Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

It is the Edinburgh Festival. People queuing for a lunchtime show witness a road-rage incident--an incident which changes the lives of everyone involved. Jackson Brodie, ex-army, ex-police, ex-private detective, is also an innocent bystander--until he becomes a suspect.

With Case Histories, Kate Atkinson showed how brilliantly she could explore the crime genre and make it her own. In One Good Turn, she takes her masterful plotting one step further. Like a set of Russian dolls, each thread of the narrative reveals itself to be related to the last.

Her Dickensian cast of characters are all looking for love or money and find it in surprising places. As ever with Atkinson, what each one actually discovers is his or her true self.

Unpausable and triumphant, One Good Turn is a sharply intelligent listen that is also percipient, funny, and totally satisfying.

©2006 Kate Atkinson (P)2015 Random House Audiobooks

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Jona
  • Deutschland
  • 04.05.2016

Krimi mit viel nettem Drumherum

Als ich sah, dass es eine um etwa 2/3 gekürzte Fassung dieses Buches gibt, fragte ich mich, wie man denn bei einem derart gekürzten Krimi noch die Handlung verfolgen soll. Nun, nachdem ich das Buch gehört habe, erscheint es mir durchaus möglich. Man nimmt erst einmal alle Erinnerungen der Protagonisten an ihre Kindheit, Jugend und Liebesbeziehungen weg. Dann ihre Wunschträume, Zukunftshoffnungen und allgemeinphilosophischen Gedankenspiele. Dann lässt man noch die Zitate aus den Büchern des Schriftsteller-Protagonisten weg. Schon hat man einen soliden und spannenden Krimi, der von der Verwicklung der Personen untereinander lebt und auf detaillierte Brutalobeschreibungen verzichtet. Aber für Hörer, die es nicht eilig haben, empfehle ich doch diese ungekürzte Fassung. Das Drumherum ist gut geschrieben, die Personen werden einem vertraut und zu Persönlichkeiten, es macht einfach Spaß, zuzuhören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unbedingt lesen

wenn man gerne viele Geschichten hat. Ein herrliches Buch und sprachlich ein Genuss. Eines von diesen Büchern, bei denen man traurig ist, dass nach der letzten Seite erstmal Schluss ist. Lustig und berührend und immer wieder überraschend.