Regulärer Preis: 37,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Where do we come from?

Where are we going?

The stunningly inventive new novel from the world's most popular thriller writer.

Bilbao, Spain

Robert Langdon, Harvard professor of symbology and religious iconology, arrives at the ultramodern Guggenheim Museum Bilbao to attend a major announcement - the unveiling of a discovery that "will change the face of science forever." The evening's host is Edmond Kirsch, a 40-year-old billionaire and futurist whose dazzling high-tech inventions and audacious predictions have made him a renowned global figure. Kirsch, who was one of Langdon's first students at Harvard two decades earlier, is about to reveal an astonishing breakthrough...one that will answer two of the fundamental questions of human existence.

As the event begins, Langdon and several hundred guests find themselves captivated by an utterly original presentation, which Langdon realizes will be far more controversial than he ever imagined. But the meticulously orchestrated evening suddenly erupts into chaos, and Kirsch's precious discovery teeters on the brink of being lost forever. Reeling and facing an imminent threat, Langdon is forced into a desperate bid to escape Bilbao. With him is Ambra Vidal, the elegant museum director who worked with Kirsch to stage the provocative event. Together they flee to Barcelona on a perilous quest to locate a cryptic password that will unlock Kirsch's secret.

Navigating the dark corridors of hidden history and extreme religion, Langdon and Vidal must evade a tormented enemy whose all-knowing power seems to emanate from Spain's Royal Palace itself...and who will stop at nothing to silence Edmond Kirsch. On a trail marked by modern art and enigmatic symbols, Langdon and Vidal uncover clues that ultimately bring them face to face with Kirsch's shocking discovery...and the breathtaking truth that has long eluded us.

Origin is Dan Brown's most brilliant and entertaining novel to date.

Dan Brown is the author of numerous number one international best sellers, including The Da Vinci Code, Inferno, The Lost Symbol, Angels & Demons, Deception Point, and Digital Fortress.

©2017 Dan Brown (P)2017 Random House Audio

Critic Reviews

"Narrator Paul Michael dazzles in this latest Dan Brown thriller featuring symbologist Robert Langdon.... Michael's narration provides a tone of erudition that complements Brown's signature blend of art, architecture, history, and thriller. Michael's inspired vocal work adds further texture, though Winston, surprisingly, outshines most of the human characters." (AudioFile)

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    265
  • 4 Sterne
    132
  • 3 Sterne
    75
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    329
  • 4 Sterne
    95
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    208
  • 4 Sterne
    135
  • 3 Sterne
    87
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    11
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Stefan
  • dortmund, Deutschland
  • 25.10.2017

Laaaaaaaangweilig... und zeitweise nervig

Im jedem seiner Bücher führt Brown seine Leser in eine andere europäische Metropole, mal ist es Rom, dann Paris und dieses mal eben Barcelona. Immer mit einer europäischen Schönheit an seiner Seite, dieses mal ist es sogar die zukünftige spanische Königin!!! Die Story ist ziemlich geradeaus mit wenigen Wendungen, was aber wirklich sehr nervt, ist das Abschweifen Browns von der eigentlichen Story, um seinen Lesern wieder einmal Geschichtsunterricht oder ähnliches zu erteilen. Es geht pausenlos in etwa so: Langdon flüchtet vor den Männern mit den Gewehren in eine Kirche oder wahlweise Museum xy und sieht Bild a oder Fresko b oder Statue c. Anstatt weiter dem Plot zu folgen, weil es im Moment ja auch wirklich interessant wäre, ob er den Männern entkommt, ergeht sich Brown dann in langwierigen Erklärungen, was es mit Bild, Fresko oder Statue auf sich hat, nach dem Motto: Langdon erinnerte sich, wie er vor vielen Jahren mal etwas über das Bild gelesen hatte und das ging so... bla bla bla. Wenn er dann fertig mit seinen Erklärungen ist, erinnert sich auch der Hörer: Ach ja, da waren ja Männer mit Gewehren, welche ihm nach dem Leben trachten...Die Geschichte bleibt auf der Strecke, da man ihr nur schwer folgen kann, da er immer sinnlos abschweift, um sein Wissen zu vermitteln. Fazit: Weit weg von Sakrileg oder Illuminati, sicher etwas für eingefleischte Fans, für alle anderen sicherlich kein Muss.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Philipp
  • München, Deutschland
  • 12.11.2017

