Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Über den 11. September 2001 sind viele Bücher geschrieben und viele Filme gedreht wurden. Die alternativen Medien und unzählige Wissenschaftler haben die offizielle Theorie bereits nachhaltig beschädigt. Doch bislang stellte sich niemand die Frage, wie das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte abgelaufen sein könnte.

    ©2019 CBX Verlag (P)2019 ABOD Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Impossible Mission 9/11

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      173
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      12
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      158
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      154
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      9

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wer nichts weiß muss alles glauben...

    Niemand möchte gerne als "leichtgläubig" oder "naiv" bezeichnet werden. Und dennoch sind wir nicht in der Lage, alle relevanten Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Fast unser gesamtes Wissen, das wir gerne "Allgemeinbildung" nennen, beruht auf Glaubenssätzen.
    Nur weil wir von allen Massenmedien und auf allen Kanälen mit derselben Nachricht gefüttert werden, ist das kein Beweis für die Richtigkeit der Botschaft. Im Gegenteil! Gerade in so einem Fall wäre Skepsis angebracht.
    Der Autor bietet in diesem spannendem und sehr gut vorgetragenen Hörbuch eine Zusammenfassung der Argumente der "Wahrheitsbewegung", zu der sich kritisch denkende Menschen aus der ganzen Welt zusammengeschlossen haben.
    Hörenswert. Mitdenkenswert!

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fundiert und Möglich

    Klare Recherche mit Fakten und mögliches Szenarium der Anschläge. Interessante Einblicke in die möglichen Hintergründe.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eines der wenigen wichtigen Bücher...

    Was beim Betrachten der geschilderten Tatsachen wie einer der besten Kriminalromane erscheinen könnte, bei genauerer Betrachtung, wohl durchaus so umgesetzt worden sein, was einem das weitere Leben bewußter und nicht einfacher gestalten läßt.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der Knaller schlechthin!

    Das sollte man mal im Mainstream diskutieren! Viele interessante Details und Gedankenanstöße die die ganzen Unklarheiten bei 9/11 in einem neuen Licht beleuchten. Eines ist nach dem Hören des Hörbuches deutlich geworden. So wie es der offizielle Untersuchungsbericht darstellt, kann es unmöglich stattgefunden haben!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Oliver Janich's Analyse ist detailgenau! Respekt!

    Eine optimale Denkleistung, die den geheimen Hintergrund der Tragoedie von 9/11 drastisch zur Sprache bringt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lohnenswert.

    Das Thema sehr gut aufgearbeitet. Wer Zeit seines Lebens nur TV geschaut hat, ist sicherlich überrascht, und wird nur schwer folgen können. Ich persönlich verfolge die Sache seit Jahren und denke genauso ist es wahrscheinlich gelaufen.
    OJ, bester Mann.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr aufwändig recherchiert, ein exzellentes Buch!

    Oliver Janich ist ein großartiger Aufklärer mit einem Wissen dass seinesgleichen sucht.
    Danke für diese Bücher.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend wie ein guter Krimi und top recherchiert

    Habe das Hörbuch direkt am Stück durchgehört, da extrem spannend. Das Buch ist gut recherchiert und zusammengetragen. Absolut emfehlenswert

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    4 1/2 Stunden!

    ... ohne Pause angehört, Spannung vom Anfang an bis zur letzten Minute. Einfach super gemacht!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    neuer Blickwinkel auf 9/11

    Dieses Hörbuch habe ich in kürzester Zeit "aufgesaugt". Es war eine wirkliche gute Unterhaltung mit entsprechendem Spannungsbogen.

    Der Autor bietet eine schlüssige und logische These zum Ablauf der Geschehnisse an, auch wenn dem Hörer danach die Nackanhaare zu Berge stehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es auf diese oder ziemliche ähnliche Art und Weise abgelaufen ist, schätze ich persönlich als ziemlich hoch ein. Die Idee eines kleinen Spezialkommandos hat einiges für sich. Dieses Hörbuch ist neben vielen Fakten zu 9/11, die aufwendig recherchiert wurden, ein großartiges und intelligentes Gedankenspiel dazu, WIE es gemacht worden sein könnte.

    Wenige Tage nach dem 9/11 reiste ich selbst nach New York und blieb dort für ein paar Monate. Neben Ground Zero und schaute ich mir auch das Pentagon an, so weit es die Absperrungen zuließen. Schon nach Ankunft in der Stadt erzählten mir viele Leute von Merkwürdigkeiten im Kontext der Ereignisse. So, das zum Beispiel Mitarbeitern einer Firma, welche in den Twin Towers saß, am Vortag mitgeteilt wurde, dass sie ALLE am morgigen Tag mal nicht zur Arbeit gehen sollten. So etwas gab es in diesem Unternehmen niemals zuvor...
    Als dann im Herbst 2011 "Antrax-Alarm" in NY ausgelöst wurde, hielt ich dies für völligen Quatsch. Schon zu dieser Zeit war jedem halbwegs selbständigen denkendem Menschen klar, dass die Menschen wie ein paar Wochen zuvor belogen wurden und verunsichert werden sollten. Auch ich habe es hinnehmen müssen damals hinnehmen müssen, ein paar Kilometer zu Fuß durch die Stadt nach Hause zu gehen, weil alle öffentlichen Verkehrsmittel wegen "antrax" stehen blieben.

    Das es kein Flugzeug am Pentagon und in Shakesville gab, war mir persönlich von Anfang an klar. Allein ein Blick auf die "Einschlagsstellen" erübrigt im Grunde jedes weitere Wort. Aber erst im Laufe der Jahre ergab sich aus den vielen Puzzleteilen ein Bild. Das es möglicherweise nicht einmal Flugzeugeinschläge im WTC gab, ist eine äußerst spannende These. Im Hörbuch erklärt Oliver Janich wunderbar, wie die Menschen, insbesondere durch die Berichterstattung, getäuscht worden sein könnten und möglicherweise glaubten, Flugzeuge gesehen zu haben, die es gar nicht gab.

    Meines Wissens nach, glaubt die Mehrheit der Amerikaner, dass ihre Regierung für die Anschläge verantwortlich ist. Mich würde mal interessieren, was die Mehrheit der Deutschen - immernoch - glaubt. Dieses Hörbuch könnte denjenigen, die bislang der offiziellen Version der Ereignisse glauben, dabei helfen aufzuwachen.

    10 Leute fanden das hilfreich