Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Was passiert, wenn man mit einem berühmten Musiker gesehen wird? Genau in diese Lage gerät Malina. Denn alle Welt schaut jetzt auf sie und denkt sie wäre mit ihm zusammen - weshalb sie sich am liebsten am Nordpol verkriechen würde. Um der allgemeinen Aufmerksamkeit zu entgehen, zieht sie sich zurück. Doch dann begegnet sie dem aufgeblasenen Schürzenjäger erneut.

Uta Simone liest die wunderbare Liebesgeschichte von Sabine Richling.
©2012 AAVAA (P)2014 berliner hörspiele

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    7

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Beate
  • Bavaria
  • 07.12.2014

Schöne Geschichte, sehr leidend gelesen

Die Story hat mir gefallen, jedoch wird das Ganze sehr leidend vorgetragen.Manchmal wusste ich nicht, ob es eine komische oder eher eine traurige Situation sein soll.Am liebsten hätte ich Frau Simonis dann einmal gekitzelt, damit die Stimme ein bisschen Schwung bekommt.Für einen grau in grauen Herbst-Wintersonntag optimal, da hat man dann gleich die richtige Stimmung für diesen schwermütigen Vortrag von Fr.Simonis.Dabei soll es eigentlich eine Liebesgeschichte sein.Man hat aber an vielen Stellen Mühe, wach zu bleiben.
Schade, wäre mehr drin gewesen, denn der Roman würde es durchaus hergeben.Ein melancholischer Einheitsbrei, nachdem man/frau einer Winterdepression nur knapp entgeht.

24 von 27 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schöne Geschichte

Das Hörbuch ist sehr gut gesprochen. Auch die Geschichte ist gut. Teilweise ist die Handlung etwas unlogisch und die Geschichte sehr kitschig.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Doch noch positiv überrascht

Am Anfang war ich nicht davon überzeugt und dachte schon es wird richtig langweilig aber es wurde doch noch interessant.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • T.
  • 21.07.2015

Eines der schlechtesten Bücher das ich je gehört habe

Eine hyper schüchterne Frau, (bei der ewig Teile ihres Körpers Dinge tun, die der Kopf nie veranlasst hat) trifft erfolgreichen Sänger mit Geld. Ich höre gerne ein wenig schnulzige Bücher, aber das ist ein billiger Groschenroman, ohne Sinn und Verstand.
Das hätte der Papst selbst vorlesen können, auch er hätte mich nicht dazu gebracht, das Buch zu Mögen .

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr unterhaltsamer Roman

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Mir gefällt der Schreibstil und der Humor der Autorin, mit der sie die Charaktere in ihrem Roman darstellt. Eine gut aufgebaute Story, die ich mir mit Freude angehört habe.
Eine interessante Liebesgeschichte, sehr schön vorgelesen!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade...

Die Story an sich fand ich für die Art Buch ganz lustig, deswegen habe ich es ausgesucht, aber die Erzählung an sich war eher langweilig. Ich wusste auch oft nicht "redet sie jetzt oder denkt sie das gerade wieder nur?". Das hat mich manchmal echt genervt. Habe schon echt bessere Bücher gehört und gelesen. Schade...

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nervig

Die Protagonistin geht mir richtig auf den Zeiger. Sie ist naiv, widersprüchlich, ununterbrochen am Meckern und badet unendlich oft in Selbstmitleid. Ja, ständig ist sie am Leiden, reitet sich aber selbst immer wieder rein. Sie will sich nichts gefallen lassen, tut es aber dann doch. Sie ist 28 Jahre alt, verhält sich aber wie ein pubertierender Teenager, der alles doof findet und die ganze Welt komplett schwarz sieht. Ihre Handlungen habe ich niemals verstanden, vor allem weil sie so oft ihren Gedanken widersprechen. Eine zickigere und pessimistischere Protagonistin habe ich noch niemals gesehen. Genauso unsympathisch finde ich auch den Kerl, um den es hier geht. Diese unlogische und nervige Geschichte wird auch noch von einer dauermelancholischen Sprecherin untermauert. Die einzigen Momente, die sie am authentischsten rüberbringt, sind Kratzbürstigkeit, Genervtheit und die Streitereien. Lustige und schöne Momente gehen völlig unter, weil sie die gesamte Geschichte traurig und genervt vorliest. Sehr schade, denn die Idee und die Geschichte fand ich gut. Doch die wirklich nervigen und unauthentischen Charakteren zerstören alles und ließen mich alle zehn Minuten mit den Augen rollen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Romantisch pur

Auf welchen Platz würden Sie Ein Iglu für zwei auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Als Hörbuch schafft es nicht so weit nach oben, da ich mit der Stimme weniger etwas anfangen kann, obwohl die Geschichte an sich toll wäre.

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Uta Simone versuchen?

Bevorzuge andere Sprecher

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ich habe es in einem Rutsch dann gelesen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr schöne Geschichte

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Ein schönes Hörbuch das gute Laune macht. Es hört sich sehr gut abends zum entspannen und gut gelaunt einzuschlafen an.

Wie hat Ihnen Uta Simone als Sprecher gefallen? Warum?

Etwas monotone Art vorzulesen aber sonst ganz ok.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schönes Hörbuch und eine nette Geschichte

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Ein Iglu für zwei besonders unterhaltsam gemacht?

Die Geschichte ist wie ein modernes Liebesmärchen. Zum Träumen.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Man kann sich gut in die Hauptperson einfühlen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich