Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Drei spannende Folgen der Hörspiel-Serie in einem Band! Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe.

    Inhalt:
    Folge 4 - Die Maske des roten Todes: Poe befindet sich eingeschlossen in einem Palast. Vor den zugemauerten Toren stirbt die Bevölkerung an einer furchtbaren Seuche. Der Fürst hat sich mit seinem Hofstaat von der Außenwelt abgeschlossen, um dem Roten Tod zu entgehen. Eines Tages veranstaltet er einen Maskenball, um den Hofstaat aufzuheitern. Ein prächtiges Spektakel beginnt. Doch unter den Gästen ist eine Maske, die keiner kennt. Es ist die Maske des Roten Todes...
    Folge 5 - Sturz in den Mahlstrom: Der Mann mit dem Namen Poe ist auf der Suche nach seiner Identität. Sein Arzt rät ihm, in seinen ständig wiederkehrenden Alpträumen den Schlüssel zu seinem verlorenen Gedächtnis zu suchen. Aber Poe flieht an Bord eines Schiffes, auf der Suche nach einem neuen Leben. Doch er gerät mit vollen Segeln in einen wirklichen Alptraum: den Mahlstrom...
    Folge 6 - Der Goldkäfer: In einem Traum reist Poe in Begleitung auf eine verlassene Insel. Sie sind auf Schatzsuche und zuerst wähnen sie sich allein - aber nachts passieren seltsame Dinge. Poe glaubt nicht an Gespenster. Bis ein goldener Käfer ihn vom Gegenteil überzeugt...
    ©2014 Bastei Lübbe AG (P)2014 Bastei Lübbe AG

    Das sagen andere Hörer zu Edgar Allan Poe, Sammelband 2

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      44
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Sehr spannend

    Gut geschrieben, ich kann richtig dabei sein. Meine Fantasie wird angesprochen. Ich mag solche Gruselkurzgeschichten.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Unterhaltung

    Grandiose Geschichten aus einer Zeit in der es noch keine Filmindustrie gab. Ein Stern Abzug für gelegentliche Stellen, in der die Musik zu Laut und zu Theatralisch ist. Zudem hört man die Übergänge der einzelnen Kapitel, das stört etwas.
    Trotzdem absolut Spitze.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wundervolles Hörspiel

    So stelle ich mir ein Hörspiel vor. Als könnte ich als Mäuschen die Szenen miterleben.
    Der Sprecher versteht es mit lebendiger Sprechweise zu fesseln.
    Die Hauptfigur in diesen Episoden hat schlimme Träume. Selbst hat er durch eine Kopfverletzung vergessen wer er ist. Der Hörer hofft, das die Träume kein Spiegelbild des tatsächlichen Lebens von der Hauptfigur sind.
    Zwischendurch Gesang. Jedoch nicht zu viel, so dass es nicht stört.
    Ein Hörspaß den ich weiter empfehlen möchte.