Jetzt kostenlos testen

Die letzte Zeugin

Autor: Glenn Meade
Sprecher: Detlef Bierstedt
Spieldauer: 14 Std. und 13 Min.
4.5 out of 5 stars (488 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach einem Massaker in einem bosnischen Gefangenenlager wird ein junges Mädchen gefunden. Sie hält ein Tagebuch umklammert und ist so traumatisiert, dass sie kein Wort über die Lippen bringt. Sie ist die einzige Zeugin der Gewaltverbrechen im Lager. Zwanzig Jahre später begibt sie sich auf die Jagd. Sie will ihren verschollenen Bruder finden. Und die Scheusale, die ihr Leben zerstört haben. Doch die tun alles, um anonym zu bleiben, fest entschlossen, die einzige Zeugin für immer zum Schweigen zu bringen...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Karin Meddekis (P)2015 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    306
  • 4 Sterne
    131
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    5
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    324
  • 4 Sterne
    88
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    9
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    294
  • 4 Sterne
    109
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

das erste Mal von Bierstedt enttäuscht

Die Geschichte wäre sehr gut, wenn sie nicht so überladen wäre mit Pathos und Liebe. Dabei werden die eigentlichen Hintergründe des Zerfalls Jugoslawiens vollkommen ausgeblendet. Das Buch ist außerdem für mich enttäuschend, da Detlef Bierstedt in dem Versuch, weibliche Stimmen nachzumachen, total peinlich wirkt. Und als er dann auch noch anfängt zu singen, war er für mich ganz durchgefallen.
Ich kann dieses Buch nicht weiter empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Bewegend Geschichte

Welchen drei Worte würden für Sie Die letzte Zeugin treffend charakterisieren?

Sensibel, Verloren und Emotional

Wie hat Ihnen Detlef Bierstedt als Sprecher gefallen? Warum?

Der Sprecher ist immer wieder toll und reißt einen mit in die GEschichte

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Nein, bei diesem Hörbuch benötigt man immer wieder mal eine Pause, weil es stellen gibt an denen es zu schrecklich wird, was menschen im Krig alles tun können.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist eine Geschichte über das Entdecken der eigenen Vergangenheit und deren schrecklicher Erlebnisse. Wobei die Hauptdarstellerin unterm Stich gut weg gekommen ist. Teilweise sehr Emotional und sehr schön geschrieben.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Gutes Thema schwach verarbeitet

Sprecher kann keine Frauenstimmen lesen. Teils unlogischer Plot mit schwachen Dialogen.
Aber interessantes, wichtiges Thema.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars

Herzergreifende und spannende Erzählung

Das Buch beschreibt die unfassbaren Begebenheiten in einer Wirklichkeit die ans Herz gehen.
Ein wirklich lohnenswertes Buch das vom Sprecher in gewohnt hervorragender Weise vorgetragen wird.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine dramatische-romantische-traurige Geschichte

Wegen unterschiedlicher Meinung über den sinnlosen Krieg, habe ich 1997 meine Freundin Anna verloren. Dieses schöne, wie aus dem echtem Leben geschriebene Buch, hat mich oft daran erinnert wie wütend mich das Schicksal der Frauen und Kinder gemacht hat.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch

Das Hörbuch war wieder erwartend sehr packend und bewegend. Tolles Kopfkino, obwohl das Thema ein wenig schwierig ist. Wenn man sich mit dem Balkankrieg nicht sonderlich beschäftigt hat, erschlagen einen die Tatsachen, dass so eine Geschichte wohl in echt auch stattgefunden haben könnte. Das Hörbuch ist sehr zu empfehlen, würde ich mir jeder Zeit wieder runterladen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schwere Kost - ein Hörbuch zum Weinen!

Passiert mir nur alle 100 Hörbücher. Das letzte Mal im ersten Teil von Ken Follets Jahrhundertsaga. Tränen. Unglaublich gut gelesen. Unglaublich eindringlich - aber Achtung -unglaublich brutal, da wahr und offenbar passiert. Ich wollte für eine Autofahrt in den Urlaub über Nacht ein Hörbuch, das Detlef Bierstedt liest, denn der hält mich immer wach. Daß es gerade dieses war, lag an der Aktualität des Titels. Doch war es nicht gerade eine Urlaubslektüre. Sehr hart für einen Vater im Besonderen. Die Geschichte spitzt sich immer weiter zu und punktet mit Überraschungen, die so passend sind, daß sie fast schon wahr sein könnten. Daher volle Punktzahl - und da der Autor am Ende die Kurve kriegt und doch noch etwas Hoffnung für die Menschheit gibt.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Konservativ und mit Laengen

Teile der Geschichte sind spannend, das Thema an sich natuerlich aktuell interessant. Dann gibt es aber immer wieder sehr stereotype Beschreibungen von Gefahr und von "wie schlecht es den Menschen geht", die dann auch immer wieder neu wiederholt werden und damit anstrengend zu hoeren sind. Ein langes Hoerbuch, ein guter Wochenendbegleiter, aber mit oft 3fach Variationen, wo eine Beschreibung gereicht haette.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fesselnd

Bei diesem Hörbuch konnte ich am Anfang gar nicht aufhören zu hören. Zum Schluss verliert sich die Spannung ein bisschen aber sonst ein tolles Buch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Beklemmend und faszinierend zugleich

Eine sehr gute Story, die ich zeitweise zu detailliert fand. Vielleicht mussten die Details aber auch sein, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Der Leser hat mit ebenso sehr gut gefallen.