Jetzt kostenlos testen

Japanisch Parallel Audio - Einfach Japanisch Lernen mit 501 Sätzen in Parallel Audio - Teil 2

Einfach Japanisch Lernen mit 501 Sätzen in Parallel Audio, Teil 2
Autor: Lingo Jump
Sprecher: Lingo Jump
Spieldauer: 10 Std. und 1 Min.
4 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Lass uns reden!  

Mit uns sprichst Du im Handumdrehen Japanisch! Das Sprachlernsystem mit Parallel Audio von Lingo Jump ermöglicht es Dir Japanisch, einfach und stressfrei Sprachen zu erlernen. Egal, ob Du Dich gerade entspannst oder unterwegs bist, mit unseren einfachen, deutlichen und unterhaltsamen Audiolektionen lernst Du Japanisch, indem Du unseren Sprechern nachsprichst.  

Tauche selbstbewusst in eine neue Sprache ein – wir sorgen mit Redewendungen in Parallel Audio dafür, dass Du innerhalb von kürzester Zeit Japanisch sprechen kannst.  

Zuhören und lernen  

„Parallel Audio“ ist das Herzstück der Sprachlernmethode von Lingo Jump. Durch Wiederholung von deutlich ausgesprochenen Wörtern und Sätzen in einem Tempo, dem Du leicht folgen kannst, wirst Du eine Japanisch schneller verstehen und sprechen, verbesserst Dein Gedächtnis und Hörverständnis und lernst den richtigen Akzent.  

Unsere Sprecher folgen im gesamten Hörbuch einem bestimmten Sprachmuster, was Redewendungen vorhersehbar macht und Dir dabei hilft, Wörter und Redewendungen aus dem Kontext zu verstehen. Wir sorgen dafür, dass Du Dich ausschließlich auf die Sprache konzentrieren kannst – ohne ablenkende Hintergrundmusik.  

Sprechen, wie ein Einheimischer  

Wir wissen, dass nicht jeder gleich spricht. Dialekt, Sprechtempo und Akzent variieren je nach Region – manchmal sogar nach Stadtteil. Am Anfang werden unsere Hörbuchsprecher daher ihren Tonfall variieren, die Japanisch Redewendungen langsamer oder schneller aussprechen und unterschiedliche Teile der Redewendung betonen. Das hilft Dir dabei, Japanisch schneller zu verstehen und auf natürliche Art zu sprechen.  

Schnell, mühelos und unterhaltsam!  

Please note: This audiobook is in German.

©2018 Lingo Jump (P)2018 Lingo Jump
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nichts für Anfänger!

Ich habe mir die Rezensionen von Teil 1 angesehen und mich dann erstmal für Teil 2 entschieden, in der Hoffnung hier wurde vielleicht etwas verbessert. Wurde es aber wohl nicht.
Zuerst: Ich lerne schon seit einer Weile Japanisch, habe aber so meine Probleme mit dem Verständnis (Zumal sich die Grammatik von unserer so drastisch unterscheidet) Ich habe nach einem Hörbuch gesucht, das ich auf der leider langen, täglichen Rückfahrt von der Arbeit hören könnte. Dafür eignet sich dieses Hörbuch durchaus. Ein Ersatz für gute Lernbücher, Programme oder einen Japaner, der einem helfen kann, ist es allerdings nicht.

Die Phrasen erscheinen nicht nur vollkommen willkürlich und zum Teil sogar richtig sinnlos, wiederholen sich teilweise auch manchmal in gewisser Weise und manchmal ist nicht nur die deutsche Phrase schon fragwürdig, sondern auch die Übersetzung (dazu später mehr)

Das e-book, dass man aber irgendwie nicht über Audible, sondern nur auf Nachfrage auf der Webseite bekommt (da ist es aber ganz einfach), hilft einem übrigens auch nicht im Geringsten, wenn man etwas nachlesen will. Denn die Sätze, die zwar immerhin in der Reihenfolge des Hörbuchs und nach 5 Teilen sortiert sind, werden nur in Deutsch und komplett Japanisch geschrieben (Kanji und Kana, KEINE Furigana, KEINE Romanji) wer also nicht bereits rund 2100 Kanji für den täglichen Gebrauch lesen kann, kann damit nicht viel anfangen.

Die meisten Sätze sind im Japanischen, leider in einer sehr umgangssprachlichen Art gesprochen, die man eigentlich nur mit Freunden und Familie verwendet, anstatt in der, etwas einfacheren und höflichen desu-masu Form. Zumal es Phrasen gibt, die man Umgrangssprachlich wahrscheinlich gar nicht hört.
Zum Ende hin gibt es auch noch ein paar sehr höfliche Sätze. Im e-book findet man übrigends beide Varianten von allen Sätzen, nur das hier auch meistens nur in der Satzendung unterschieden wird. Aber dafür müsste man das erstmal lesen können.

Wie schon erwähnt sind manche Phrasen und auch manche Übersetzungen wirklich fragwürdig. Das extremste Beispiel würde ich dafür gerne aufführen: "Hast du Lust auf einen halben Liter Bier?" (Den Satz finde ich in Deutsch schon komisch), zumal es nicht lange vorher schon einen ganz ähnlichen Satz über die Frage nach einem Bier gab.
Die Übersetzung ist aber lediglich "Biiru ga hoschii?", was wörtlich schlichtweg "Willst (du) Bier?" bedeutet. Eine japanische Freundin meinte dazu, dass man den Satz im japanischen aber auch gar nicht benutzen würde. Vielmehr würde es heißen "Biiru wa nomitai?" (Wörtlich: "Willst (du) Bier trinken?")
SIe hat auch noch ein paar andere Sätze gefunden, die sie etwas merkwürdig fand, oder die eine nicht ganz gelungene Übersetzung haben, Viele aber doch auch richtig und sinnvoll.

Abschließend würde ich also sagen: Das Hörbuch kann eine sinnvolle Ergänzung sein, wenn man Japanisch lernt und beispielsweise lange Autofahrten irgendwie sinnvoll füllen will. Es wäre aber durchaus praktisch auch einn Japaner an der Hand zu haben, bei dem man, bei dem ein oder anderen Satz nachfragen kann, um so beim wiederholten hören die fragwürdigen Sätze auszusortieren oder sogar im Kopf mit den richtigen Formulierungen zu ersetzen.