Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Frank Wedekinds (1864–1918) erste gedruckte Publikation "Frühlings Erwachen" (1891) gilt als das Pubertätsdrama schlechthin. Vielfach gespielt, neuerdings sogar als Musical eingerichtet, hat es nichts von seiner Kraft verloren. Drastisch, fast grob wird die Wilhelminische Sexualmoral angegangen. Das Stück ergeht sich nicht in Anspielungen, es ist explizit. Diese Seite der "Kindertragödie" macht jedoch vielfach die poetischen und sentimentalischen Anteile sowie ihre radikale Komik vergessen.

    Heribert Kuhn arbeitet in seinem Feature die widersprüchlichen Facetten von Autor und Werk heraus. Kornelia Boje spricht das Feature und ist zusammen mit Hubert Mulzer in einer szenischen Lesung zu hören.

    ©2011 Edition Quartino (P)2011 Krieger, Zander & Partner

    Das sagen andere Hörer zu Frühlings Erwachen

    Bewertung
    Gesamt
    • 3 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 3 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sehr enttäuschend!! nicht zu empfehlen!!

    die Dialoge werden von EINEM Mann gesprochen. Manchmal werden die Namen von dem Dialog genannt um zu wissen, wer eigentlich gerade spricht. Bei anderen Szenen werden die Namen nicht genannt und man hat ohne Buch keine Ahnung wer gerade zu wem etwas sagt. 11 Szenen werden einfach von einer Frau zusammengefasst.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Es fehlt die Hälfte

    Vergleicht man die Inhalte des Hörbuches mit dem Originaltext, fehlen wichtige Abschnitte.

    Für den Unterricht nicht zum Empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Fehlender Inhalt

    In dem Hörbuch fehlt 70% des Inhaltes Sogar sehr wichtige Szenen wurden ausgelassen. So wie die Geschichte erzählt wird ergibt sie nicht wirklich viel Sin.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars

    Kein 100%-iges Hörbuch. Schade.

    Die ersten sechs Kapitel sind nur irgendwelches Gerede über Wedekinds Leben, obwohl Hörbuch vonmir gekauft.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    nicht komplett

    Leider ist in dieser Version nicht das komplette Stück verlesen worden. Einige Szenen sind auf das wesentliche beschränkt. Sehr schade, wenn man am Gesamtwerk Interesse hat. Ansonsten ist es wunderbar vorgetragen. Evtl. hätten weibliche Rollen von weiblichen Sprecherinnen und umgekehrt, vorgelesen werden können. Das würde es etwas authentischer wirken lassen.
    Aber, einen Klassiker der Literatur kann nichts enttellen. Super Werk

    1 Person fand das hilfreich