Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Die Bohne des Lebens

    Peter Hansen, Inhaber eines Hamburger Kaffeekontors nimmt sich an seinem 65. Geburtstag das Leben. Ein Schock für seine drei Söhne, die erst jetzt erfahren, dass er hochverschuldet war. Georg, Robert und Karl müssen entscheiden, wie sie die Existenz ihrer Familie sichern können, da kommt ihnen der Zufall zur Hilfe: Auf einer Geschäftsreise in Wien lernen die drei einen Kameruner Plantagenbesitzer kennen, der seine Kakaoplantage verkaufen will. Da das Geschäft mit dem Kaffee in Hamburg nur schleppend läuft, schlagen sie zu - und gehen von da an getrennte Wege. Während Georg das Kontor in Hamburg aufrecht erhält, bleibt Karl in Wien, wo der Kaffee zunehmend zum Modegetränk avanciert. Robert verlässt mit seiner Frau Elisabeth und den beiden Töchtern Deutschland, um sich um die Kakaoplantage in Kamerun kümmern zu können. Während er und seine jüngste Tochter Luise sich in dem fremden Land gut einleben, sind seine Frau und Tochter Martha wenig begeistert von dem einfachen Landleben. Die Ehe von Robert und Elisabeth wird auf eine harte Probe gestellt, während Luise sich zum ersten Mal in ihrem Leben verliebt - in Hamza, dem Sohn des Vorarbeiters.

    Inhaltsangabe

    Der Auftakt zur historischen Hansen-Saga von Ellin Carsta, der Erfolgsautorin von "Die heimliche Heilerin": opulent erzählt, emotional und von sinnlicher Farbigkeit.

    Eine mächtige Familiendynastie auf dem Prüfstand der Geschichte.

    Hamburg 1888: Als der Familienpatriarch Peter Hansen aus dem Leben scheidet, bleiben seine Söhne Robert, Karl und Georg mit einer großen Aufgabe zurück: Wie können sie in diesen turbulenten Zeiten den Fortbestand des hoch verschuldeten Familienunternehmens und die gesellschaftliche Stellung der Hansens sichern? Eine Plantage im fernen Kamerun bietet die einmalige Chance, die stark wachsende Nachfrage nach Kakao zu bedienen. Was von einem Teil der Familie als großes Abenteuer gesehen wird, ist für die anderen schon in der Vorstellung ein Albtraum.

    Robert macht sich mit seiner Familie auf den Weg in das Land am Golf von Guinea. Seine Frau Elisabeth kehrt Hamburg nur sehr widerwillig den Rücken und das Verhältnis zwischen den Eheleuten wird zusehends angespannt. Luise hingegen, ihre jüngste Tochter, findet das Leben auf der Plantage sehr aufregend. Nicht zuletzt, weil mit Hamza, dem Sohn des Vorarbeiters, zum ersten Mal ein Mann in ihr Leben tritt, für den sie starke Gefühle entwickelt...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2018 Amazon EU S.à r.l. (P)2018 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Die ferne Hoffnung

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.930
    • 4 Sterne
      623
    • 3 Sterne
      112
    • 2 Sterne
      21
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.797
    • 4 Sterne
      502
    • 3 Sterne
      145
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      13
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.738
    • 4 Sterne
      562
    • 3 Sterne
      136
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • AS
    • 06.03.2019

    Für Liebhaber*innen dieses Genres

    Vorweg: Man muss dieses Genre - historischer Roman mit ein wenig Drama und keinem übermäßigen Tiefgang - mögen, sonst hat man wohl sehr wenig Freude an diesem Werk. Ich mag Ellin Carstas unaufgeregten Stil, ihre Figuren und Geschichten und wurde deshalb sehr gut unterhalten. Anfänglich wollte ich sofort wieder ausschalten, weil mir Gabriele Blums Stimme nicht gefiel, mit der Zeit aber lernte ich sie zu schätzen und mittlerweile finde ich sie sogar sehr angenehm. Ihr Stil zu lesen ist ebenfalls unaufgeregt und passt zu der Atmosphäre, die Ellin Carste kreiiert. Am Ende setzte ich gleich mit dem zweiten Teil fort und freue mich jetzt auf den dritten.

