Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Hades ist der "Herr der Unterwelt" von Sydney. Er weiß alles über das Verbrechen in seiner Stadt, denn auf seiner gigantischen Müllhalde entsorgt er gegen Honorar Menschen, die gewaltsam zu Tode gekommen sind. Dieses Schicksal hätten auch beinahe die Kleinkinder Eden und Eric geteilt, die man bei Hades deponiert hat. Aber die beiden leben noch. Sie wachsen bei Hades auf und werden Top-Cops bei der Mordkommission von Sydney. Das ist jedoch nur eines ihrer eines Gesicht, ihr eines Konzept von "Gerechtigkeit". Denn schließlich hat Hades Eden und Eric erzogen.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 Suhrkamp Verlag AG (P)2017 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    306
  • 4 Sterne
    179
  • 3 Sterne
    68
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    10

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    367
  • 4 Sterne
    130
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    274
  • 4 Sterne
    166
  • 3 Sterne
    76
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    15
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ute
  • Heppenheim, Deutschland
  • 31.12.2017

Nichts für zarte Gemüter

Interessante Erzählweise, ein Erzähler in der Ich-Form, die Protagonisten sind jedoch Eden und Eric Archer. Die Geschichte ist spannend und kurzweilig, man möchte das Hörbuch kaum ausschalten. Sehr empfehlenswert, wenn man nicht allzu zimperlich ist.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend bis zum Schluss, wenn auch zT vorhersehbar.

Hat mir sehr gut gefallen und die Spannung blieb bis zum Schluss auf dem
Siedepunkt. Das zentrale Thema Rache machte allerdings einige Situationen, insbesondere den Showdown, vorhersehbar.
Ich bin schon sehr auf die Fortsetzung gespannt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unerwartet und doch gleichzeitig sehr erwartet

Zunächst einmal: der Sprecher war nicht schlecht. Man kann sich auf die Geschichte einlassen. Er bekommt die verschiedenen Stimmen und ihre Stimmungen hin.

Zunächst denkt man, dass man ein sehr originelles Buch erwischt hat und freut sich auf all die Möglichkeiten, die der Anfang der Geschichte birgt.
Leider bewegt sich die Geschichte dann doch sehr schnell hin zum typischen Polizistenroman.
Das Ende fand ich sehr enttäuschend, da nicht genug Spannung aufgebaut wurde.

Alles in allem bereue ich nicht, das Buch gehört zu haben, würde es jedoch kein zweites Mal hören.

P.S.: Hades kommt fast gar nicht vor :/

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend<br />

Dieses Hörbuch hat mir sehr gefallen.
Der Sprecher hat die Story sehr gut rüber gebracht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig!!

Ein unfassbar gutes Hörbuch, das alles hat: eine grandiose Story, eine Autorin, die diese wunderbar darstellt, die mit Sprache umgeht wie mit einem sehr kostbaren Juwel, charakteristische Protagonisten und perfekte Recherche: Hades Archer gehört eine große, private Mülldeponie in Sydney, in der er nachts Verbrecher gegen Geld entsorgt. Eines Tages werden ihm zwei Kinderleichen gebracht. Er tötet den Fremden, der die Säcke abgeschleppt hatte und stellt schließlich fest: die Kinder leben noch. Er kümmert sich mit väterlicher Fürsorge um die Waisen, deren Kindheit durch das schreckliche Schicksal abrupt beendet ist. Er weiß von Anfang an, dass sie mehr wilde Tiere als Kinder sind und muss eines Tages seine Konsequenzen ziehen. Um ihre Triebe unter Kontrolle halten zu können, bildet er sie in Kriminalistik perfekt aus und macht aus Ihnen Top-Ermittler der Mordkommission von Sydney. Wir werden mitgenommen in ihren Berufsalltag und die Suche nach einem kranken Serienkiller, in ihre Vergangenheit und immer wieder in die Perspektive des neuen Kollegen, der für Eden letztendlich noch sehr wichtig werden wird.

Ich bin begeistert, wie Candice Fox diese drei parallel laufenden Erzählstränge immer wieder perfekt verbindet. Sie baut Spannung auf, dass es einen nur so mitreißt und man die Kopfhörer nicht wieder ablegen will. Ein wirklich unbeschreiblich mich gutes Buch und ich scharre mit den Hufen nach der Vertonung von Teil Zwei, denn: die Glanzleistung des hervorragenden Sprechers rundet dieses Hörbuch vollends ab!!

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • uma
  • 45239 essen, Deutschland
  • 13.09.2017

Einfach Langweilig

Nach 3Std.abgebrochen,keiner der Protagonisten war mir auch nur entfernt symphatisch,die Story einfach ein Polizisten-Roman,sehr öde.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grässlich langweilig!

Leider habe ich die Rezessionen bei der Kaufentscheidung herangezogen. Furchtbar zäh, mit Sprüngen und blasse Charaktere.

7 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr spannend!

mir gefiel die Geschichte sehr gut, besonders die psychologidchen Erklärungen über die Folgen eines Traumas bei Opfer Kindern und dem was aus ihnen werden kann. Ich kann es mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen!

8 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Geschichte, schlecht gelesen

Die Geschichte ist spannend. Leider wird sie vom Sprecher völlig überzogen gelesen. Tipp. Lieber selber lesen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Hat Spaß gemacht!

Die Geschichte rund um Hades und seine "Kinder" ist in seiner reinform nicht unbedingt neu oder innovativ. Dennoch hat die Geschichte den ein oder anderen überraschenden Moment. Allerdings sind die Unterschiedlichen "Zeitzonen" in der das Buch spielt und vor allem der regelmäßige wechsel aus der "Ich" Perspektive (durch Frank Bennet) zur "normalen Roman erzähl-form" das Highlight. Es war mein erstes Wolfgang Wagner Buch und er macht seinen Job als Leser sehr gut. Für alle die ein kurzweiliges interessantes Polizei Krimi Buch suchen auf jedenfall ein Blick wert. Ich werde die Serie weiter verfolgen.