Leider ein schwächerer Dan Brown

Leider ein Dan Brown der mit seinen bekannten Vorgängern nicht mit halten kann.

Wer spannende Rätsel wie aus Da Vinci Code erwartet wird bitter enttäuscht. Das Buch spielt gut mit einer Zukunftsangst des Menschen.

Sonst bleibt die Handlung flach und zieht sich über weite Strecken

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Langweilig und zäh

Total entäuschend. Der englische Sprecher war ok, obwohl er sichtlich Probleme hatte einen englischen Akzent für die KI umzusetzen.
Die Geschichte ist vollgestopft mit umständlichen Beschreibungen - Seitenschinderei. Das eigentliche Geschehen kommt nicht voran. Der Plot ist so einfach gestrickt und die Auflösung schon aus den ersten Kapiteln vorhersagbar, dass ich nur zur eigenen Bestätigung ans Ende (ca. Kapitel 90) gesprungen bin. Bingo!
Das Buch leidet auch sehr darunter, dass Dan Brown sich nicht entscheiden konnte welchen Standpunkt er zu den aufgeworfenen Themen (Religion) vertreten will. Und so hat er versucht niemanden zu verärgern. Auf dass ein möglichst breites Publikum auf das langweilige und zähe Allerlei anspringt. Dabei hat Dan Brown schon echt geniale Bücher geschrieben. Aber das war mal. Ganz nach dem Motto: "ich brauchte das Geld."

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Same old Langdon, same old twists in plots.

It's time professor Langdon retires. His style is the same, his work is the same.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht schlecht

aber leider auch nicht wirklich gut. Zuerst einmal das Positive: das Buch ist gut geschrieben, der Sprecher hervorragend und es gibt keine Längen, die einem das "Dranbleiben" erschweren.
Leider ist die Geschichte allzu vorhersehbar, die "überraschenden Wendungen" überraschen nicht (oder sind für die Handlung bedeutungslos). Für diejenigen, die sich noch nicht ernsthaft mit Technik/Wissenschaft/Religion und der Bedeutung füreinander auseinandergesetzt haben, könnte es ein paar interessante Aspekte aufweisen, ansonsten hat man das alles schon einmal (und deutlich besser) gelesen. Und der Krimi- / Verschwörungsaspekt ist längst nicht so spannend wie bei "Illuminati". Das war meiner Meinung nach Dan Browns bestes Buch und Origin nicht mal annähernd so spannend.
Fazit: alles in allem gut hörbar, aber kein "Muss" sondern eher Durchschnitt.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langatmig

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Buch hat meiner Meinung nach deutliche Längen.

Was war der interessanteste Aspekt der Handlung? Welcher der uninteressanteste?

Wilson

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Ich war insgesamt wenig gefesselt

Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Für eingefleischte Dan Brown Fans.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Origin seem to have tried hard to keep it up

Started great but did not stay gripping as it went on. Loved the narration of Barcelona. Expected a bit more after Inferno.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Enjoyable

I really loved the first half of the story. The second half gets a bitt lengthy. Good entertainment though anyway.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

exciting although somewhat predictable

good story and interesting scientific background. still the end was predictable for Dan Brown fans.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Bekannte Ware

Wer Dan Brown mag und kennt wird sich hier wohlfühlen. Im Vergleich zu den sonstigen Werken nimmt die Geschichte (trotz unbestreitbarer Spannung) wie wirklich Fahrt auf bzw. bleibt bis zum Ende vorhersehbar.