Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Das Dunkle Bild 4 Hörbuch

Das Dunkle Bild 4

Dieses Produkt ist vorübergehend nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Inhaltsangabe

Ein Gemälde aus dem Nachlass seines verstorbenen Vaters lässt Benedikt keine Ruhe. Das Motiv, ein großes Anwesen irgendwo in den Bergen, scheint sich nachts zu verändern...

Um dem Geheimnis des Bildes auf die Spur zu kommen, reist Benedikt in den Heimatort seines Vaters. Die Anwohner scheinen ihn erwartet zu haben und verweisen ihn auf ein altes Anwesen, das noch im Besitz seiner Familie ist. Benedikt erkennt in dem Haus jenes vom Gemälde wieder.

Auf der Suche nach Hinweisen durchstöbert Benedikt das alte Gemäuer. Zusammen mit einem stummen Mädchen, das Benedikt im Ort kennenlernt, entschlüsselt er alte Aufschriebe seines Vaters. Nach und nach kommt er dabei der Vergangenheit seines Vaters auf die Spur, die für ihn immer ein Buch mit sieben Siegeln war.

Teil 4 der vierteiligen Serie.

©2014 Tristan Fiedler (P)2017 Hörbuchmanufaktur Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

3.3 (9 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
2.8 (8 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.9 (8 )
5 Sterne
 (7)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Torsten 18.06.2017
    Torsten 18.06.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Guter Abschluss"

    Ich muss erst mal sagen: Gott sei Dank hat es nicht wieder ewig gedauert, bis der vierte Teil rausgekommen ist. So konnte ich das Ende nahtlos weiterhören und musste nicht wieder alles Vorangegangene aufholen, was sehr ärgerlich gewesen wäre.
    Der vierte Teil gibt einige Antworten auf Fragen, die sich während der Geschichte stellen - aber nicht jedes Rätsel wird gelöst. Zum Glück! Ich bin kein Freund von Geschichten, die am Ende alles bis ins Detail erklären. Besonders bei Horrorstorys hinterlässt das bei mir oft einen schalen Nachgeschmack. Der viertel Teil von "Das Dunkle Bild" ist meiner Meinung nach ein hervorragender Abschluss. Dass die Beziehung zwischen Benedikt und Klara am Ende so ein große Rolle spielt, ist genau richtig, denke ich. Geht es letztlich doch um ein großes Familiengeheimnis, das gelüftet wird. Und dass der große Fehler aus der Vergangenheit sich droht zu wiederholen, lässt einem wirklich einen Schauder über den Rücken laufen...
    Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass der vierte Teil der mit dem meisten Tiefgang ist. Ja: Wer ein Happy End erwartet, wird enttäuscht. Doch wer am Ende mehr als "nur" Grusel möchte, der kommt voll auf seine Kosten!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Milchen82 28.08.2017
    Milchen82 28.08.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade, dass es vorbei ist"

    Es hat großen Spaß gemacht, das Hörbuch zu hören, auch wenn es mir an einem Stück lieber gewesen wäre. Der Sprecher ist einfach großartig!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    J. S. 27.08.2017
    J. S. 27.08.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Abzocke"

    eine mittelmäßige Geschichte wurde in 4 Teile willkürliche untergliedert. Die Geschichte ist sehr schmal gehalten und man holt sich Teil für Teil, weil man endlich wissen will, was denn jetzt mal die Story ist, diese wird dann zügig und oberflächlich ab dem 3ten Teil abgehandelt und lässt fast alle Fragen offen.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gabriela Scholl 16.06.2017 Bei Audible seit 2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    99
    Bewertungen
    Rezensionen
    55
    35
    Mir folgen
    Ich folge
    8
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hat mir nicht gefallen... :("

    Schade, der letzte Teil und das Ende haben mir nicht gefallen. Ich deute mal die Gründe an, aber wenn ihr das Buch 4 noch nicht gehört habt lest es lieber nicht. Und wer Buch 1-3 nicht kennt sollte diese Rezensionen eh nicht lesen.

    1. Der Plot zwischen Klara und Protagonist entwickelt sich ins Unpassende und klischeehafte. Es ist schade um die Zeit, in der etwas sinnvolleres und neueres hätte passieren können. Die Motivation des Protas gegenüber Klara war sehr unzureichend erklärt, so das ich nur den Kopf schütteln konnte. Gerade wenn man bedenkt, wer Klara höchstwahrscheinlich ist.

    2. Ein absolutes Downer-Ending, aus EINEM ganz bestimmten Grund. Warum muss am Ende so etwas schlechtes passieren? Es hätte problemlos ein Happy End in dem kleinen Punkt - für den "Charakter" - geben können. :/ Das macht mir das Ende madig.

    3. Es gibt unbeantwortete Fragen. Jaja, offene Ende usw... Ich kann mir das meiste denken, jedoch ist durch Punkt 1. viel Zeit verschwendet worden um befriedigendere Antworten zu geben. Es ging doch um das Bild und das man mehr erfahren wollte. Nun wurde anstatt Grusel und Lösungen dieser komische Klara-Bennedikt-Kram aus den Finger gesaugt.

    Ich wünschte fast, ich hätte es nicht gehört und könnte mir meine eigene Geschichte spinnen. Und das mit glücklichem Ende für einen bestimmten Charakter.^^

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.