Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der SnowDancer-Wolf Riaz fühlt sich unwiderstehlich zu der schönen Adria hingezogen. Doch dann werden die beiden in einen tödlichen Konflikt der Medialen verwickelt, der das Schicksal der ganzen Welt bedroht. Sie müssen eine Entscheidung treffen, die ihre Liebe auf eine harte Probe stellt.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Egmont Lyx (P)2013 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    426
  • 4 Sterne
    103
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    453
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    364
  • 4 Sterne
    113
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse

Der vorletzte Teil ist einfach wieder Klasse.Nalini Singh läuft zur Höchstform auf.Ebenso Elena Wilms, ohne Ihre Stimme wären diese Bücher nur halb so unterhaltsam.Nun bleibt nur noch die Story von Kaleb und die ist erste Sahne und ein würdiger Abschluss der Reihe um die Gestaltwandler und wer weiß, vielleicht gibt es ja doch noch das ein oder andere Wiedersehen!Vielen Dank an Audible für all die ungekürzten Folgen dieser Bücher und für die sehr gut gewählte Sprecherin!So macht Hörbuchhören Spaß.

25 von 26 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top!

Geschichte wie alle anderen Klasse! Kann ich nur weiter Empfehlen! Suchtfaktor sehr hoch!! Sprecherin gefällt mir eh sehr gut.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Riaz und Adria

Die Hintergundgeschichte ist wie immer super spannend. Viele Perspektivenwechsel. Aber sehr gut gemacht. Viel Gefühl 👍

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Teil mit vielen Nebenhandlungen

Ich halte die oben aufgeführte Inhaltsangabe für etwas irreführend. Tatsächlich stehen im elften Teil von Nalini Singhs Gestaltwandlerreihe zwei Paare im Mittelpunkt. Zum Einen sind das Riaz, der einsame Wolf, der bereits seine ihm bestimmte Gefährtin gefunden hat, die jedoch bereits glücklich verheiratet ist. Und Adria, die gerade aus einer unglücklichen Beziehung mit einem wenig dominanten Wolf ausgebrochen ist. Sie und Riaz können sich zunächst nicht ausstehen, obgleich sie sich körperlich unwiderstehlich zueinander hingezogen fühlen.

Zum Anderen sind da der Leitwolf Hawke und seine frisch vermählte Gefährtin Sienna, die X-Mediale, die mit ihrem kalten Feuer das Wolfsrudel während des Angriffs der radikalen Gruppierung der Makellosen Medialen beschützt hat. Noch immer ist das mediale Ratsmitglied Ming ihr auf den Fersen. Hawkes extrem ausgeprägter Beschützerinstinkt und Siennas Sturheit prallen immer wieder aufeinander.

Das ist die Haupthandlung. Es gibt in diesem Buch jedoch überraschend viele Nebenstränge. Um diese und das Gesamtkonzept verstehen zu können, sollte der Hörer die vorangegangenen Bände bereits kennen. Hier wird besonders deutlich, dass alle Bände aufeinander aufbauen – allem voran angesichts der Entwicklungen im Medialnetz. Hier kommt es zu neuen Entdeckungen, dennoch bleibt eben so viel im Dunkeln. Auch über das Gespenst erfährt man wieder einmal kaum mehr.

Wenn dieser Teil auch nicht so packend war wie manch einer seiner Vorgänger, zeigt er doch viele starke, neue und überraschende Entwicklungen und baut gegen Ende unglaublich Spannung auf. Ich kann die Gestaltwandlerreihe nur wärmstens empfehlen.

Ein großes Kompliment geht auch dieses Mal wieder an Elena Wilms, die auch in diesem Teil wieder einmal zu Höchstform aufgelaufen ist. Danke dafür!

17 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr coole, packende serie.

das Hörbuch hat, wie die ganze Reihe, eine spannende story. die Übersetzung ist sehr gut, ebenso, wie die Sprecherin.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Manchmal verwirrend,

musste öfter zum vorherigen Kapitel zurück . Ansonsten wie immer ein spannendes Buch . Sprecherin war sehr gut.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Riaz und Adria

Die immer und immer wiederholenden Erklärungen aus den vorherigen Hörbüchern nervt ein bisschen.
Und manchmal finde ich die Gedankensprünge von einer Person zur nächsten ganz schön gewaltig.
Aber wer diese Geschichten liebt, nimmt das gern in Kauf.
Der Name dieses männlichen Gestaltwandlers war gewöhnungsbedürftig...
Aber sonst, Daumen hoch! 👍🙄

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Storyline im allgemeinen ist sehr gut

Ich finde die Welt in der diese Geschichten Spielen ausgesprochen interesannt nur leider ist entweder der Schreibstil der Autorin oder die Übersetzung teilweise wirklich mies. Wenn absolut jede der geliebten Frauen mit dem Cosenamen Baby angesprochen wird ist es doch ein wenig Fantasielos. Auch andere stellen in den Romanen sind einfach nicht gut. Die Welt jedoch, und vor allem wie sie beschrieben wird ist einfach wunderschön.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nichts besonders

Ich war so gespannt wie es jetzt weiter gehen wird im Kampf gegen die Medaille und nichts geschah...außer ...
Das schlechteste Buch der Reihe

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Sprecherin hat eine sehr schöne Stimme

Aber wenn Sie eine Männerstimme spricht, Dann kommt einfach keine Emotion rüber. Da wäre ein männlicher Zweitsprecher die absolute Krönung...