Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In seinem beeindruckenden Werk macht der bekannte buddhistische Weisheitslehrer Matthieu Ricard deutlich, wie jeder von uns die Fähigkeit entwickeln kann, tiefes Glück zu erfahren.  

Welche Bedingungen verhindern unser Glücklichsein und welche begünstigen? Wie unterscheidet man zwischen echtem Wohlergehen und oberflächlichen Vergnügungen sowie anderen vermeintlichen Formen von Glück? Ist es überhaupt möglich, die Voraussetzungen für echtes Wohlbefinden zu schaffen?

Laut dem Autor ist Glück das Resultat eines Reifungsprozesses, der ganz allein von jedem Menschen selbst abhängt. Dazu gehört auch, sich von der Macht negativer Emotionen wie Hass, Neid, Verlangen und Ich-Bezogenheit zu befreien und sich stattdessen von Mitgefühl, Demut und Güte leiten zu lassen, um im Einklang mit sich und der Welt zu leben. Kleine Übungen und Meditationsanleitungen am Ende eines jeden Kapitels weisen einen klaren Weg zu einem glücklicheren Leben.

Die spielerische Leichtigkeit des Autors im Umgang mit der Welt der Wissenschaft und der Philosophie kommt in diesem Buch ebenso zum Ausdruck wie seine tiefe Vertrautheit mit den Weisheitsüberlieferungen des Buddhismus. Dabei ist dieses Buch, obwohl von buddhistischem Geist erfüllt, kein "buddhistisches" Buch. Matthieu Ricard hat es aus dem Blickwinkel einer weltlichen, "säkularen" Spiritualität geschrieben – ein Thema, das auch dem Dalai Lama sehr am Herzen liegt.

Dieses Hörbuch ist für das Herz und den Verstand eines jeden Menschen, der sich ein bisschen mehr Lebensfreude wünscht und zugleich möchte, dass in seinem Leben Weisheit und Mitgefühl den Ton angeben.

AB Publishing, NewInTech LLC, © Nil Editions, Paris, 2003 (Originaltitel: Plaidoyer pour le Bonheur) © Nymphenburger in der F.A.Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, München 2007, aus dem Englischen von Christine Bendner

©2003 Nil Editions (P)2017 AB Publishing, NewInTech LLC

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    13

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    28
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Suche nach dem wahren Glück



Zunächst mal ein großes Lob an Herrn Ricard. Es ist ihm gelungen tiefsinnige Fragen auf verständliche Weise zu beantworten. Solche Themen wie Buddhistische Weisheiten faszinieren.

Wir müssen lernen, zwischen Glück und bestimmten Umständen zu unterscheiden, die ihm zunächst ähnlich scheinen mögen, in Wirklichkeit aber doch etwas ganz anderes sind.

Ich  kann dieses Buch nur jedem weiterempfehlen der sich für dieses Thema interessiert.

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Katastrophales Lesen

Auch wenn der Inhalt gut ist, kann ein schlechter Leser alles kaputt machen. Hier hat man den Eindruck, eine Maschine liest.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gipsverband auf Holzbein

Ein großartiges Buch gegen die Geistesgifte die uns alle plagen: Hass, Neid, Rachsucht, Ressentiment, Eitelkeit.Der Buddhismus als Praxis, als geniale Psychologie, als scharfsinnigste Wissenschaft des Geistes, als Weg des Seelenfriedens, als genaueste Beobachtungsgabe.Dieses Hörbuch hat so gar nichts von alltagsvergessener, abgehobener Pseudospiritualität. Herr Richard weiß eine Menge von den Schrecken und dem Grauen dieser Welt. Ich habe mit wachsender Begeisterung und Spannung zugehört und konnte mir dabei zusehen wie ich zugleich ruhiger und gefasster wurde. Große Hörbuchmedizin!
Mit der Lesung von Herrn Meuter habe ich anfänglich gehadert. Doch dieses Unbehagen machte allmählich einem echten Gefallen Platz. Dringende Empfehlung, denn all das ist dem Frühstücksei nicht anzusehen.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lieber das gedruckte Buch kaufen

Der Inhalt dieses Buches ist grandios! Allerdings ist der Sprecher wirklich schlecht, gar einschläfernd, sodass ich nach 2 Kapiteln nicht mehr weiter hören konnte und mir die gedruckte Ausgabe gekauft habe.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Inhalt, grausamer Sprecher

Unglaublich, ist das ein Sprecher oder Sprachcomputer? Er liest ohne Punkt und Komma. Die Betonungen sind anscheinend per Zufallsgenerator erzeugt. Sollte dies wirklich ein Mensch sein, Beruf verfehlt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Buch. Leider grauenhafter Sprecher 😱

Ich gebe selten eine Kritik ab - jedoch ist mir unverständlich, wie man so schrecklich schlecht, ein so tollen Inhalt sprechen kann! Gelesen, schlechter als eine Atari Computerstimme. Ohne Punkt und Komma. Ohne Atempausen zwischen Abschnitten oder gar Kapiteln ... ich habe mir das Hörbuch bis zum Schluss ‚angetan‘ - da der Inhalt wirklich super ist. Und ich werde wohl noch das Buch lesen, um von diesem miesen Ergebnis wieder neutralisiert zu werden. Bitte verschont die Welt von diesem grauenhaften Sprecher. BITTEEE !!!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Der Inhalt des Hörbuchs ist ein Geschenk, Sammlung von Weisheiten

Der Sprecher ist eine Katastrophe. Nach meiner Einschätzung unfassbar unfähig einen solch wertvollen Text dieser Qualität zu lesen. Schon eine Gebrauchsanweisung zur Zubereitung von heißem Wasser wäre eine Zumutung. Grauenhaft und schwer zu ertragen, besonders wenn einem der Inhalt so wertvoll erscheint.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sabine
  • Deutschland
  • 25.01.2018

Der Sprecher ist wirklich nicht gut

Ich habe es wirklich versucht, denn mich interessiert der Inhalt sehr. Aber mein erster Gedanke war, dass dies der erste Versuch war, einen Computer ein Buch vorlesen zu lassen. Ich kann dem Redner nicht lange folgen, da er es einfach runter liest. Manchmal geht er selbst über neue Kapitel hinweg, als hätte er einen Fliestext gelesen. Ich finde es sehr sehr schade. Da hätte es so viele Sprecher gegeben, die den Inhalt hätten deutlich besser transportieren können :-(

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbares Buch - schlecht gesprochen

Habe das Buch gelesen und wollte es für unterwegs. Nach kurzem
reinhören musste ich abschalten. Es ist zu schnell mit harter Stimme gesprochen. Ich habe den Eindruck, dass der Sprecher kein Gefühl für den Inhalt des Buchs entwickeln konnte. Schade!

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

schlechter sprecher

die geschichte ist gut aber der sprecher versaut alles. der spricht ohne punkt und komma und stresst mich beim zuhören.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich