern will und worauf es ankommt, wenn wir es in eine gute Zukunft führen möchten.

    Klimapolitik, soziale Gerechtigkeit, Digitalisierung, Innovation: In all diesen wesentlichen Bereichen tritt Deutschland auf der Stelle. Wenn wir unser Land für uns und künftige Generationen lebenswert gestalten wollen, müssen wir uns bewegen - und zwar jetzt. Annalena Baerbock kämpft für diese Veränderungen mit Leidenschaft und Sachverstand. Im Hörbuch erklärt sie, was sie persönlich als Politikerin antreibt, wie sie regieren will und wie wir gemeinsam die Erneuerung schaffen.

    ©2021 Ullstein Buchverlage (P)2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Jetzt

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      63
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      63
    • 4 Sterne
      32
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      52
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • tss
    • 21.06.2021

    Trotz viel :innen nicht viel drinnen

    Leider sehr flach.. abgesehen von flapsigen Gesten gegen die „Konservativen“ biete das Buch weder Ideen noch Lösungen. Gewidmet ist es wohl all denen, die laut MaFo der Politik der Grün#innen am ehesten kritisch gegenüber stehen. Ich bin wohl selbst schuld es angehört zu haben, denn ich wurde vorgewarnt.. es könne sich nur um ein Mittel zum Stimmenfang handeln.

    59 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Unausgegoren

    Zu beantworten „wie wir unser Land erneuern“ ist der selbst angelegte Anspruch an den Text, dieser wird nicht erfüllt.
    Textlich und gedanklich fühlt man sich über große Teile im Aufsatz eines Gymnasiasten, enttäuschtet.
    Schlimmer als die Halbgaren Gedanken sind aber die immer wieder durchblitzenden Wissenslücken bei denen man sich fragen muss, hat sie einfach nicht das Wissen oder lügt sie bewusst?
    Interessant ist das Buch vor allem deshalb weil es einen Blick aufs Weltbild von Frau Barbock erlaubt Spoiler: sie spricht zwar davon vom Dorf zu kommen, erwähnt den ländlichen Raum, Landwirtschaft oder Mittelzentren höchstens am Rande, wenn sie einzelne Episoden als Bühne nutzt um zu zeigen das sie schonmal mit einem kohlekumpel geredet hat. Für sie gibt es scheinbar nur urbane Zentren in Europa und den Rest der Welt von Aserbaidschan bis Zentralafrikanische Republik.

    Klare Leseempfehlung für jeden der sich für Politik interessant

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Thesen

    Insgesamt besser als gedacht. Was allerdings extrem stört und extrem ablenkt ist das ständige Gendern mit …Innen. Das geht wirklich besser! Ansonsten sehr empfehlenswert, gerade um die politischen Ansichten der Grünen einordnen zu können.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Richtig gutes Buch

    Das Buch ist gut verständlich geschrieben. Man bekommt viel Hintergrundinformationen und Lösungsvorschläge für die drängenden Themen unserer Zeit. Ich habe das Buch in einem durchgehört und es war zu keiner Zeit langweilig. Auch die Sprecherin war sehr gut. Ich wünsche Ihnen viel Glück für September Frau Baerbock.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wie immer....

    Was mich wirklich extrem nervt an Büchern von Politiker: innen: sie sind leider alle gleich, quer durch alle Parteien. die betreffende Person kommt immer aus ganz kleinen Verhältnissen, war schon immer unheimlich sozial eingestellt und kennt ganz viele Menschen die vom Unrecht betroffen sind, und will jetzt ganz viel verändern.... inhaltlich alles völlig verständlich und interessant, aber halt letztlich doch das typische bla bla.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Viel mehr als Klimaschutz!

    In ihrem Buch beschreibt Frau Baerbock, dass sie weit über bloßen Klimaschutz hinaus denkt. Sie präsentiert ein umfassendes Konzept für Bildung, Außenpolitik, Klimapolitik, Wirtschaftspolitik., Sicherheitspolitik und vieles mehr. Anders als Herr Laschet präsentiert sie sich als weitblickende Politikerin und Vordenkerin mit dem Blick für die Menschen und einem umfassendes Konzept für Deutschland und eine neue Politik. Hörenswert!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Frau Baerbock gibt mir Hoffnung

    Das Hörbuch von Annalena Baerbock hat mich aufatmen lassen. Angesichts vom Zustand des Planeten (und der Weltbevölkerung) und die damit verbundene Dringlichkeit endlich zu handeln, zermürbt mich die aktuelle Politik in Deutschland schon lange. Wir scheinen so sehr an unseren Wohlstand festhalten zu wollen, sind anscheinend nicht bereit unsere Komvorzone zu verlassen, dass wir unseren Planeten dabei dann leider doch zerstören.
    Frau Baerbock ist dieses anscheinend bewusst und parallel setzt sie ein großes Augenmerk auf das Wohl der Bevölkerung. Die Konzepte, welche sie mit ihrer Partei anstrebt, scheinen mir gut durchdacht und richtig. Sie scheint als Person vollkommen geerdet zu sein, hat Empathie für den Einzelnen und Rückrad, Notwendiges durchzusetzen. Meine Stimme hat sie auf jeden Fall.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • JP
    • 03.07.2021

    Eine hervorragende Begründung ihrer Pläne

    Frau Baerbock beschreibt in ihrem sehr gelungenen Buch auf kurzweilige Weise, warum sie vor hat, verschiedene Dinge in Ihrer Kanzlerschaft anzugehen.

    Sie teilt mit dem Hörer ihre persönlichen Erfahrungen und zeichnet eine Vision der Zukunft, die sie gedenkt zu verfolgen.

    Ihre Ansichten sind ausgewogen und fundiert.

    Leider ist die sehr gut ausgewählte Sprecherin nicht sie selbst. Von Kamala Harris, Barack Obama und John Bolton ist man im Original gewöhnt, die wirkliche Stimme zu hören. aber es muss ja auch Verbesserungspotenzial geben;)

    Alles in Allem ein wirklich empfehlenswertes Buch, da es auch Zusammenhänge (leider nur kurz) verdeutlicht, beispielsweise Zulassung von Huawei beim deutschen Netzausbau und Exporte der Automobilwirtschaft nach China.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Viel gewollt, wenig gekonnt

    Vor der anstehenden Bundestagswahl wollte ich mir ein Bild über die Gedankengänge und inhaltliche Ausrichtung von Annalena Baerbock machen.

    Insgesamt eine schwere Kost. Viele Ansätze ohne diese gedanklich und inhaltlich komplett auszuführen. Im Grund ist die Begründung für die Ansätze die Alternativlosigkeit.

    Mein erstes Buch das ich in Gendersprache angehört habe. Dadurch kommt für mich unnötigerweise immer weiter eine Störung in den Lesefluss der guten Sprecherin.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Flach und unausgereift

    Unausgereifte Gedanken, die mit einer unerklärbaren Selbstgerechtigkeit und gehässigen Arroganz vorgetragen werden.

    Liebe Frau Baerbock, man sollte besser nicht am Ghostwriter sparen,sonst geht der Schuss im Wahlkampf gewaltig nach hinten los.

    1 Person fand das hilfreich