Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Schatten und Tod (Wédora 2) Hörbuch

Schatten und Tod (Wédora 2)

Regulärer Preis:27,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Liothan und Tomeija, die Freunde aus Kindestagen, leben sich in das unbekannte Wédora ein. Während Liothan heimlich die dunklen Geheimnisse der mächtigen Handelsstadt erforscht und grauenhafte Entdeckungen macht, wird Tomeija überraschend vom Herrscher zur Ordnungshüterin ernannt - über sämtliche neun Viertel. Ihr Auftrag: Sie soll den Intrigen und kriminellen Banden ein Ende bereiten. Tomeija kann nicht ahnen, dass Liothan inzwischen tragender Teil des Verbrechens in Wédora wurde. Damit nicht genug: Während den Ermittlungen in der Festung Sandwacht wird Tomeija in dem Bollwerk mit einem mysteriösen Mörder eingeschlossen. Unterdessen gerät Liothan in höchste Todesgefahr.

Manchen in der Unterwelt wird der Neue zu schnell zu mächtig.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Droemersche Verlagsanstalt (P)2017 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.7 (1056 )
5 Sterne
 (831)
4 Sterne
 (187)
3 Sterne
 (31)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.7 (1012 )
5 Sterne
 (739)
4 Sterne
 (214)
3 Sterne
 (46)
2 Sterne
 (12)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.9 (1016 )
5 Sterne
 (914)
4 Sterne
 (90)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Kassandra 04.09.2017
    Kassandra 04.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    127
    Bewertungen
    Rezensionen
    46
    42
    Mir folgen
    Ich folge
    6
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine sehr gelungene Fortsetzung"

    Die beiden ungleichen Freunde sind inzwischen wirklich in Wedora angekommen. Thomea betätigt sich, ihrer Veranlagung gemäß, bald wieder als Gesetzeshüterin und interessanterweise auch als Hohepriesterin eines Totengottes. Ihr weniger rechtschaffener Freund Liothan kann jetzt zaubern und gerät dadurch bald wieder in allerlei kurzweilige Unterweltabenteuer, die natürlich zu noch größeren Herausforderungen führen.
    Die Geschichte ist spannend erzählt und unwiderstehlich gesprochen von Uve Teschner. Wirklich ganz großartig, wie er die Stimmen, insbesondere der Echsen und des geheimnisvollen Irian, dem Herzensfresser, spricht. Es wird reichlich gekämpft, große Schlachten geschlagen und allerlei Pläne erdacht und durchkreuzt.
    Manchmal war es mir fast zu viel. Aber insgesamt eine tolle Story mit viel exotischem Personal. Ich würde sagen, die Fortsetzung ist noch besser, als der erste Teil. Also, wer Abenteuergeschichten, Phantasie und temporeiche Erzählung liebt, kommt hier voll auf seine Kosten.
    Tiefgründige Charakterzeichnung und ernsthafte Gefühle fehlen völlig, aber das erwartet wohl auch keiner. Aber ein kleines bißchen schade ist es auch. Hier ist noch Luft nach oben für den tollen Autor Marcus Heitz, der wirklich ein Händchen für rasante Erzählungen hat.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 21.09.2017
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 21.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1015
    Bewertungen
    Rezensionen
    343
    285
    Mir folgen
    Ich folge
    63
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Rückkehr nach Wedora"

    Die beiden Protagonisten klämpfen sich weiter durch das Wüstenland. Spannend und unterhaltsam. Für mich ist nur deren Motivation sich für diese Stadt u.U. töten zu lassen nicht so ganz nachvollziehbar. Es ist ja nicht so, daß sie bisher mit irgendwelche Personen dieser Welt verknüpft waren. Allerdings wird das in diesem Teil anders. Interessant auch der Blick in die alte Welt und besonders erfrischend, die nicht geglaubte Rückkehr des Leotan. Hört selbst - gute Unterhaltung.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thekla NRW 24.08.2017
    Thekla NRW 24.08.2017 Bei Audible seit 2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    318
    Bewertungen
    Rezensionen
    393
    92
    Mir folgen
    Ich folge
    13
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klasse Fortsetzung!"

