Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als die Leiche der jungen May Lynn aus dem Sabine River gezogen wird, interessiert sich niemand dafür, wer sie ermordet hat. Alle sind nur hinter dem Geld her, das ihr Bruder bei einem Banküberfall erbeutet haben soll. Sue Ellen findet, dass ihre tote Freundin May etwas Besseres verdient hat. Wenn schon kein Filmstar aus ihr wird, wie sie es sich immer erträumte, soll wenigstens ihre Asche in Hollywood verstreut werden. Zusammen mit ihrer labilen Mutter und den Freunden Terry und Jinx macht sich Sue Ellen mit einem Floß in Richtung Süden auf. Bald merken sie, dass der sagenumwobene Killer Skunk hinter ihnen her ist. Die Reise auf den dunklen Gewässern beginnt...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Klett-Cotta Verlag GmbH (P)2018 Audible Studios

Kritikerstimmen

Über den Seiten hängt der faule Geruch von Sumpf und Brackwasser, [...] und wenn man die Augen zukneift, könnte man meinen, auf dem Floß Huck Finn und seine Gefährten zu erkennen.
-- Kolja Mensing, Der Tagesspiegel

Sue Ellen erzählt so lax, bissig und griffig von der blutigen Flucht, von Gewalt, madendurchsetzten Leichen und beinhartem Zweiback, dass das Gruselige immer ins Groteske kippt. "Dunkle Gewässer" ist ein Roman voll schwarzem Humor - und ein Albtraum.
-- Thomas Neubacher-Riens, Frankfurter Neue Presse

Ein [...] Roman, der sich ohne Prätention ebenso auf Mark Twain bezieht wie auf die griechische Mythenwelt.
-- Thomas Klingenmaier, Stuttgarter Zeitung

[Ein] Roman, der an die großen Twainschen Abenteuergeschichten anknüpft, in seiner bitteren Süße aber wiederum einzigartig ist.
-- Dresdner Neueste Nachrichten

Lansdale schreibt ungeheuer plastisch und fesselnd. Er zeichnet zunächst eine Welt in schwarz-weiß, in der es nur Gute und Böse zu geben scheint. Aber dann wird der Leser mit feinen Zwischentönen überrascht. Trotzdem - oder gerade deshalb - wird alles gut, obwohl das meiste irgendwie offen bleibt. Und man ist ein bisschen überrascht, dass man schon auf der letzten Seite des Buches angelangt ist - und würde sich freuen, auch diese Geschichte nochmals neu entdecken zu können.
-- Die Rheinpfalz

Bilder von düsterer Märchenschönheit und eine unvorhersehbare, quälend spannende Geschichte. Beste Schauerromantik.
-- Hartmut Wilmes, Kölnische Rundschau

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Geschichte, super Sprecher, aber...

Eine tiefgreifende Geschichte, gelesen von meinem Lieblings-Sprecher.
Die Geschichte wird von Sue Ellen, der Protagonistin des Romans in der Ich-Form erzählt. Sehr naheliegend, wenn nicht zwingend also, mir diese Geschichte von einer Frau vorlesen zu lassen. Schade!

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Elke
  • Dortmund, Deutschland
  • 10.10.2018

Eine Entdeckung

Tolles Buch über das rassistische Amerika, spannend, gruselig aber mit happy end. Habe mir direkt ein weiteres Hörbuch heruntergeladen.

Das könnte Ihnen auch gefallen