• Fahr zur Hölle

  • 260 Milliarden Euro erben die Deutschen in diesem Jahr. Doch für viele Betroffene wird der Geldsegen zum Fluch, der die Familie zerstört
  • Autor: DER SPIEGEL
  • Sprecher: Michael Bideller
  • Spieldauer: 33 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 07.07.2017
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: SPIEGEL-Verlag
  • 5 out of 5 stars (1 Bewertung)

Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Etwa 260 Milliarden Euro werden dieses Jahr in Deutschland vererbt, eine märchenhafte Summe. Genug, um rechnerisch die gesamten Sozialausgaben des Bundes zu decken. Doch vielen bringt das Erbe auch Unglück. Begünstigte und Zukurzgekommene fallen übereinander her. Familien zerbrechen am Neid. Bei jedem sechsten Nachlass kommt es laut einer Allensbach-Studie zum Streit, bei größeren Erbschaften sogar in jedem vierten Fall.
< br />Dies ist die Vertonung eines Artikels aus der SPIEGEL-Ausgabe 22/2017. Sie entstand in Zusammenarbeit mit SPIEGEL TV.
©2017 DER SPIEGEL (P)2017 SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Es gibt noch keine Rezensionen