Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Beitrag aus der Februarausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Marketing".

Im Zeitalter der Individualisierung sind immer mehr Schweden ihrer Allerweltsnamen müde. Sie wollen sie nicht mehr mit all den anderen Svenssons oder Anderssons teilen. Allein im vergangenen Jahr haben sich dort 7500 Bürger umbenennen lassen, eine Rekordzahl. Das liberale Namensrecht macht's möglich. So kann man in Schweden und anderen skandinavischen Ländern seiner Fantasie und seinem Geschmack freien Lauf lassen und sich ganz offiziell etwa "Tarzan", "Mondtroll" oder "Bürste" nennen.

Die Trolle und Bürsten beherzigen eine Grundregel des Marketings: Im Kampf um Aufmerksamkeit ist ein prägnanter Name die halbe Miete. Wer damit ein gutes Produkt tauft, ist der Konkurrenz einen großen Schritt voraus - und kann sein geistiges Eigentum vom Staat schützen lassen. Je bekannter der Name, so die Faustregel im Markenrecht, desto leichter die Verteidigung. So dürfen Unternehmen mit einer mäßig bekannten Marke gegen Konkurrenten vorgehen, die mit demselben oder einem ähnlichen Namen ein vergleichbares Produkt bezeichnen.

©2007 brand eins Medien AG (P)2007 brand eins Medien AG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Es gibt noch keine Rezensionen