    Hat mir sehr gut gefallen, der 2. Teil. War sogar noch ein Tic besser als der 1., finde ich jedenfalls. Ein Muss für Fantasy-Fans.

    11 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ihr Name 03.11.2017
    03.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Empfehlenswert"

    Es hat mir große Freude bereitet der Fortsetzung des ersten Teils zu lauschen.

    Der Stimme des Sprechers ist angenehm für die Ohren und facettenreich.

    Die Geschichte selber ist wieder in zwei simultane Geschichten geteilt, was sich für mich teilweise anfühlt wie zwei völlig unterschiedliche Erzählungen. Das musst nicht schlecht sein, fühlte sich für mich allerdings etwas befremdlich an.

    Schönes Setting mit unterschiedlichen interessanten Persönlichkeiten und einem Ende, das Lust auf mehr macht.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Croft Berlin 02.10.2017
    Croft Berlin 02.10.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    50
    Bewertungen
    Rezensionen
    49
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schatten und Tod...."

    ...ja, davon gibt es hier genug... Ich habe den ersten Teil gerade so mit einigem Interesse zum Ende gebracht, so dass ich mich an den zweiten wagte, aber - und ich bin ein großer Heitz-Fan, insbesondere von den Zwergen- nach knapp sechs Stunden kann und mag ich nicht mehr! Diese Geschichte vermag mich nicht zu fesseln, nein, sie langweilt mich zutiefst. Ich spule immer wieder zurück, weil ich kaum folgen mag oder kann (keene Ahnung)! Herr Teschner ist brillant, aber leider muss ich abbrechen, Wedora wird vom iPhone verbannt und niemals wieder aus der Cloud geladen! Schade, habe Stunden des guten Willens verschenkt...

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Damonk 21.09.2017
    Damonk 21.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "heitz kann es besser."

    Ich fand den ersten Teil ganz gut, glaub 4 Sterne hab ich gegeben. Der zweite also dieser ist irgendwie langatmiger, es wird mir zu wenig beschrieben. Die Figuren und die Landschaften sind nicht greifbar. Da es sehr viele Personen gibt und man kein Register wie bei einem Buch hat hätte ich mir eine detailliertere Beschreibung gewünscht.
    Ich bin ein großer Fan von Heitz, zwar bin ich nicht enttäuscht aber er kann deutlich besser schreiben.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Florian 12.09.2017
    Florian 12.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    31
    Bewertungen
    Rezensionen
    50
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hoffentlich bleibt es ein Zweiteiler"

    Eine robuste und typische Heitz-Story. Kurzweilig, spannend und schön lang. In der grundsätzlich gelungenen Fortsetzung taucht man immer tiefer in Wedora und die Wüste ein. Leider wirkt die Story teilweise sehr gekünstelt und verlängert. Es gibt immer wieder ein neues Geheimnis hinter dem soeben gelösten Geheimnis, so dass nun ein Ende gut ist.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Susan Ries 09.10.2017
    Susan Ries 09.10.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    35
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade..."

    Ich habe nach 10 h hören abgebrochen, da es für mich wegen den extrem vielen ähnlich klingenden genuschelten Kauderwelsch Namen und Begriffen nicht mehr nachvollziehbar ist. Ich habe Personen nur an der unterschiedlichen Stimmfarbe des Sprechers erkannt...welcher wie immer klasse ist.
    Sehr Schade. Heitz war mal mein Lieblingsautor. Aber seit dem letzten Zwergenband ist nichts tolles mehr erschienen.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christian 13.11.2017
    Christian 13.11.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    31
    8
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "guter Fantasy roman"

    eine Steigerung zu Teil1 und schöne Fortsetzung im gleichen Stil
    tolle Ideen teilweise etwas flach

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marc 03.11.2017
    Marc 03.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Markus Heitz immer wieder ein Genuss"

    Seit Tungdil hänge ich an fast jedem Werk von Markus Heitz. Wedora 1 hat mir schon sehr gut gefallen und der zweite Teil knüpft nahtlos an und enttäuscht kein Stück.
    Ich warte begierig auf mehr von meinem Lieblingsautor

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.