Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 9,95 € kaufen

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der lang erwartete vierte Teil der Bestsellerserie!

    Komm her, mein Engel - Eva und Gideon haben sich das Ja-Wort gegeben. Sie waren überzeugt, dass nichts sie mehr trennen kann. Doch seit der Hochzeit sind ihre Unsicherheiten und Ängste größer denn je. Eva spürt, dass Gideon ihr entgleitet und dass ihre Liebe in einer Weise auf die Probe gestellt wird, wie sie es niemals für möglich gehalten hätte. Plötzlich stehen die Liebenden vor ihrer schwersten Entscheidung: Wollen sie die Sicherheit ihres früheren Lebens wirklich gegen eine Zukunft eintauschen, die ihnen immer mehr wie ein ferner Traum erscheint?
    ©2014 Heyne TB. Aus dem Amerikanischen von Nicole Hölsken & Marie Rahn (P)2014 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Hingabe

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      703
    • 4 Sterne
      246
    • 3 Sterne
      135
    • 2 Sterne
      50
    • 1 Stern
      32
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      511
    • 4 Sterne
      199
    • 3 Sterne
      202
    • 2 Sterne
      93
    • 1 Stern
      84
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      646
    • 4 Sterne
      225
    • 3 Sterne
      134
    • 2 Sterne
      41
    • 1 Stern
      35

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Enttäuschend

    Habe über 1 Jahr auf Teil 4 gewartet. Jetzt bin ich richtig enttäuscht. Warum wurde der männliche Sprecher hinzu genommen. Frau Waschers Stimme gehört zu Crossfire. Der männliche Part passt nicht. Schade

    35 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Michael Hansonis als Sprecher eine Fehlbesetzung!

    Welchen drei Worte würden für Sie Hingabe (Crossfire 4) treffend charakterisieren?

    emotionsgeladen, Zerissenheit, Zweifel

    Welche drei Worte würden Ihrer Meinung nach die Stimme von Svantje Wascher and Michael Hansonis am besten beschreiben?

    Swantje Wascher = aufregend, emotionsgeladen, einnehmend
    Michael Hansonis= langweilig, eintönig, emotionslos

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Man sollte vorher die anderen 3 Teile gehört haben

    31 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade! Sprecher schlecht:(

    Swantje Wäscher ist super, Michael hansonis total langweilig, passt leider überhaupt nicht!
    Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir das Buch gekauft! Swantje hätte genügt!!!! Bin sehr enttäuscht. Kann es leider nicht fertighören !
    Kann man Hörbücher zurückgeben??

    21 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    So lange gewartet....ziemlich enttäuscht....

    Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

    Diese Hörbuch ist wirklich lahm , kommt an die anderen 3 Bänder nicht heran!!!
    Es war gewöhnungsbedürftig auf einmal 2 Stimmen zu hören. Der männliche Part hat für meine Ohren, keine tolle Stimme. Aber es war mal was neues und schlecht fand ich das nicht.
    Die Geschichte allerdings ist langweilig, vorrausschauend und zäh.
    Viele Fragen (aber keine wichtigen oder gar spannende) sind offen, so das man auf Teil 5 wieder ellenlang warten muss.
    Um ehrlich zu sein: Ich denke nicht das ich mir Teil 5 anhöre, denn was soll da noch kommen?
    Wirklich schade!

    Welche drei Worte charakterisieren Ihrer Meinung nach am besten die Lesung von Svantje Wascher and Michael Hansonis ?

    Langweilig
    Zäh
    Ohne Emotionen

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Alle die Band 1-3 gelesen/gehört haben, werden enttäuscht sein. Das Level der 3 Bänder wurde hier nicht im geringnsten erreicht. Da höre ich mir lieber die ersten drei Teile immer und immer wieder an, denn die waren spannend, schön und emotional!!!

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Es wird die unendliche Geschichte:-(

    Was genau hat Sie an Hingabe (Crossfire 4) enttäuscht?

    Der zweite Sprecher!!
    Irgenwie ist nicht wirklich was passiert, die Story wird mühselig in die Länge gezogen. NEE, ich dachte es sei das letzte Buch und man weiß wie es ausgeht. Ich bin mir sicher, ich werde kein weiteres Buch zu dieser Story hören wollen.

    Würden Sie sich wieder etwas von Sylvia Day anhören?

    Im Moment nicht, da bin ich doch zu enttäuscht. Später? ????

    Was mochten Sie nicht am Vortrag von Svantje Wascher and Michael Hansonis ?

    Michael Hansonis. Diese Stimme passt einfach nicht zu Gideon. Dazu liest er auch viel zu emotionslos vor.....

    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Enttäuschng und auch Ärger!

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Männliche Stimme hört sich an wie Comedy Merkel

    Auf welchen Platz würden Sie Hingabe (Crossfire 4) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    sehr weit hinter 1-3

    Welcher Moment von Hingabe (Crossfire 4) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Szene im Aufzug

    Was hätten Sie anders gemacht, wenn Sie bei diesem Hörbuch Regie geführt hätten?

    Hätte Frau Day gefragt warum sie aus Schei..... versucht Bonbon`s zu machen. In diesem Buch gibt's kaum Highlight's und es hört sich an als ob Frau Day keine Ideen mehr hatte. Aber da Sie ja schon einen 4. Teil angekündigt hatte und Sie irgendwas schreiben musste, kam das dabei raus.
    Den Verlag kann man zu dem grottenschlechten Sprecher (für dieses Buch) beglückwünschen an manchen stellen hat man das Gefühl die Comedy-Merkel spricht aus dem Radio den Part von Gideon.
    Die männliche Stimme passt null zu dem im Buch beschriebenen Gott ähnlichen Mann.

    Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

    ich habe manchmal an der Autorin gezweifelt es hat sich an manchen stellen so angehört als ob der Erfolg den 4. Teil erzwungen hat

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    lest oder hört Teil 1-3 und gebt euch zufrieden (spart das Geld für den 4.Teil)

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schade um das Geld

    Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

    Leider muss ich vielen negativen Rezessionen beipflichten der männliche Sprecher ist eine Enttäuschung. Die Story ist so flach und lieblos. Eva und Gideon benehmen sich wie Kindergartenkinder... Traurig eine Fortsetzung ohne nur des Geldes wegen und ohne Ende.

    Würden Sie sich wieder etwas von Sylvia Day anhören?

    Nein das war Enttäuschung genug

    Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

    Nur von Svanjte Wascher gelesen

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Finger weg

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sehr enttäuscht!

    Eigentlich bin ich kein Fan von Rezensionen schreiben, aber diesmal muss ich meiner Enttäuschung Luft machen. Als ich hörte das dieser Band von Crossfire sein soll hab ich erwartet etwas über die Zukunft der Hauptdarsteller zu erfahren. Aber dieses Buch besteht nur aus Streit, Wut und Versöhnungssex. Naja und zwischendurch wird mal ein Haus gekauft. Man erfährt so gut wie nichts Neues. Da hätte man nach dem dritten Buch auch aufhören können.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Totaler Fehlkauf

    Wer die ersten drei Bücher gehört hat, freute sich auf Band vier. Naja , leider nur solange bis der Sprecher zu hören war. Nach nur 8 Minuten musste ich ausschalten. Sonst wäre ich eingeschlafen.

    Was habe ich gelernt aus diesem Fehlkauf. Immer erst die Hörprobe starten. Auch dann wenn ich die Geschichte bereits kenne.

    Das Hörbuch ist nicht zu empfehlen wenn man die ersten Hörbücher kennt.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Lieber lesen als hören

    Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

    An diesem Hörbuch würde ich den männlichen Sprecher ändern. Ich habe schon einige Hörbücher hinter mir aber so ein schlechten männlichen Sprecher habe ich noch nicht gehabt. Verdirbt die ganze Geschichte.

    Was würden Sie an der Handlung ändern, um das Hörbuch für Sie unterhaltsamer zu machen?

    die Handlung zieht sich bisschen und das Buch entwickelt sich langsam zu einem groschen Roman. Ich hätte mir mit dem vierten Teil ein Ende der Geschichte gewünscht.

    Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

    auf jeden Fall hätte man den männlichen Sprecher weg lassen. (hat sich keiner vom Verlag das Hörbuch angehört ?)

    Würden Sie sich eine Fortsetzung von Hingabe (Crossfire 4) wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

    Wenn diese dann die letzte wäre und es die alten Spreche wieder wären, dann ja

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wenn jemand wissen möchte wie es nach dem dritte Teil weiter geht, soll er das Buch lesen. Mit dem Hörbuch springt der "Hörfunke" nicht über und wann ist kurz davor mitten drin aufzuhören ! Der männliche Sprecher hat das Buch / den vierten Teil kaputt gemacht.

    7 Leute fanden das hilfreich