Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Was wie ein harmloser Exkurs auf eine idyllische Ferieninsel beginnt, endet für die forensische Anthropologin Tempe Brennan in einem Albtraum. Archäologische Grabungen im Sand von Dewees Island, South Carolina, fördern nicht nur bestattete Ureinwohner zutage, sondern auch eine Leiche, die erst vor wenigen Jahren am Strand verscharrt worden sein kann. Damit nicht genug: In einem Sumpfgebiet auf dem Festland werden kurz darauf die Überreste eines vermeintlichen Selbstmörders entdeckt. Eigenartige Einkerbungen an den Halswirbeln der Toten sagen Tempe, dass eine makabre Verbindung zwischen den beiden Fällen bestehen muss.

"Hals über Kopf" ("Break No Bones", 2006) ist der neunte Roman aus Kathy Reichs' Krimi-Reihe um die forensische Anthropologin Dr. Temperance "Tempe" Brennan. Reichs' Protagonistin diente auch als Vorlage für die US-amerikanische Fernsehserie "Bones - Die Knochenjägerin", allerdings handelt es sich bei der Serie nicht um eine Verfilmung der Romane.

©2006 Random House Audio, Deutschland (P)2006 Random House Audio, Deutschland

Kritikerstimmen

Kathy Reichs rüttelt mit ihren Geschichten an Themen, die zum Nachdenken anregen, und hält doch immer wieder die Spannung und ihre sympathische Ermittlerin im Mittelpunkt. Klasse, Mrs. Reichs!
-- Bild am Sonntag

Die Königin der Obduktionsliteratur.
-- Stern

Ein brillanter Roman! Tempe Brennan wieder bei der Arbeit zuzusehen, ist schlichtweg ein Vergnügen, die Schilderung der Schauplätze in South Carolina perfekt. Die Art und Weise, wie Reichs faszinierende wissenschaftliche Fakten und haargenaue psychologische Porträts einfließen lässt - ganz zu Schweigen von der atemberaubenden Handlung -, macht "Hals über Kopf" zu einem absoluten Muss für Leser.
-- Jeffrey Deaver

Gesine Cukrowski liest die spannende Geschichte zwischen Wissenschaft und Phantasie mit so viel Einfühlungsvermögen, dass man ihr gerne zuhört.
-- buchhandel.de

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    61
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • marionr
  • Essen, Deutschland
  • 26.10.2007

Geniale Spannung

Es gibt kaum eine Gerichtsmedizinerin die einem so ans herz wachsen wird wie Tempe Brennan. Kathy Reichs schreibt ihre Geschichten so realistisch, aber trotzdem so spannungsgeladen wie es kaum eine andere Autorin oder anderer Autor zu stande bringt!!! Jede Geschichte ist anders und spannender, obwohl jede Story die spannendste ist :-). Kathy Reichs Romane sind ein MUSS!!!

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Story gut, Sprecherin nicht

Die Geschichte ist gut, Kathy Reichs schreibt spannende Krimis. Aber die Sprecherin verleidet mir das Hören gründlich. Ich frage mich, ob man noch gelangweilter und unbeteiligter sein kann. Ich glaube, das ist kaum möglich. Schade. Ich werde zum ersten Mal ein Hörbuch zur Seite legen, weil die Sprecherin jedes Hörvergnügen im Keim erstickt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

So gut wie das Buch zu lesen

...hätte nie gedacht, dass ein Hörbuch fast besser ist wie ein Buch zu lesen - doch hier war es so.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Leider nicht die richtige Stimme

Leider kann die Sprecherin Hansi Jochmann nicht das Wasser reichen. Allein Frau Jochmann kann den derben Charme von Tempe Brennan vermitteln. Schade um den Stoff, aber ich habe zwischendrin den Faden verloren und bin immer wieder drüber eingeschlafen. :-(

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

gutes Buch sehr gut gelesen Stimme

ich bin ein fan von kathiy reichs brennan, jedoch wird nicht immer gut gelesen.

dieses jedoch wurde gut gesprochen, war nicht langweilig.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • R.R.
  • Berlin
  • 27.08.2011

Furchtbare Sprecherin ....

Kathy Reichs- eine geniale Schriftstellerin, ihre Romane sind spannend und witzig..
Durch diese Sprecherin musste ich mich aber regelrecht zwingen das Hörbuch zu Ende zu hören.
Sehr,sehr schade denn die Story ist gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

bin begeistert

sehr gut zu hören, spannend und gut zu folgen. Als Fan von Kathy Reichs ein Muss

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Schade

ich habe die ersten Bücher von Katie Reichs verschlungen, jetzt sind sie eher langweilig, man muss schon sehr aufmerksam zuhören, um der Handlung folgen zu können. Das ist das 2. Buch, das mir nicht gefällt und für meine Begriffe eher mittelmässig ist.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • ningel
  • Pfalzfeld, Deutschland
  • 22.02.2008

Gute Geschichte

Im großen und ganzen Finde ich die Reihe von Kathy Reichs sehr gut, habe die bisherigen allerdings gelesen und nicht gehört.Mir gefiel die Sprecherin nicht so, fand die am Anfang etwas monoton, und weil ich beim hören am Arbeiten war, sind die Personen für mich etwas ineinander verschwommen, weil die keine Stimmliche Persönlichkeit bekommen haben. Im laufe der Geschichte verbesserte sich das aber. Habe mir jetzt eines mit der Sprecherin Hansi J. geholt (die ich schon von "Nur der Tod kann Dich noch retten" kenne und denke, die Geschichte kann damit nur Gewinnen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Nicht ganz so gut ...

... wie die vorangegangenen Romane. Hier und da sind Schwächen in der Erzählung. Aber trotzdem 3 von 5 Punkten.