Jetzt kostenlos testen

Einstein und die Quantenwelt - Bild der Wissenschaft

Autor: Vaas Rüdiger
Spieldauer: 55 Min.
4.5 out of 5 stars (14 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Trotz einer beispiellosen experimentellen Erfolgsgeschichte streiten Forscher noch immer darüber, was die Quantentheorie eigentlich bedeutet und ob sie wirklich richtig ist - eine Ehrenrettung für Albert Einsteins Zweifel daran.

  • "Wer von der Quantentheorie nicht schockiert ist, der hat sie nicht verstanden", lautet ein berühmter Satz von Niels Bohr. Mit seiner Interpretation schockiert der dänische Nobelpreisträger viele Physiker bis heute.
  • Denn sie akzeptieren nicht länger seine Deutung, die dem Beobachter eine zentrale Rolle zubilligt und eine bewusstseinsunabhängige Wirklichkeit in Frage stellt.
  • Daran hat schon Albert Einstein Anstoß genommen. Neue Entwicklungen bestärken seine Skepsis.
  • Womöglich steht eine Revolution unseres Naturverständnisses bevor.

    "bild der wissenschaft"-Physikredakteur Rüdiger Vaas stellt die neue Debatte um die Quantenphysik vor und erklärt die Rätsel und ihre möglichen Lösungen.

  • (p)+(c) 2006 Komplett Media & bild der wissenschaft

    Hörerrezensionen

    Bewertung

    Gesamt

    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Sprecher

    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Geschichte

    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Es gibt noch keine Rezensionen