Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Gegen Tyrannen aus Stahl braucht man ein Herz aus Feuer

    Steelheart, der scheinbar unbesiegbare Tyrann des ehemaligen Chicago, ist tot - besiegt von David und den Rächern. Nun klafft dort, wo in David jahrelang der Wunsch nach Rache gebrannt hat, ein Loch, und er braucht endlich Antworten auf seine Fragen: Wo kommen diese sogenannten Epics her, Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten? Was macht sie so grausam? Und gibt es eine Zukunft für Davids Liebe zu einer von ihnen - zu Firefight? Eine abenteuerliche Reise quer durch Amerika beginnt...
    ©2015 Brandon Sanderson / Heyne. Übersetzung von Jürgen Langowski (P)2016 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Firefight

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      367
    • 4 Sterne
      118
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      422
    • 4 Sterne
      55
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      329
    • 4 Sterne
      122
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    top

    top geschichte wie alle von branden sanderson ist sie packend und spannend mit diversen überraschungen. gut gelesen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Fortsetzung

    Die Handlung schließt nahtlos an Teil 1 an und es geht genauso spannend weiter. Die Geschichte um die Rächer und die Epics wird gut weiter entwickelt und am Ende bleibt viel Lust auf den hoffentlich bald erscheinenden dritten Teil!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine mitreißende Geschichte, großartiger Sprecher

    Der zweite Teil der Rächer-Saga ist mindestens ebenso spannend wie der erste Teil, Steelheart, und enthält einige überraschende Wendungen, wofür Sanderson ja bekannt ist. Ein weiteres Stück des Rätsels über die Epics wird gelöst. Und wie immer versteht es Detlef Bierstadt, den einzelnen Charakteren eine eigene Stimme zu geben und die Spannungsbögen der inneren und äußeren Konflikte gekonnt zu vermitteln. Auf jeden Fall hörenswert!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    nicht so gut wie der erste Teil

    Die erste Hälfte des Hörbüches zog sich etwas und kurz nach dem Hören des ersten Teils, war ich etwas enttäuscht. Einige Male wollte ich sogar aufgeben, aber die zweite Hälfte wurde ein wenig besser.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie alle Bücher

    Wie alle Bücher die ich bis jetzt gelesen/ gehört habe von Brandon Sanderson grandios!
    Eine tolle vortsetzung von Stelhart und genau meinen wünschen entsprechend hoffe es kommt bald eine vortsetzung
    Wer stelhart mochte wird dieses buch lieben

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super geschrieben und gut zum darüber nachdenken

    Betrifft die ganze Reihe. Wie der 1. Teil auch ist dieser Teil hier sehr gut geschrieben. Es lässt einem sehr darüber nachdenken, ob man selber auch Superfähigkeiten haben möchte. Denn was die Menschen daraus machen und was man selber daraus macht, ist dann wirklich bizzar. Hier in diesem Buch herrscht ja auch viel die Aggression. Aber wenn sie nicht von den Supermenschen her käme, würde sie im Gegensatz gegen diese angewendet werden, von den "Normal Menschen". Menschen sind nie harmlos. Man kann nur viel Glück haben und sich möglichst verstecken. Als Supermensch. Der Rassismus ist noch nicht. behoben. Und es braucht immer einen Feind oder Schuldigen oder Opfer. Vor allem auch für Leute, die sich international über die ganze Welt in etwas einmischen (Staatsmächte, Konzerne) . Und jemandem eine Schandtat anzuhängen ist sehr sehr einfach. Aber egal. Mir geben solche Szenairen immer sehr zu denken. Einzelne Menschen, die zuviel Macht haben, sind immer ein Problem. In Gestalt von Konzernen oder von Staatschefs oder von Supermenschen. Gutes Buch. (auch Bezug nehmend auch auf die "Löwen von Luzern", das ich grad vor diesem Buch gehört habe)

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Fortsetzung

    Einfach geniale Story freue mich schon auf die Fortsetzung. toll geschrieben super Erzähler super komplett Paket

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ein Spaß

    Ich habe den zweiten Teil genauso gerne gehört, wie den ersten und freue mich schon auf den dritten :)

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geniale Fortsetzung

    mit großartigen neuen Ideen und überraschender Wendung und ein Detlef Bierstedt in Bestform. Mehr davon, die Geschichte hat mich noch mehr mitgerissen als der erste Band.
    Ich bin begeistert und hoffe das auch der dritte Band bald in deutsch erhältlich sein wird.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig

    Ich war von der Geschichte und all den großartigen Ideen begeistert. Detlef Bierzelt hat wie immer super gelesen.
    Ich warte auf den letzten Teil.