Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Krone des Schäfers: Ein Märchen von der Scheibenwelt (Tiffany Weh 5) Hörbuch

Die Krone des Schäfers: Ein Märchen von der Scheibenwelt (Tiffany Weh 5)

Regulärer Preis:12,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Pratchetts letzter Scheibenwelt-Roman

Tiffany Weh, die junge Hexe aus dem Kreideland, musste viele Prüfungen bestehen, bevor die anderen, erwachsenen Hexen sie als eine der Ihren akzeptierten. Nun ist sie die offizielle Hexe ihrer Heimat, stolz und glücklich - und steht doch vor ihrer bisher größten Herausforderung. Denn tief im Kreideland rührt sich etwas: Ein alter Feind sammelt neue Kraft. Und nicht nur hier, auf der ganzen Scheibenwelt hat eine Zeit der Umbrüche begonnen, in der Grenzen verschwimmen und sich Allianzen verschieben. Tiffany muss wählen zwischen Licht und Dunkel, Gut und Böse. Als sich eine gewaltige Invasion ankündigt, ruft Tiffany die Hexengemeinde auf, ihr beizustehen. Denn der Tag der Abrechnung rückt näher...

©2015 Manhattan Verlag. Übersetzung von Regina Rawlinson (P)2015 der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (414 )
5 Sterne
 (268)
4 Sterne
 (101)
3 Sterne
 (32)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (4)
Gesamt
4.5 (392 )
5 Sterne
 (256)
4 Sterne
 (91)
3 Sterne
 (34)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.3 (392 )
5 Sterne
 (226)
4 Sterne
 (105)
3 Sterne
 (36)
2 Sterne
 (15)
1 Stern
 (10)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Anke 20.12.2015
    Anke 20.12.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wo ist Boris Aljinovic?"

    Der 5. Teil ohne Boris Aljinovic ist leider wie eine Suppe ohne Salz. Wie jammerschade für dieses wunderbare Märchen von der Scheibenwelt- es hätte ein grosses Finale werden können. So leider eine grosse Enttäuschung! Was hat der Verlag sich nur dabei gedacht?

    12 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MFranckenstein 18.11.2015
    MFranckenstein 18.11.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    30
    Bewertungen
    Rezensionen
    250
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schlechtestes Hörbuch der "Tiffany Weh"-Reihe"
    Was genau hat Sie an Die Krone des Schäfers: Ein Märchen von der Scheibenwelt (Tiffany Weh 5) enttäuscht?

    Die Stimmen passen nicht zur Charakterentwicklung der ersten Geschichten der Reihe.

    Die kleinen freien Männer klingen wie verzogene, dumme Kinder. Die Kelda ist eine gebährfreudige, Fett fressende Tante.

    Hexen sollten sich im aktuellesten Teil der Reihe nicht mehr erklären müssen wer sie sind und was sie wie erledigen.

    Das sind die Fakten die bereits innerhalb der ersten 20 Minuten meine Ohren bluten lassen. Gerade redet Oma Wetterwachs mit dem Tod ... und es wird nicht besser ...


    Was hat Sie am meisten an Terry Pratchetts Geschichte enttäuscht?

    Alle anderen sind toll ... Aber dieses ("Die Krone des Schäfers") ist nach kurzer Zeit schon nicht gut ... Die Charaktere klingen patzig und nicht "lustig" oder wie man es sonst immer empfindet ...


    Was mochten Sie nicht am Vortrag von Volker Niederfahrenhorst?

    Er hat sich nicht die Mühe gemacht die Stimmen bzw. den Sprachduktus und Wortwitz der anderen (Hör)Bücher zu übernehmen.


    Welche Figur würden Sie in Die Krone des Schäfers: Ein Märchen von der Scheibenwelt (Tiffany Weh 5) weglassen?

    Es geht nicht um weglassen - es geht um einen "würdigen" Abschluss ..


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer die Stimmen / den Sprachductus von Boris Aljinović oder Michael-Che Koch mochte wird hier enttäuscht werden.

    Wer die Geschichten und deren Witz sucht wird ihn hier vielleicht nur eingeschränkt finden können.

    15 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    evelyn 03.01.2017
    evelyn 03.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "...nicht Terry Pratchett"

    Ein hübsches Märchen zum Abschluss der Reihe, welches aber wenig mit Terry Pratchett gemein hat.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ansgar Holzminden, Deutschland 21.10.2016
    Ansgar Holzminden, Deutschland 21.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Guter Erzähler mäßige Geschichte"

    Wie immer ist der Erzähler Volker Niederfahrenhorst eine Wohltat. Leider ist die Geschichte zerschnitten und nicht so schön geschlossen wie die ersten Bände der Weh Reihe.
    Für echte Fans jedoch ein muss.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Cromartie AUT 20.12.2015
    Cromartie AUT 20.12.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    40
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider anderer Sprecher."

