Jetzt kostenlos testen

Die letzte Terroristin

Autor: André Georgi
Sprecher: Frank Arnold
Spieldauer: 11 Std. und 39 Min.
4.5 out of 5 stars (103 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Frau in den Fängen des Terrorismus, unterwegs in einer waghalsigen Mission. Ihr Zielobjekt: einer der meistgehassten Männer der wiedervereinigten Republik. Ihr Gegenspieler: ein unter Druck geratener BKA-Ermittler. In die Enge getrieben steht sie plötzlich vor einer Entscheidung, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern wird...

Berlin, 1991: Treuhandchef Hans-Georg Dahlmann muss die Staatsbetriebe der untergegangenen DDR in die Privatwirtschaft überführen und ist der meistgefährdete Mann nach der Wende: Verhasst im Osten, im Konflikt mit westdeutschen und internationalen Unternehmen, potenzielles Zielobjekt der RAF.

BKA-Mann Andreas Kawert ist der jüngsten Generation der Terrorgruppe auf der Spur. Hinweise verdichten sich, dass ein Attentat auf Dahlmann bevorsteht. Eine Frau rückt in den Fokus des Ermittlers. Doch ist er wirklich hinter der Richtigen her? Und wird er es schaffen, das Attentat zu verhindern?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Suhrkamp Verlag AG (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    68
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    83
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr zu empfehlen.

Der beste Sprecher, den ich bis dato gehört habe. Dazu eine spannende Geschichte. Sehr unterhaltsam.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend!

Erst nach wenigen Kapiteln ist mir aufgefallen, was da aus verschiedenen Sichten quasi nacherzählt wird.

Super spannend. Klasse geschrieben, klasse gesprochen! 👍

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Raffiniert geschrieben

Das ist doch mal ein politischer Krimi der literarisches Können und Sachkompetenz vereint. Ein Spielen mit Worten und Analogien die kurzweilig und informativ sind. Wie immer mit Bravur gelesen. Alles wie aus einem Guss. Volle Punktzahl!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Idee!

Tolle Idee, aus einem tatsächlich stattgefundenen Ereignis, einen Roman zu schreiben. Man glaubt beim Hören, dabei gewesen zu sein. Auch der Sprecher macht seine Sache sehr gut!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Alles in Allem sehr gut

Anfangs hatte ich Mühe in die Geschichte zu kommen. Es waren viele Stränge, die unklar waren.
Nachdem Sandra den Job erhalten hat, wurde es langsam klarer es das Ziel sein wird.
Ab diesem Moment nahm das Buch Gestalt an und wurde spannend.
Ein Rückblick zur RAF und eine Fortsetzung zum Bader Meinhof Komplex.
Der Sprecher macht seinen Job eigentlich sehr gut.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

nicht zu empfehlen

Nein. es war langweilig und langatmig, ohne jede Spannung. Der Schriftsteller erging sich in der Schilderung zwischenmenschlicher Konflikte, die nur selten zum Gesamtverständnis beitrugen.