Regulärer Preis: 35,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Dunklen Mächte bedrohen die Unterwelt

Die junge Schattenjägerin Emma Carstairs hat ihre Eltern gerächt, doch sie findet keinen Frieden. Denn aus der Freundschaft zu ihrem Parabatai Julian ist Liebe geworden - und nach den Gesetzen der Schattenjäger hat eine Beziehung zwischen zwei Parabatai tödliche Konsequenzen. Um Julian und sich zu schützen, lässt sich Emma daher ausgerechnet auf Julians Bruder Mark ein. Mark, der fünf Jahre bei den Feenwesen lebte und dessen Loyalität nicht wirklich geklärt ist. Zumal Unruhe herrscht in der Unterwelt. Aufgerieben zwischen den Intrigen des Feenkönigs und der unerbittlichen Härte jahrtausendealter Gesetze müssen Emma, Julian und Mark gemeinsam für all das kämpfen, was sie lieben...

Die Lesung von Simon Jäger entführt den Hörer in eine fantastische Welt.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Goldmann Verlag. Übersetzung von Franca Fritz und Heinrich Koop (P)2017 der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    232
  • 4 Sterne
    49
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    240
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    211
  • 4 Sterne
    49
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

27 Stunden für eine nicht vollendete Geschichte...

Ich bin gerade perplex, da ich nach 27 Stunden feststellen muss dass diese Geschichte, nicht wie der erste Teil, in sich geschlossen ist, sondern quasi mittendrin aufhört.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein super Buch!!!

Ein sehr empfehlenswertes Buch! (Und ein grausamer Cliffhänger am Ende)... Bin auf das nächste Band gespannt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Susanne
  • GEORGSMARIENHUETTE, Deutschland
  • 30.11.2017

sie hätte aufhören sollen

ich mochte die Clary-Romane, ich habe auch die Clockwork-Bücher gelesen und bin gut hinein gekommen. Danach hätte die Autorin aufhören sollen. Man kann Geschichten auch tot schreiben. Dies Buch besteht zu 3/4 aus gefühlsduseligem Gesäusel, warum die "Königskinder" nicht zueinander kommen können.
Irgendwann muss ich abends darüber eingeschlafen sein und das Hörbuch lief weiter. Am nächsten Tag ist es mir erst nach etwa 15minütigem Hören aufgefallen, dass ich 7 Stunden verpasst hatte. Ich dachte, ich bin immer noch in der gleichen Szene von "ich will dich und darf dich nicht haben".
Zusammengeschrumpft auf etwa ein Viertel des Buches passiert tatasächlich etwas, aber das ist mir zu wenig und nicht mal der Cliffhanger wird mich dazu bringen, den dritten Teil zu hören oder zu lesen.
Leider konnte nicht einmal ein hervorragender Simon Jäger da viel herausreißen. Oder doch, vermutlich hätte ich es sonst schon eher abgebrochen

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine hörenswerte Geschichte

Der Inhalt des HB‘s ist wirklich sehr schön. Nur die fortwährende Gefühlsduselei von Emma und Julian war mehr, als ich ertragen konnte. Also hab ich diese Stellen übersprungen. Das Ende war nicht abgeschlossen und daher nicht so berauschend, da es jetzt heißt, zu warten bis zur Fortsetzung.
Vorgelesen war das HB sehr schön von einer angenehmen Stimme.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die besten Charaktere

Wie erwartet, sehr sehr spannend. Die Charaktere sind wahnsinnig sympathisch und trotz der Anzahl wachsen sie einem richtig ans Herz. Der phänomenal gut durchdachte Handlungsstrang weist keinerlei Unstimmigkeiten auf und es ist alle mal ein sehr sehr empfehlenswertes Hörbuch/Buch.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Fantastischer Sprecher-aber sonst ?????

Sehr oft unnötig in die Länge gezogen und daher eher streckenweise langweilig. Musste mehrfach zurückspulen weil ich das Interesse verloren hatte und gedanklich abgeschweift oder sogar eingeschlafen bin. Was sollte dieses Ende? Es ist ja verständlich die Neugier auf den nächsten Band zu wecken, aber muss es so ein absolut unbefriedigendes „Open End“ sein? Alles in allem hat es mir nicht gefallen 😟

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gefühlvoll,schmerzhaft, bittersüß

Auch der zweite Teil der Geschichte zieht fesselnd in den Bann,mit neuen und angedeuteten Charakteren & einer geschichtlichen Wendung,die man so schnell nicht erwartet hätte.
Empfehlung: Guthaben aufheben, auf den dritten Teil möchten die wenigsten warten, da Ende Teil zwei sehr schmerzhaft und man wissen möchte, ob es einen Weg zur Wende gibt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Großartig!

Für alle Fans ein Muss!
Simon Jäger gibt dem ganzen eine unglaublich tolle Atmosphäre. Einfach super!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Dr.
  • 17.01.2018

Unötig in die Länge gezogen!!

Eine skurrile, vollkommen unnötig durcheinander erzählte Geschichte deren unbefriedigender Inhalt mit einem unverständlichen Ende erzählt wird.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sprecher gut, Geschichte jedoch eintönig.

Nach dem ersten Teil der mir sehr gut gefallen hat muss ich leider gestehen, dass mich der zweite Teil langweilt. Es wurde hier zu viel Fokus auf die traurige Geschichte zwischen Emma und Julian gelegt und zu wenig Spannung erzeugt.

Gegen den Sprecher kann man nichts sagen, aber wenn die Story nicht mitreißend ist dann hilft auch das nichts.