Regulärer Preis: 35,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Trügerische Ruhe liegt über Britannien. Arthur scheint ein gebrochener Mann, seine Ehe ist zerstört, viele seiner Getreuen wurden getötet. Resigniert läßt er Merlin das Schwert Excalibur übergeben - der letzte der dreizehn heiligen Schätze Britanniens, die Merlin nun alle besitzt. Als jedoch der intrigante Druide plant, den Sohn von Arthur und Guinever als Blutopfer darzubringen, um die alten Götter wieder auferstehen zu lassen, holt Arthur zu einem überraschenden letzten Schlag aus...

Der dritte Band der großen Artus-Trilogie.

©1998 Blanvalet (P)2013 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    168
  • 4 Sterne
    52
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    161
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    156
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Lohnender Abschluss der Triologie

Ich habe jetzt alle Bücher dieser Trilogie gehört. Das Gesamtergebnis gefällt mir sehr gut. Doch Vorsicht, fast alles ist ein wenig anders als man es bisher aus der Artus-Sage kannte. Und sicher wird es einigen nicht gefallen, wie hier Lancelot, Guinevere oder Merlin dargestellt werden. Doch ich fand es erfrischend.

Mit der Stimme von Herrn Köster toll und mitfühlend erzählt wird die Geschichte als Rückblende aus der Sicht Derfels, eines Kriegers Artus.
Die Suche nach dem Gral findet hier nicht statt. Gerade das hat mich in einigen anderen Erzählungen zu Artus auch immer am meisten irritiert und gestört. Doch keineswegs wird das Thema zur Seite gefegt. Die Christianisierung Britanniens gegen das verbreitete Heidentum ist einer der Hauptpunkte in dem Roman.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Wolfram
  • Ottenbach, Deutschland
  • 23.01.2014

Letzter Teil gibt noch mal Gas!

Die Artus Saga mal ganz anders. Realistischer, ohne den Avalon Mythos. Aber nicht weniger spannend, sondern moderner und wohl eher für den männlichen Abenteuer-Realismus-Leser.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die beste Interpretation der Arthus-Sage

Bernard Cornwell führt in diesem dritten und letzten Teil des gelungenen Hörbuch-Dreiteilers durchaus neue Aspekte der Arthus-Sage an. Spannend und mitreißend bis zum bitteren Ende, perfekt gelesen von Gerd Köster. Für mich eine absolute Kaufempfehlung!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

mal anders erzählt

die Arthus Sage kennt doch jeder aber so erzählt ist die viel besser und abwechslungreicher .

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolles Hörbuch

Am Anfang etwas zäh zum reinkommen, weil das Tempo eher langsam ist, aber dann ist man von der Geschichte und der authentischen erzählweise gefesselt. Schass wenns vorbei ist..

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartige Geschichte und großartig erzählt.

Großartige Geschichte und großartig erzählt. Mir war als ob ich immer ein Teil der Szene war. Ich habe es gefühlt, gerochen und geschmeckt. Ich stand neben Derfel Cadarn im Schildwall und war einer von ihnen.