Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

✓ Ein Original Podcast aus den USA

✓ Eine Serie in 10 Folgen

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

From Audible Originals, How Not to F*ck Up Your Kids Too Bad is an irreverent 10-part guide to modern fatherhood. In each episode, author and Esquire columnist Stephen Marche tackles tough questions that every parent faces. From how and why to stop yelling at your kids to how to share your favorite books to how to talk to your kids about pot - follow as Stephen engages real dads and experts on the thorny questions that parents face today. 

Der Kauf dieses Podcast gibt Ihnen Zugriff auf mindestens zehn Folgen, die bereits veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. Audible-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf den Podcast.

©2018 Audible Originals, LLC (P)2018 Audible Originals, LLC

Das sagen andere Hörer zu How Not to F*ck Up Your Kids Too Bad (Original Podcast)

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    4
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht informativ

Hab nur 10 min gehört aber es geht um Sachen die ich persönlich als selbstverständlich sehe und wahrscheinlich viele andere auch. Es ist in die Länge gezogen mit schlechten Fallbeispielen. Einfach nicht gut.
Dudes die die einfach nur quatschen, ist vielleicht gut, um Die Sendezeit im Radio zu füllen...

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Out of the perspective of a 23 y.o. not-mother ...

... this podcast is super interesting, very lovely and partly hilarious to listen to. I'm probably not the target group, as I'm no men and not even planning to become a mom in the near future, and I expected something different (maybe very scientific), but I am not at all disappointed. To hear how these tough and grown men are struggling with some little dwarfs, with their relationship, and with themselves is very revealing just for the understanding of people. I'd recommend it, especially to dads or becoming dads, and even to moms & becoming moms, if they wanna understand their partners maybe a bit better ✌🏾

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse Podcast!

Sehr sympathischer Sprecher, interessante Themen rund um Kindererziehung, unterhaltsam und witzig und super zum Englisch (AE) lernen!

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

bekanntes Thema, neu wahrgenommen

Es ist schon interessant, all die Weisheiten, Tipps und Co gibt es auch auf deutsch, aber man hört genauer hin wenn es in einer anderen Sprache daher kommt. Vieles ergibt dann oft mehr Sinn, es plätschert nicht einfach vorbei.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

10 top stories

Stephen talks about 10 different subjects, equally important in a fun but serious way and even when you are a mum - like me- thi sis interesting!

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Inspiring

This podcast presents new and inspiring aspects of what dads should know more about. I think it is terrific.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Funny, useful and balanced

I really like that while the podcast is educational and I can learn a lot from it, it presents different approaches to each question and does not impose one single view. A great choice in times of heated up and emotional debates!