Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Spin-Galaxie steht vor dem Untergang. Alle Handelsrouten zwischen den ehemals wohlhabenden Planeten wurden abgeschnitten. Als die Sklavin Seldyan das letzte verbliebene Kriegsschiff stiehlt, um in die freie Kolonie zu fliehen, entdeckt sie etwas Sonderbares. Ein neuer grüner Stern erleuchtet den Himmel über der freien Kolonie und entfacht die rasante Verbreitung eines Kults, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Gesellschaft zu unterdrücken.

Unterdessen wird der Hafenmeister Vess damit beauftragt, herauszufinden, wie Seldyan aus der Sklaverei entkommen konnte. Niemand ahnt, dass Seldyans Schiff die wahre Bedeutung des grünen Sterns bereits entschlüsselt hat - und dessen existentielle Bedrohung für das gesamte Spin...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Piper Verlag GmbH (P)2017 Audible GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

ganz nett aber einwenig kurz

Im grossen und Ganzen eigentlich sehr lesbar und verständlich. Dies epische Geschichte hätte der Autor ruhig mehr aufplustern können. So wie Hammilton mit seinem Commonwealth. Es ist wie bei vielen Perry Rhodan Büchern alles unglaublich getrimmt und gepresst.

Der Autor erzählt hier eine Geschichte aus einem Micro Kosmos Mensch in den Macro Kosmos Kosmische Maschinen. Auch von der Zeit aus dem Jetzt... in die Vergangenheit, wo sich Äonen dehnen.

Die Maschinen hätten den Spin für die Menschen ohne Weiteres zu einem Wohlfühl-Land machen können. Dass sie es nicht getan haben, zeigt, dass Schmerz und Elend für sie einen anderen Stellenwert hat. Eine Erkennen und Respekt- Sache.

Man kann Menschen auf unterschiedliche Weise dazu bringen, Dinge erledigt zu bekommen. Das muss nicht im Schlechten mit Schmerzen oder mit Unterdrückung sein.

Faschistische Ordnungen denken, es müsste mit Gewalt und Unterdrückung geschehen, Demokratische glauben an den Willen des Volkes. Theokratische... Feudalistische.... Geld orientierte... Misch-Ordnungen von all dem...usw. Gut zu simulieren in Computerspielen.

Aber dies hier ist nur eine kleine Geschichte, nicht gedacht noch mehr Episch zu werden.

Ich bin natürlich am 3. Teil auch interessiert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schlechte als der erste Teil

Der erste Teil hat auch als alleine stehendes Buch eine Berechtigung während dieser zweite Teil seine Berechtigung wohl erst durch den 3. erhält

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nichts gegenüber Teil 1 der Triologie

Teil eins war super. Teil 2 war für mich langweiliger. Ich hoffe auf Teil 3.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Irgendwie anders, etwas enttäuschend

Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

Man hätte die Geschichten besser nacheinander erzählt statt parallel.

Wie haben Sie auf das Ende des Hörbuchs reagiert? (ohne dabei natürlich zu viel zu verraten!)

Das Ende. Hmm wirkliches Ende gibt es das hier? War plötzlich die Lust das Buch weiter zu schreiben vorbei, ich denke fast, dass es so war, schnell noch 3-10 Seiten Anschluss, dann ist man fertig.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es sind einige Geschichten in einem andere Sektor, so richtig Zug schien mir nicht dahinter zu stecken.