Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die sieben Geheimnisse guten Sterbens Hörbuch

Die sieben Geheimnisse guten Sterbens: Erfahrungen einer Palliativschwester

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Gibt es das - das gute Sterben? Wie wird es sein, wenn uns nicht mehr viel Zeit bleibt? Dorothea Mihm hat ihr Leben der Aufgabe gewidmet, Menschen ein Sterben in Würde zu ermöglichen. Von den ersten Anfängen an begleitete sie die Entwicklung der Palliativmedizin und kam Sterbenden in ihren letzten Tagen und Stunden so nah wie nur wenige Menschen.

Zusammen mit der Medizinjournalistin Annette Bopp zeigt sie: Wir können dem Tod zwar nicht entgehen, doch wir können uns und andere vorbereiten, um ihm angstfrei und friedvoll entgegenzusehen. Ein berührendes Hörbuch voller hilfreicher und praktischer Informationen über einen neuen, hoffnungsvollen Umgang mit dem Tod...

©2014 Kailash Verlag (P)2014 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (41 )
5 Sterne
 (31)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.6 (36 )
5 Sterne
 (29)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.4 (37 )
5 Sterne
 (24)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    doktorFaustus 07.06.2014
    doktorFaustus 07.06.2014

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3728
    Bewertungen
    Rezensionen
    338
    258
    Mir folgen
    Ich folge
    189
    58
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Barmherzigkeit, die größte aller Tugenden"

    Was für ein faszinierendes, kraft- und trostspendendes Buch! Randvoll mit Berufs-, Lebens- und Leiderfahrung. Wenn Frau Mihm von Ihrer Kindheit und Jugend und dem so schwierigen Verhältnis zu ihrem Vater spricht lese/ höre ich das wie einen fulminanten Entwicklungsroman. Wer sich von den großen Fragen menschlicher Existenz packen und läutern lassen will dem sei dieses bedeutende Buch empfohlen! Es ist so warmherzig und weise, voller Mitgefühl und Verständnis, philosophischer Wucht und Tiefe. Was für eine Bereicherung! Niemals dogmatisch, immer offenen Geistes! Voller Einblicke in ein extremes Arbeitsfeld: Hospize und Palliativstationen.

    8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Nina 30.01.2015
    Nina 30.01.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    36
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Tief berührt"
    Würden Sie Die sieben Geheimnisse guten Sterbens noch mal anhören? Warum?

    Herzlichen Dank für dieses aufklärende Hörbuch.
    Und ja ich werde dieses Buch sicherlich nochmals anhören und immer wieder. Trotz Sterbebegleitungs Seminar habe ich nochmals extrem viel gelernt. Vor allem die vier Elemente waren ein grosses Aha Erlebnis und ich wünschte ich hätte das Buch vor der Sterbe Begleitung meiner Freundin gehört gehabt... ich hätte ihr sicherlich besser helfen können ins Licht zu gehen.
    Auch hat es mich noch besser auf meinen eigenen Tod vorbereitet.
    Schade, dass Frau Mihms Hospiz nicht zu Stande gekommen ist.


    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Melanie Traiser 20.09.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unglaublich wundervolles Hörbuch"

    Ich bin durch sehr glückliche Umstände zu diesem wundervollen Werk geführt worden. Ich liebe das Buch "Das Tibetische Buch vom Leben und Sterben" und somit ist es ein grosses Geschenk, dass dieses Wissen die Basis Ihres Arbeitens als Palliativschwester ist. Vielen Dank dafür, dass Sie Ihr Wissen an uns weitergegeben haben und viele Menschen ein Zugang dazu finden können. Ich wünsche mir, dass viele Pflegende dieses Wissen in die Pflege einbauen und sterbende Menschen in Frieden und würdevoll ihre letzte Reise begehen können. Tausend Dank für dieses großartige Geschenk.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    michel_44 27.05.2015
    michel_44 27.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ein tolles Buch!"

    Dieses Buch ist einfach nur toll. Ich höre es weil meine Mutter im Sterben liegt. Kann es auch als Hörbuch wärmstens empfehlen, dennoch habe ich es mir anschließend noch in der Druckversion geholt, damit ich die eine oder andere Passage nochmal nachlesen kann.
    Es ist nicht nur ein Buch über das Sterben, sondern auch die Biographie von Dorothea Mihm . Das empfinde ich als ehr angenehm, denn es lockert dieses so schwierige Thema auf und macht neugierig, sich noch intensiver mit diesem Thema auseinander zu setzen. Toll ist auch die Hörbuchstimme von Annette Bopp. Für 2015 ist wohl ein weiteres Buch geplant. Ich kann nur hoffen, dass auch dieses als Hörbuch erscheinen wird. Ich werde es in jedem Fall kaufen.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 19.11.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Dieses Buch ist ein Geschenk"
    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Die sieben Geheimnisse guten Sterbens für besser als das Buch?

    Es ist sehr bewegend in welch tiefe Schichten einen dieses Buch mitnimmt. Noch nie hat mich ein Buch zu der Thematik Tod und Sterben so sehr berührt. Das liegt meiner Meinung auch daran, dass die beiden Autorinnen mit sehr viel Liebe und Respekt an dieses Thema herangegangen sind. Auch die sehr detailierten Ausführungen von Frau Mihm aus ihrer täglichen Praxis zeigen, wie man selbst mit Sterbenden, die selbst nicht mehr in der Lage sind auf herkömmlich Weise zu kommunizieren, in Kontakt zu treten und auf ihre Bedürnisse einzugehen.

    Dieses Buch zeigt mir auch wie wichtig es für uns alle ist, einen besseren, liebevolleren und respektvolleren Umgang mit Sterbenden zu lernen.

    Ein wahres Geschenk für ein gesellschaftliches Thema, das mit sehr vielen Tabus und Vorurteilen behaftet ist. DANKE!


    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    max 13.09.2017
    max 13.09.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Der wundersame Weg zu sich selbst"

    Ein Buch, dass durch seine Authentizität, berührt und bewegt. Ein wunderbarer Wegweiser, der zeigt, dass der Weg zu sich selbst über die Beschäftigung mit dem Tod führt. Eine erstaunliche Offenbarung eines bewegten Lebenslaufes, der inspiriert, sich auf seinen eigenen spirituellen Weg zu machen und zeigt, dass nicht aufgeben, loszulassen bedeuten kann. Ich bin ganz dankbar über den Impuls, den ich durch dieses Buch erfahren habe und kann es jedem weiter empfehlen. Danke.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Maddalina Duisburg 19.07.2017
    Maddalina Duisburg 19.07.2017

    maddalina

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    51
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Für mich sehr ambivalent"
    Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

    Ja würde ich - mit Abstrichen. Das Buch ist teilweise sehr interessant geschrieben, dann aber wieder äußerst langatmig und in meinen Ohren sehr belehrend. ich habe einiges gelernt, und werde bestimmt weiter in das Thema eintauchen... aber manchmal habe ich mich auch gegängelt gefühlt und hatte das Gefühl, dass die Autorin mir mit ungeheurem Sendungsbewußtsein etwas aufdrücken wollte.


    Wie hat Ihnen Annette Bopp als Sprecher gefallen? Warum?

    Annette Bob hat mir gut gefallen, ich mochte die Stimme.


    Würden Sie sich eine Fortsetzung von Die sieben Geheimnisse guten Sterbens wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

    Nein, denn ich habe das Gefühl, dass ich von der Autorin mehr weiß, als ich je wissen wollte.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dörthe Kränke 16.07.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "😡 Das Schlimmste, was es zu diesem Thema gibt"

    Ohne Worte... Zu diesem Buch fällt mir einfach nichts Gutes ein: Stil und Sprache schrecklich.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    21.06.2017
    21.06.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "So habe ich einen Sterbenden noch nie gesehen."

    Dieses Buch ist sehr leicht ver stündlich geschrieben. Als ob ich mittendrin bin und zuhöre.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martin Haberschlai Filderstadt 10.05.2017
    Martin Haberschlai Filderstadt 10.05.2017

    Martin

    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Absolut authentisch und hörenswert "

    Ich bin selbst Krankenpfleger und kann dieses Buch absolut empfehlen. Vielen Dank Frau Mihm. Top

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.