Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Deutsche ist die bekannte Meditationslehrerin und buddhistische Nonne Ayya Khema mit dem Denken und der Psyche der Westler vertraut, sodass sie ihre Erklärungen der Buddhalehre einfach, verständlich und nachvollziehbar weitergeben kann. In dem Vortrag "Sei dir selbst eine Insel" spricht sie unter anderem darüber, wie wir im Spirituellen eine innere Zuflucht finden können und deshalb keine äußere Zuflucht mehr brauchen.
Sie gibt klare Hinweise, wie wir die Achtsamkeit auf den Körper so üben können, dass wir für Momente ganz im Hier und Jetzt ankommen. Weiterhin erläutert sie, worin unser Lebenssinn besteht und wie wir diesen erfüllen können. Wenn wir uns ihren berührenden Worten öffnen, dann können sie tatsächlich unser Leben verändern.
(c)+(p) 2008 Jhana Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Gelassenheit und Achtsamkeit für alle

Ayya Khema gibt mit ihrer doch recht sonoren Stimme ruhig und bedacht Hinweise, wie man sich selbst eine Insel sein kann. Der Live-Mitschnitt besticht durch ein paar echte Live-Huster des Publikums und durch die Überraschung am Schluss, wo Frau Kema verkündet, dass JETZT die angeleitete Meditation gestartet wird - und das Audiobuch dann vorher endet. Schade auch. Aber dafür weiß man dann, dass mann sich selbst eine Insel sein kann und dann kratzt das einen auch nicht mehr. Mehr Gelassenheit und Achtsamkeit für alle! Für die erwartungsschürende und dann Enttäuschung verursachende unfreiwillige Pointe am Schluss: 3 Sterne.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich