Jetzt kostenlos testen

Du musst nicht von allen gemocht werden

Vom Mut, sich nicht zu verbiegen
Spieldauer: 6 Std. und 13 Min.
4.5 out of 5 stars (3.729 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Weltbestseller aus Japan.

Ein zutiefst unglücklicher junger Mann trifft auf einen Philosophen, der ihm erklärt, wie jeder von uns in der Lage ist, sein eigenes Leben zu bestimmen, und wie sich jeder von den Fesseln vergangener Erfahrungen, Zweifeln und Erwartungen anderer lösen kann. Es sind die Erkenntnisse von Alfred Adler - dem großen Vorreiter der Achtsamkeitsbewegung - die diesem bewegenden Dialog zugrunde liegen, die zutiefst befreiend sind und uns allen ermöglichen, endlich die Begrenzungen zu ignorieren, die unsere Mitmenschen und wir selbst uns auferlegen.

"Du musst nicht von allen gemocht werden" ist ein zugänglicher wie tiefgründiger und definitiv außergewöhnlicher Lebenshilfe-Ratgeber - Millionen haben ihn bereits gehört und profitieren von seiner Weisheit.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Rowohlt Verlag GmbH. Übersetzung von Renate Graßtat (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.806
  • 4 Sterne
    639
  • 3 Sterne
    184
  • 2 Sterne
    56
  • 1 Stern
    44

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.622
  • 4 Sterne
    556
  • 3 Sterne
    184
  • 2 Sterne
    33
  • 1 Stern
    25

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.460
  • 4 Sterne
    602
  • 3 Sterne
    223
  • 2 Sterne
    66
  • 1 Stern
    53

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Besserer Titel: Adlersche Psychologie

Finde, dass die Wahl des Titels dieses Buches zu sehr an der Vermarktungsfähigkeit ausgerichtet wurde. Im Prinzip geht es in dem Buch um die Lehre der Adlerschen Psychologie - und diese liefert nur einen Teil der Antworten auf das Themas, das der Titel vorzugeben scheint. Mir geht es in diesem Buch außerdem (subjektive Wahrnehmung) irgendwann auf den Keks, dass ein junger naiver Mann ständig von einem älteren Alleswisser korrigiert und eines Besseren belehrt wird - was irgendwie konträr zur Adler Lehre steht; von wegen: Alle stehen auf einer Stufe... irgendwie widerlegt die gewählte Szenerie dieses Buchs damit den Inhalt selbst.

129 von 144 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Neue Sichtweise auf die Dinge

In dem Buch findet ein Dialog zwischen einem Gelehrten und einem Jungen Mann statt. Die Stimme des jungen Mannes und seine teils überspitzen Äußerungen gefielen mir gar nicht. Weiterhin ist der Title des Buchs verwirrend, denn es wird ausschließlich über die Individualpsychologie von Alfred Adler gesprochen, die zwar den Title des Buchs als Thema hat, aber darauf nicht ausgerichtet ist.

Dennoch:
Für mich ist ein Buch gelungen, wenn es mir eine neue Sichtweise auf die Dinge geben kann. In vielen Bücher wird immer nur vom selben gesprochen und es gibt wenig bis gar nichts Neues, was man für sich mit nehmen kann. Wenn ein Buch es schafft neue Sichtweisen zu zeigen, ganz gleichgültig ob man mit diesen übereinstimmt, dann ist es unbezahlbar, denn es verändert das Denken und damit ein selbst. Dieses Buch gehört dazu. Ja, wie von manchen hier angemerkt sind die Theorien gewagt und geben Grund zur Skepsis. Dennoch sind sie (für mich) neu und geben eine Menge Stoff zum Nachdenken. Letztendlich ist es nur wichtig, wie viel man für sich selbst mitnehmen und adaptieren kann. Für mich definitiv eine Bereicherung.

51 von 57 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Faszinierende Denkanstöße

Ich höre das Buch bereits zum dritten Mal und werde einfach nicht müde den philosophischen Anstößen Adlers zu lauschen die hier in einem wunderbar amüsant und brillant synchronisiertem Dialog vorgetragen werden. Ganz klare Kaufempfehlung für Freunde neuer Gedanken : )

89 von 103 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ganz gut eigtl

Ich bin zwar noch nicht ganz durch damit ABER bisher gefällt es mir. Es vermittelt die Werte recht verständlich und unterlegt sie mit tollen Beispielen. Das Einzige was mich manchmal ein wenig nervt ist, dass derjenige, der den unwissenden Part spielt, so übertrieben auf Konfrontation geht. Er spricht kommt einem von der Persönlichkeit zwar nahe aber er spricht etwas übertrieben ''gespielt'' und gibt teilweise echt nervige Antworten. Aber ist ja auch Geschmackssache. Die Philosophie die vermittelt wird ist wirklich nicht schlecht.

Liebe Grüße
Jana

26 von 30 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tiefsinn

Hören - und lesenswerter Dialog mit Tiefsinn und vielen Wahrheiten, beachtet man sie wird eindeutig vieles leichter und wir....freier

47 von 57 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Jorge Bucay Fans aufgepasst, Freude beim Zuhören

Tolles Hörbuch, das ähnlich wie ein Hörspiel gestaltet ist. Ich bin ein ziemlich großer Jorge Bucay Fan, es ist nicht wirklich vergleichbar, aber es macht auf jeden fall Spaß zuzuhören, zu genießen oder aber auch zu reflektieren und das Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten.
Schon lange hatte ich nicht mehr so viel Freude beim Zuhören.

23 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Mind Blowing

Eine Fantastische Reise in den menschlichen Verstand über das Leben und funktionieren der Individualität ... äußerst empfehlenswert

35 von 44 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Super Zusammenfassung der Individualpsychologie!

Tolles Hörbuch für alle, die sich mit der IP auseinandersetzen. Schön, dass es endlich ein Buch gibt, in dem die Psychologie von Alfred Adler erklärt wird und das Hauptthema ist. Geniale IP-Zusammenfassung für alle angehenden IP-Berater/innen um auf die Prüfung zu lernen 😉!

11 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genial

Ein tolles Buch!! Idee des dialogs ist genial und bringt das Thema sehr gut rüber!
Adolf Adlers Psychologie wunderbar erklärt! Ein game changer!!

17 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schwierig und irritierend.

Dieses (Hör)-Buch hat mich von Anfang an sehr irritiert. Ich brauchte ein paar Kapitel, um zu verstehen warum und begründen zu können, warum ich diesem Buch nur einen Stern geben kann:
Ich empfinde es als übergriffig und sehr ambivalent gegenüber dem Thema des Traumas und der Aufarbeitung von traumatischen Erlebnissen. Dass man selbst Schuld an seinem Trauma, der Definition als solches und dessen Auswirkungen sei, empfinde ich, vor dem Hintergrund aktueller psychologischer Erkenntnisse, als wirklich fahrlässig. Auch der Umgang mit Menschen, die einen traumatisiert haben, der hier angesprochen wird, ist äußerst schwierig und bedenklich. Hinzukommend wird hier auch kein Hinweis darauf gegeben, dass die Ideen des vorgestellten Psychologen Adlers auch aufgrund des Alters zu hinterfragen sind; schlicht weil fast ein ganzes Jahrhundert seitdem ins Land gegangen ist.
Nichtdestotrotz hält dieses Buch ein paar populäre, psychologische Ratschläge parat, die durchaus praktikabel und erstrebenswert sind. Das betrifft vor allem die Themen der Selbstakzeptanz und die Meinung anderer in Bezug auf das eigene Selbst zu ignorieren.
Was in Bezug auf die Machart des Hörbuches zu erwähnen ist: Die Sprecher machen das sehr gut sowie authentisch dialogisch und die Abwechslung zwischen jüngerer und älterer Stimme hat mir sehr gut gefallen.

62 von 84 Hörern fanden diese Rezension hilfreich