    28 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    "berührend"

    Eigentlich eine Geschichte, die vielen anderen ähnelt.... Doch Abenteuer & Romantik kann man sich zum Entspannen immer wieder mal anhören....Grade wenn es um den *Traum* der frühen Auswanderungen geht....

    Ich mochte die Geschichte und war überrascht, als das Buch zu Ende war, denn ich hätte gerne mehr gehört.....

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schöne Familiengeschichte

    Eine sehr gut erzählte Familiengeschichte mit gut beschriebenen Orten. Ich freue mich auf das 2 Band.

    33 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbar!

    Die Erzählung hat mich so in ihren Bann gezogen, dass ich nicht aufhören konnte und jedesmal nur ungern unterbrochen habe. Ich möchte unbedingt wissen, wie es weiter geht.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein schöner, leichter Roman

    Die Geschichte ist eine gute Erzählung über Nähe und Ferne. Außerdem spielt sie an zwei schönen Orten: Hamburg und Kamerun. Sie trägt durch leichte Abende und macht Lust auf mehr.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ziemlich Seicht...

    ... das Ganze. Und mit der Sprecherin konnte ich bis am Schluss nicht warm werden. Gerade mal die letzten 2 Stunden waren packender, aber es war trotzdem alles vorhersehbar. Ich höre mir die nächsten Folgen nicht mehr an.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Entspricht nicht den Erwartungen

    Die ganzen 5 Sterne Bewertungen sind leider nicht nachvollziehbar.
    Die Sprecherin wirkt sehr aufgeregt, was nicht wirklich fesselt, und intoniert manchmal recht seltsam.
    Die Handlung hätte durchaus Potential, ist aber ziemlich vorhersehbar und teilweise unnötig in die Länge gezogen. Vielleicht weil es eine Saga werden soll, wenn es groß ist. Bin mir nicht sicher, ob ich trotz Cliffhanger weiter hören werde.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    historisch

    spannender historischer Roman um die Hamburger Familie hansen. hoffentlich gibt es bald die nächste Folge.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • Yvi
    • 20.07.2022

    Ganz nett

    Mich hat die Geschichte leider nicht abgeholt aber es ist spitze kostenlos die Möglichkeit zu bekommen den ersten Teil zu hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Durchschnittlich

    Carsta versteht es, zu beschreiben und ich mag die historischen Details, die man über Kakaorösterei mitgegeben bekommt. Ich habe mit zwei, drei Figuren sehr mitleiden oder mitfreuen können. Allerdings werden meiner Meinung nach teilweise Themen benutzt , die durch den Zeitgeist einfach zu oft in der Belletristik beschrieben wurden und das machte es sehr vorhersehbar : Achtung! Beginn Spoiler***: Der heimliche Homosexuelle, der seine sex. Orientierung nicht wahrhaben will und die junge weiße Massai, die sich ganz überraschend in einen schwarzen Mann verliebt.*** Spoiler Ende.

    Auch die körperlich, harte Farmarbeit fand ich etwas zu sehr auf die leichte Schulter genommen , gleichzeitig hätte ich mich über mehr bildreiche Beschreibungen von Kamerun und den Volksstämmen vor Ort gefreut. Vielleicht fehlte der Autorin da das Hintergrundwissen?

    Gabriele Blum als Sprecherin ist wie immer fantastisch und hat auch bei den vorhersehbaren Passagen für Hörgenuss gesorgt.

    Ich habe gesehen, dass die Fortsetzungen sehr kurz sind und ich weiß noch nicht, ob ich dafür meine wertvollen Guthaben verbrauchen will. Es hätte locker ein Buch sein können. Nicht sehr Vielhörer freundlich, Audible.

    1 Person fand das hilfreich