    Es sit schade das für das letzte Buch einer Reihe plötzlich ein anderer Sprecher genommen wurde, aus welchen Gründen auch immer. Volker Niederfahrenhorst ist ein guter Sprecher aber halt einfach nicht der Sprecher dieser Reihe, den perfekten Job von Herrn Koch kann hier keiner das Wasser reichen.
    Geschichte ist ganz okay. Für mich ein Guter Abschluss.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sandra D. NRW 17.05.2017
    Sandra D. NRW 17.05.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    54
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Für Liebhaber der Scheibwelt und Ihre Hexen"

    Wer die Scheibenwelt liebt und bedauert daß Terry Prattchett viel zu früh verstorben ist, kann sich vielleicht dennoch mit diesem Buch befreunden.
    Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich dieses letzte Buch von ihm gelesen/gehört,
    sicherlich ist es nicht ganz so wie T.P, es geschrieben hätte, teilweise war die Wortwahl zu ordinär und auch wenn bei den Übersetzungen häufig der Wortwitz verloren ging, glaube ich nicht dass es wieder an der Sprachbarierre lag.
    Ob es ein Zufall ist das eine von T.P. Lieblingsfiguren auf die letzte Reise ging?
    Jedem der die Hexen der Scheibenwelt noch nicht kennt, würde ich raten mit Mac Best anzufangen und dann süchtig zu werden.Daher volle fünf-zehn Sterne ....

    Zur Geschichte;
    Die mächtige Hexe Esmeralda Wetterwachs hat ein Rendevous mit Tod, sodass es eine Nachfolgerin für „die Hexe der Hexen“ geben muss. Die Wahl fällt auf Tiffany, die ihr Bestes gibt, um ihre vielen neuen Aufgaben zu erfüllen. Zur gleichen Zeit gibt es jedoch Aufruhr unter den Elfen, welche vor langer Zeit aus der Scheibenwelt vertrieben wurden und bei den Menschen in Vergessenheit gerieten: sie wollen mit den Menschen abrechnen. Gelingt es Tiffany, mit Hilfe ihrer Freunde die bevorstehende Invasion abzuwenden?

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 04.05.2017
    Amazon Kunde 04.05.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    74
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Durchwachsen"

    Das ist jetzt nichts gegen Volker niederfahrenhorst, aber ich finde es komisch den Sprecher innerhalb einer Serie zu wechseln. Die Stimme, die er Nanny gibt erinnert schon sehr stark an rincewind. Außerdem finde ich die Übersetzung nicht sehr gelungen. Deutsche Grammatikfehler sind genauso vorhanden wie ein mir nicht verständliches abweichen mancher Namen von den anderen Büchern.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Alexandra 22.03.2017
    Alexandra 22.03.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wunderbare Geschichte"

    Wieder eine tolle Geschichte von der Kreide. Nur schade, dass Tiffanys letztes Abenteuer nicht von Michael Che-Koch gelesen wurde....

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    katermidnight Stutensee-Friedrichstal, Deutschland 05.02.2017
    katermidnight Stutensee-Friedrichstal, Deutschland 05.02.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Terry Pratchetts letztes Werk"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Die Krone des Schäfers: Ein Märchen von der Scheibenwelt (Tiffany Weh 5) gefallen?

    Hurra, bevor der echte TOD kam um Terry Pratchett von seinem verfallenden Gehirn zu erlösen, hat er es gerade noch geschafft seinen letzten Zyklus zu einem würdigen Abschluss zu bringen.

    Das ist die gute und die schlechte Nachricht zugleich. Es ist Terry Pratchett und doch man kann nicht leugnen, das er geistig und körperlich dem Tode nah war und das schlägt sich manchmal nieder.

    Das Buch wäre wahrscheinlich länger gewesen oder es hätte einen sechsten Band gegeben in dem diese Handlung spielt und ein weiterer Roman hätte die Lücke gefüllt und Tiffany mehr Zeit gegeben in die Rolle hineinzuwachsen die sie hier übernehmen muss.

    Terry hat gegen die Krankheit gekämpft um dies abzuschliessen und ich bion dankbar das er es geschafft hat. Man wünscht sich bei manchen Andeutungen, das hier die begonnene Idee noch ein Kapitel mehr Zeit haben könnte, aber es gibt soviel Zyklen die nie zu Ende geschrieben wurden, das dieser Wunsch nur Jammern auf hohem Nieveau ist.

    Es ist schwer dieses Hörbuch zu hören und zu wissen, das wahrscheinlich nie wieder jemand humorvolle Fantasy auf diesem Level der Komplexität wird schreiben können. Tiffany wird gezwungen erwachsen zu werden, richtig ganz und gar erwachsen und man fühlt mit, man leidet mit, man freut sich mit und dann nimmt man traurig Abschied für immer von der Scheibenwelt.

    Auf Nimmerwiedersehen, Scheibenwelt und Lebwohl Terry.
    Danke für dieses letzte wundervolle Buch


    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Katjuscha 11.01.2017
    Katjuscha 11.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr ungewöhnlich"

    Leider war dies nicht wie gewohnt ein Hörvergnügen. Auch wenn ich ein Volker Niederfahrenhorst Fan bin, konnte selbst er das Hörbuch nicht retten. Die Geschichte ziemlich verworren und dann doch sehr platt und ohne Vorkenntniss anderer Hexenromane von Pratchett auch nicht zu verstehen. Schade!

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.