Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wer den Slang der Jugendlichen festhalten will, hat schon verloren. Ein "Lexikon der Jugendsprache" kommt immer zu spät, und wollen Werber sich der Jugend mit deren eigener Sprache anbiedern, redet diese inzwischen längst anders. Die Jugend gebe es sowieso nicht, findet der Autor und Kabarettist Bänz Friedli. Dennoch versucht er das Unmögliche: sich einen Reim auf die Jungen zu machen. Wenn Friedli die Jugend von heute erklärt, wirds ernsthaft lustig, denn die vermeintlich sprachlosen Jugendlichen gehen flinker und origineller mit Sprache um als jede Generation vor ihnen. Und erst, wenn man als Erwachsener überhaupt nicht mehr versteht,wie die Jugend tickt, tickt diese Jugend richtig.
    ©2014 Christoph Merian Verlag (P)2014 Christoph Merian Verlag

    Kritikerstimmen



    In seinem Kabinettstück "Gömmer Starbucks?" erklärt Bänz Friedli die heutige Jugend.
    -- Neue Zürcher Zeitung


    Friedlis scharfsinnige Beobachtungen und sein Talent, mit perfekt imitierten Akzenten die Tonalität der Jugend zu treffen, machen das Zuhören zum puren Vergnügen.
    -- Neue Luzerner Zeitung

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Gömmer Starbucks? Bänz Friedli macht sich einen Reim auf die Jugend

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen