Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein mutiges Mädchen, eine abenteuerliche Reise, ein mörderischer Feind.

Süddeutschland, 18. Jahrhundert: Wanderapotheker ziehen aus Thüringen mit ihren Heilmitteln durch halb Europa. Zwei von ihnen haben vor vielen Jahren einen wertvollen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt hat, ist seinem Bruder Alois nichts davon geblieben. Verzweifelt versucht er, Martin zur Herausgabe seines Anteils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit.

Alois glaubt sich bereits am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand seiner Nichte Klara gerechnet. Durch den Verlust des Vaters sieht Klara sich, ihre Mutter und ihre Geschwister in tiefste Armut stürzen. Um das zu verhindern, will sie nach Rudolstadt gehen, um Fürst Ludwig Friedrich um Hilfe anzuflehen. Sie muss dafür einen Weg wählen, auf dem bereits zwei junge Frauen spurlos verschwunden sind. Obwohl die Bewohner der Umgebung glauben, dass der Teufel seine Hand im Spiel hat, lässt Klara sich nicht beirren. Dies ist jedoch nur die erste von vielen Gefahren, denen sich die junge Frau stellen muss...
©2014 Knaur (P)2014 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    420
  • 4 Sterne
    150
  • 3 Sterne
    58
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    412
  • 4 Sterne
    117
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    360
  • 4 Sterne
    159
  • 3 Sterne
    54
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mir gefällt's ...

"Die Wanderapothekerin" ist ein typischer Iny Lorentz - eine recht ansprechende Geschichte, kurzweilig erzählt. Besonders hervorzuheben ist wieder einmal Anne Moll, die den verschiedenen Charakteren auf eindrucksvolle Weise beinahe reales Leben eingehaucht hat. Mein Fazit: Wer die Bücher des Autorenpaares mag, darf dieses auf keinen Fall verpassen *****

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Petra
  • Nürnberg, Deutschland
  • 07.03.2014

Ich konnte nicht mehr aufhören zu hören

Romane von Iny Lorentz sind immer ein Garant für eine spannende und unterhaltsame Lektüre. Ich habe und kenne alle Romane von Ihr. Die Wanderapothekerin ist ein weiterer Meilenstein in Ihren Romanen. Auch wenn man dieses Mal weiß wer der Mörder ist, will man unbedingt wissen, wie man ihm auf die Schliche kommt. Ich konnte nicht mehr aufhören zu hören. Ein MUSS für alle Iny Lorentz Liebhaber!

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Nadine
  • Siegen, Deutschland
  • 07.04.2015

Ewige Wiederholungen und das Verb "begreifen"

Die Handlung ist ganz nett, aber schon ein wenig übertrieben. Schwer durchzuhalten machen es einem die ständigen Wiederholungen des bereits Geschehenen, als ob man zu blöd wäre, sich das selbst zu behalten... Auch ist alles erklärt, als wäre der Leser schwer von Begriff... Wo ich grade bei "begreifen" bin: Das Verb wurde wirklich weit über Gebühr verwendet... Insgesamt machte die Kombination alles schwer zu ertragen. Schade um die tolle Idee der Geschichte, denn die Umsetzung und die literarische Ausgestaltung lassen arg zu wünschen übrig!

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Das ist ein Jugendbuch

Was genau hat Sie an Die Wanderapothekerin enttäuscht?

Die Geschichte war höchstens etwas für Judendliche. Ich fand sie banal mit allen Klischees, die man sich so vorstellen kann. Ein Geisterbär, Gift, Räuber - alles was so in Märchen vorkommt. Auch die handelnden Personen und ihre Beziehungen ließen an Klischee nichts aus. Für mich war das ein kompletter Fehlkauf.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schönes Hörbuch

Spannendes Hörbuch!
Angenehme Unterhaltung, vergleichbar mit der "Wanderhure"- Geschichte, etwas weniger düster. Gute Umsetzung von der Sprecherin.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Roman, tolle Sprecherin!

Die Geschichte ist einfach toll. Von allem etwas dabei. Anne Moll ist mit Abstand die beste weibliche Sprecherin, was ich schon bei der Wanderhure feststellen konnte. Mehr!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr zu empfehlen

Das Hörbuch ist sehr gut, von der Geschichte her.
Es ist von Anfang bis zum Ende fesselnd.
Die Sprecherin hat die Geschichte interessant gelesen und rüber gebracht. Konnte mir die Situationen oft bildlich vorstellen und dort hinein versetzen.
Habe mir gleich den nächsten Teil bestellt.
Bin sehr zufrieden.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schöne Geschichte.

Das Hörbuch war spannend und gut anzuhören
die Stimme der
Leserin klar und sehr deutlich .











Schöne Geschichte

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wundersam, spannend und kurzweilig

Eine Geschichte die flüssig erzählt wird, aber an einigen Stellen auch arg passend gebogen wird.
Wer nicht allzuviel Wert auf historische Exaktheit legt und auch nicht medizinisches Wissen auf die Goldwaage legt, findet hier ein nette Geschichte, die Abenteuer und Spannung nicht geizt.
Auch für Liebe und Herzschmerz ist ausgiebig gesorgt.
Alles in allem ein Hörbuch, dass man ohne Langeweile von Anfang bis Ende hören kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Iny Lorenz - immer wieder gern.

Nettes Märchen für Liebhaber dieses Genres. Gut gesprochen, gelegentliche Längen. Urlaubslektüre, für Regentage oder in Krankheitstagen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich