Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Zwerge (Die Zwerge Saga 1) Hörspiel

Die Zwerge (Die Zwerge Saga 1)

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
  • - oder -

Inhaltsangabe

Audible Originals präsentiert - die ungekürzte Hörspielfassung von "Die Zwerge".

Im Mittelpunkt des ersten Teils steht die Geschichte von Tungdil Bolofar. Aufgewachsen als Findelkind und einziger Zwerg unter Menschen unter der Obhut des Magiers Lot-Ionan im Geborgenen Land ist er zunehmend neugierig, wo seine eigentlichen Wurzeln liegen. So kommt es Tungdil gerade recht, einen langen Botengang mit geheimem Inhalt zum Schwarzjoch, dem Zentrum des Landes, für den Magae zu erledigen. Seine Reise entpuppt sich jedoch als viel gefährlicher als gedacht - er trifft auf andere Zwerge, aber auch auf Orks und Albae und sein Leben ist mehr als einmal in Gefahr.

Derweil trifft Gundrabur, der Großkönig der Zwerge, eine überraschende Entscheidung, die nicht nur die Zwergenstämme in Aufruhr versetzt, sondern auch das Schicksal Tungdils herausfordert.

Das meisterhaft umgesetzte Hörspiel haucht dem Besteller-Roman von Markus Heitz neues Leben ein. Lassen Sie sich in die Welt der kleinen großen Helden entführen.



>> Diese Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2004 Piper Verlag (P)2018 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (448 )
5 Sterne
 (326)
4 Sterne
 (73)
3 Sterne
 (22)
2 Sterne
 (12)
1 Stern
 (15)
Gesamt
4.7 (420 )
5 Sterne
 (343)
4 Sterne
 (46)
3 Sterne
 (18)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (9)
Geschichte
4.4 (422 )
5 Sterne
 (279)
4 Sterne
 (79)
3 Sterne
 (38)
2 Sterne
 (13)
1 Stern
 (13)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Dennis Kostian 08.02.2018
    Dennis Kostian 08.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    25
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "gut aber zu kurz"

    leider endet das Hörspiel ca. In der Mitte des ersten romans. .. Ich ging davon aus das gesamte erste Buch als Hörspiel präsentiert zu bekommen. Stattdessen ist es nur das halbe Buch ... Sehr schade

    25 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Becks 12.02.2018
    Becks 12.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    24
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "ein halbes Hörspiel "
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Markus Heitz and Norman Cöster und/oder the narrators versuchen?

    Ja muss ich ja wohl weil ich den Rest ja auch hören will


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    die Sprecher und die Geschichte sind super und freue mich auch schon auf DEN REST !!! und da ist auch schon mein größtes Problem , es ist wenn man es genau nimmt nur ein halbes Höspiel , es hört mittendrin auf !!! das ist für mich fast schon abzocke, sehr schade

    21 von 25 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 11.02.2018
    Amazon Kunde 11.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade..."
    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Jein. Eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten lieblos umgesetzt. Man hat zum Teil das gefühl das die Sprecher nicht wissen was als nächstes passiert während sie lesen. Wirkt auch im ganzen recht Lustlos oder gehetzt umgesetzt. Die Geschichte gehört aber immer noch zu den besten die es gibt.


    Welches andere Buch würden Sie mit Die Zwerge (Die Zwerge Saga 1) vergleichen? Warum?

    Herr der Ringe. Epische Geschichte absolut perfekt beschrieben.


    Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

    Zum Teil war die Auswahl der Sprecher absolut unsinnig und hat dem ganzen deshalb eine sehr seltsame Atmosphäre gegeben. Viele Sätze und Wörter werden völlig falsch betont und nehmen vielen Situationen die Stimmung.


    Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

    Das Buch als Film wäre der Wahnsinn. wenn es allerdings so lieblos und monoton umgesetzt wird wie dieses Hörbuch wird der Film ein absoluter Flopp.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich würde empfehlen die Finger vom Hörspiel zu lassen und das Buch zu lesen.

    16 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marko 08.02.2018
    Marko 08.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    44
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "WICHTIGE INFO"

    ACHTUNG!!!

    Wer dachte mit 'Die Zwerge Saga 1' ist das erste Buch der Serie gemeint, der muss hier gewarnt werden! Das Hörspiel endet schon (Achtung Spoiler) beim Aufbruch um die FK zu schmieden.
    Ich wusste es nicht und war absolut entsetzt über die Frechheit es als 'Die Zwerge Teil 1'' zu verkaufen, jeder denkt natürlich, es ist das erste der fünf Bücher. Das nur ein Teil, nicht mal die Hälfte glaube ich, vom ersten Buch vorkommt ist eine Frechheit.
    Ich fühle mich extrem über den Tisch gezogen. Deswegen auch die Ungewöhnliche Wertung, denn das Hörspiel ist, wie das Hörbuch, sehr gut gemacht.

    44 von 54 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Herr B 14.02.2018
    Herr B 14.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    23
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Verarsche"

    Wenn man den ersten Teil einer sager kauft erwarte ich auch das es sich um das komplette Buch und nicht nur um die Hälfte handelt.

    23 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sam Küster 11.02.2018
    Sam Küster 11.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hat Spaß gemacht!"
    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Zu Weihnachten 2007 hatte ich damals im Alter von 13 Jahren das Buch "Die Zwerge" bekommen. Vorher konnte ich mit Büchern nie etwas anfangen, doch Markus Heitz hat mit "Die Zwerge" meine Leidenschaft fürs Lesen entfacht. Deswegen hat es für mich einen ganz besonderen Platz im Herzen. Umso mehr freute es mich, als ich dann kürzlich gehört habe, es erscheint bald ein Hörspiel. Ich hatte auch schon das Hörbuch gehört und von gekürzten Fassungen bin ich nicht so der Fan. Das Hörspiel ist ungekürzt, ich konnte jedenfalls keine fehlenden Stellen entdecken, und geht etwas mehr als 11 Stunden, mit denen es ungefähr die Hälfte des ersten Buches abdeckt, wenn ich mich nicht ganz irre.An sich hat mir das Hörspiel sehr gefallen. Die Hauptsprecher waren fast alles super, Bavragor fand ich nur nicht ganz gelungen. Nur Stimmen für "unwichtige" Charaktere fand ich manchmal nicht ganz so gut und die Orks haben mich auch nicht wirklich überzeugt.Wenn ich nicht total daneben liege, sind mir allerdings auch Fehler aufgefallen. Einmal wurde behauptet das das Reich der Fünften im Süden liege, ist aber natürlich im Norden. Ein anderes mal wurde Bislipur vom Erzähler Balendilin genannt und Boindil bezeichnete Bislipur als "Zweiten", was natürlich der Falsche Stamm ist. Ich kann das Hörspiel aber auf jeden Fall empfehlen, besonders natürlich für Fans der Bücher.

    10 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    oliver 16.02.2018
    oliver 16.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Amateurhaftes inadäquates Casting"

    Mit allem Wohlwollen ist dieses Hörspiel nach und nach immer weniger zu ertragen. Zum Teil sehr affektierte Stimen, die u.a. noch mit billigen Effekten "getuned" wurden, wohl um sie "gruselig" erscheinen zu lassen.
    Die weiblichen Stimmen scheinen ihren Text zum ersten mal vom Blatt zu lesen. Die männlichen wirken zum Großteil sehr aufgesetzt und dem Charakter eines Zwerges doch eher untypisch / verwirrend.
    Auch scheint der Autor dieser Geschichte sich bei den Dialogen in seiner Ausdrucksweise nicht hat festlegen können. Z.T. sehr salopp um dann wieder im "alten" Stil fortzufahren.
    Nicht zu empfehlen.

    9 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Susan Ries 07.02.2018
    Susan Ries 07.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    41
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade"

    Was habe ich mich auf dieses Hörspiel gefreut...aber das Geld hätte ich mir schenken können.
    Der Erzähler ist super... aber was hat man sich bei den Stimmen der Zwerge gedacht? Grottig...

    10 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Benny Leipzig 05.02.2018
    Benny Leipzig 05.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    52
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider zu viele schlechte Sprecher!"

    Nach den wirklich sehr guten Audible Hörspielproduktionen der letzten Zeit hatten wir uns schon Sehr auf dieses gefreut, da wir Markus-Heitz-Fans sind, aber leider sind wir nun etwas enttäuscht. Während die Hauptfiguren von guten Schauspielern gesprochen werden, wurden die Nebenrollen mit einfach zu vielen schlechten Sprechern besetzt. Es wirkt ganz so, als hätte der Produzent Leute aus dem Bekanntenkreis oder auf der Straße angesprochen und diese gefragt, ob sie nicht Lust hätten, an einem Hörspiel mitzuwirken. So mancher Dialog während dramatischer Momente ist ohne jedes Gespür oder Gefühl für die Scene vorgetragen oder -gelesen worden. Es bleibt nun zu hoffen, dass sich dies in den nächsten Teilen - wenn es nicht schon zu spät und alles eingesprochen ist - bessern wird und man sich auch bei den Nebenrollen für professionelle Schauspieler entscheidet. Ein Hörspiel lebt nicht nur durch die Hauptpersonen, sondern auch durch die Nebenrollen!

    19 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dominique Ulrich 19.02.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nsja"

    Lesegeschwindigkeit viel zu hoch, hört sich an wie Vorgespuhlt. Keine Emotionen in der Stimme, viele Stimmen passen nicht zu Zwergen.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.