Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Andrej mit einem Zug Verzweifelter die Ewige Stadt erreicht, steht Rom vor einer Zeitenwende. In den Wirren einer hastig anberaumten Papstwahl braut sich unter dem Petersdom eine dunkle Kraft zusammen, die die ganze Stadt zu verschlingen droht. Andrej und Abu Dun bleibt nichts anderes übrig, als ihr eigenes Leben in die Waagschale zu werfen, um die Menschen zu retten, die ihnen wichtig sind.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2013 Wolfgang Hohlbein (P)2015 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Wolfgang Hohlbein. Der Name für das Unbegreifliche.
-- FAZ

Hohlbeins große Stärke sind die Bilder, die er heraufbeschwört. Fast meint man beim Lesen einen Film zu sehen, so detailverliebt beschreibt der Kinofan seine Szenen.
-- Die Welt

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    154
  • 4 Sterne
    87
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    218
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    125
  • 4 Sterne
    78
  • 3 Sterne
    47
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Abnehmende Geschichte ohne richtiges Ende

Wie ich nach etlichen Hohlbein Büchern und Hörbüchern bereits weiß, nehmen seine Geschichten mit jedem weiteren Teil ab.
Wenn man sich für Hohlbein entscheidet muss man wohl damit leben, sodass ich dafür keinen Stern abziehe.
Dieser Teil jedoch, dreht sich vollkommen um Andres Blindheit und Bessesenheit gegenüber der jungen Ayla, das es mächtig nervt!!!
Alles in allem, ist dieser Teil jedoch ein Ende der Serie, welches sich zu hören lohnt.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Paßt schon

Die Kampfszenen sind schon super beschrieben, aber es war mir einwenig zuviel Ayla und André

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Top

Der Sprecher ist einfach Klasse. Story ist gut. Hab es schnell durch gehabt. :) Freue mich auf Teil 16!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Buch!

Wer die Chronik der unsterblichen kennt, weiß, dass die Qualität der Geschichte in nichts hinterher hinkt. Es ist super spannend, der Sprecher ist einfach nur genial und einer meiner Lieblinge! Nur zu empfehlen!!!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Wiederholung

Zäh anzuhören, wiederholung der letzten Teile, Andre schafft es nicht in 200 Jahren ein IQ punkt zu gewinnen, echt schade da die Serie so vielversprechen angefangen hat bzw die idee ja sehr schön ist.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ende vorab absehbar

Ayla hier, Ayla da, das ganze Buch dreht sich nur um Ayla. Das Buch könnte auch genauso gut "Die Chronik der Unsterblichen 15 - Ayla" heißen. Das Ende hat mich jetzt auch nicht gerade vom Hocker gehauen, allerdings bildet dieses Buch zusammen mit Teil 14 eine durchaus insgesamt spannende Episode

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationell gut!

Ich hab Phantasy, Vampire und alles was damit zu tun hatte gemieden, weil es mir nicht gefallen hat. Seit Wolfgang Hohlbein bin ich ein Fan. Story von Chronik der Unsterblichen ist Top... der Mix aus Historischen Ereignissen und Vampiren ist einfach super gelungen. Die Idee davon das die alten Götter Ägyptens und germanische Götter in Wahrheit unsterbliche Vampire sind, die ein höheres Daseins Level erreichten in Kombination mit den Jinn ist richtig geil.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

spoileralarm

Die Geschichte kam mir leider echt absurd vor.
andre und abu dun hatten bereits erfahren das es nur Wasser war, und blieben trotzdem bei ihrem Auftrag. wieso dieses Mädchen so eine enorme Auswirkung auf andre hat , konnte ich auch nicht wirklich verstehen.
Alles in allem für mich die schwächste Geschichte innerhalb der chroniken. Auch das man PESTMOND gehört haben MUSS um hier alles zu verstehen gefällt mir nicht.
Dietmar Wunder wie immer überragend. Vortrefflich gelesen, jeder Charakter erhält auch Charakter.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

okay

Ein wenig von Indiana Jones geklaut... Aber trotzdem wie immer handwerklich gut heraus gearbeitet. typisch Hohlbein eben und Dun und delaney

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich