Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

The corridors of power will never be the same again. The Rt. Ho. James Hacker PC, MP, BSc (Econ) has made the ultimate political journey: to No. 10. And his newly appointed Cabinet Secretary Sir Humphrey Appleby is on hand to advise, encourage, and look after No. 1. Now this legendary partnership can steer a course through the twists, turns, and minefields of bureaucracy and government in four classic episodes from the highly successful BBC television series.

The four episodes include "The Smoke Screen", "The Ministerial Broadcast", "Official Secrets", and "A Conflict of Interest", in which Jim Hacker has reached No. 10, and Sir Humphrey Appleby puts a spanner in the mechanisms of government.

©1999 BBC Audiobooks Ltd (P)1995, 1999 BBC Audiobooks Ltd

Kritikerstimmen

"Uproariously funny." (Brian Walden)

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Walter
  • Wolfsberg, Österreich
  • 13.03.2014

Minister hätte er bleiben sollen...

In der ersten Episode wird erwähnt, dass der Premierminister kein Ministerium führt und daher eigentlich nichts zu tun hat. Damit fallen für Hacker und Co aber auch die kleinen, bornierten Bürokratie-Absurditäten weg, die den Reiz von "Yes, Mister" ausmachen. Hier wird jetzt im großen politischen luftleeren Raum agiert.

Und somit sind die Geschichten einfach nicht mehr so gut. Die gesamte Darstellertruppe hingegen ist gut wie immer - Sir Nigel als Sir Humphrey ganz besonders - aber insgesamt waren sie vor dem Umzug nach Number 10 besser.