Regulärer Preis: 8,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Relativitätstheorien gehören zu den herausragenden Leistungen der Physik des 20. Jahrhunderts. Durch Albert Einstein sind unsere Vorstellungen von Raum, Zeit und Materie grundlegend revolutioniert worden.

Die Einführung in dieses Thema behandelt die Eckpfeiler der Theorien und beschreibt in leichter Art und Weise wesentliche Effekte und Konsequenzen.

Es ist eben nicht alles relativ, sondern dann und nur dann, wenn man zwei Uhren miteinander vergleicht und wenn man eben nicht in ein schwarzes Loch fällt. Dann nämlich wäre einem alles relativ egal.
(c)+(p) 2009 Komplett Media

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    54
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Unstrukturiert

Normalerweise mag ich die Hörbücher von Harald Lesch sehr. Dieses macht leider eine Aussnahme. Hätte ich mich nicht schon vorher mit dem Thema Relativitätstheorie auseinandergesetzt, dann wäre ich heillos überfordert gewesen. Seine tlws. schnoddrige Art ist hier unangebracht: die Materie ist einfach zu kompliziert dafür. Etwas mehr Struktur hätte hier gut getan.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zu kurz geraten...

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Prof. Dr. Harald Lesch und/oder Prof. Dr. Harald Lesch versuchen?

Ich bin großer Fan von Harald Lesch und seiner Art und Weise Wissen unterhaltsam zu vermitteln. Ich habe glaube ich alle seine "großen" Hörbücher gehört. "Groß" bedeutet hier, dass die Spieldauer >3 Stunden ist, wie zum Beispiel "Die kürzeste Geschichte allen Lebens". Hier jedoch versucht er Einsteins Relativitätstheorie in 60 Minuten zu erklären. Das war für mich eher enttäuschend.

Würden Sie sich wieder etwas von Prof. Dr. Harald Lesch anhören?

Bücher von Harald Lesch würde ich sofort wieder kaufen, wenn die Spieldauer auch wirklich hörenswertes vermuten läßt. Die für die kurze Spielzeit auch relativ teuren Uni Auditorium Bücher würde ich nicht mehr kaufen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wie immer stark! Lesch macht süchtig.

Harter Stoff auf das Wesentliche reduziert und dabei auch noch sehr unterhaltsam! Sehr empfehlenswert. g

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super gut erklärt

Das buch kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen! Die Relativitätstheorie wird von anfang an erklärt. mann kommt gut mit und kann alles nachvollziehen. Herr Lesch ist ein lustiger Professor :) So macht lernen Spass

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • sschelle
  • Chemnitz, Deutschland
  • 19.04.2011

Supiiiii

Einfach Klasse diese Hörbuch, nur sollte man es mehrmals hören! Ich brachte das, damit ich es vertehe.
Jedoch muss ich frhe62 beipflichte, er springt hier manchmal zu sehr hin und her. Manchmal wirds auch hektisch.
Eine seichte Lektüre für die Ohren ist es nicht. Man muss schon bei der Sache sein. Das war ich und bin jetzt schlauer!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • lhugethu
  • Potsdam, Deutschland
  • 28.03.2010

4/5

interessante thematik auch ganz gut erklärt aber aufgrund des sprechers und seiner Erzählart kein fünfter stern.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

super

Dieses Hörbuch ist sehr interessant und, meiner Meinung nach, auch für Einsteiger geeignet. Auch finde ich es nicht unstrukturiert. Die Vorgehensweise ist sogar sehr sinnvoll und die ausgewählten Beispiele sind passend und gut nachvollziehbar. Es ist nicht zwingend notwendig, sich vorher mit dieser Materie zu beschäftigen.
So hoffe ich nun auf einen zweiten Teil, in dem die Allgemeine Relativitätstheorie noch eingehender erläutert wird und vielleicht das Thema Zeitreisen noch genauer diskutiert wird.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich