Anmelden zum Kauf

Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Woche dämmert, zwei Köpfe gehen auf. Zeit für einen Rückblick auf das Wichtigste, Bemerkenswerteste und Seltsamste der letzten sieben Tage. Mit Katrin Rönicke und Holger Klein.

    In dieser Folge:
    • Duterte hat ein neues Ziel,
    • Donalds Woche: Räumung, Bodyguard, MPU,
    • Deutschlandtrend kurz vor der Wahl,
    • 30 Milliarden fehlen in der Bildung,
    • Buchtipp (oder auch nicht): Der Schwarm.
    ©2017 Holger Klein, Katrin Rönicke (P)2017 Holger Klein, Katrin Rönicke

    Das sagen andere Hörer zu Die Wochendämmerung vom 15.09.2017

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    SCHADE!!

    Würden Sie Die Wochendämmerung vom 15.09.2017 noch mal anhören? Warum?

    Warum wird eine so gut gemachte Zusammenfassung der Wochenereignisse von Audible aus dem Programm genommen???

    Welcher Moment von Die Wochendämmerung vom 15.09.2017 ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    kann Audible den Podkast nicht genau wie die ZEIT als Abo verkaufen...ich würde ja auch dafür bezahlen

    Welche Figur hat Holger Klein and Katrin Rönicke Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

    OK...Katrin Rönnicke kann einem schon mal mit ihrer ach so femministischen Einstellung (ich bin eine Frau) und dem ...dann nehmt öffentliche Verkehrsmittel....(haha auf dem platten Land, am Rand der Scheibe)...ganz schön auf die Nerven gehen aber Holger reißt dann alles wieder raus

    Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

    ich mag die zusammengefasste Wocheninfo