Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    "Die Therapie" von Sebastian Fitzek geht richtig unter die Haut!

    Der Psychiater Viktor Larenz lebt zurückgezogen in einem Ferienhaus auf der Insel Parkum. Seit seine Tochter Josy vor vier Jahren unter ungeklärten Umständen verschwand, erträgt er keine Gesellschaft mehr. Dann taucht eine schöne Unbekannte auf, die Wahnvorstellungen von einem kleinen Mädchen hat. Auch dieses verschwindet in ihren Träumen spurlos.

    Der Sprecher Simon Jäger nimmt dich mit auf die Insel Parkum. Fühl den Wind im Haar, riech das Meer, aber pass auf, dass du nicht auch dem Wahnsinn erliegst! Das authentisch gesprochene ungekürzte Hörbuch wird dich nämlich nicht mehr loslassen.

    Mit "Die Therapie" legte der deutsche Autor Sebastian Fitzek den Grundstein zu seinem Ruf als Thriller-Autor. Begleite seine Figur Viktor Larenz in eine Therapie, die mehr und mehr an Dramatik gewinnt und unter die Haut geht.

    Audible wünscht gute Unterhaltung!

    Inhaltsangabe

    Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die 12-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus auf der Insel Parkum zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2006 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2006 Audible Studios

    Kritikerstimmen

    Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2007!

    Dieser Titel ist dem Audible Kunden goover75 gewidmet! Erst auf seinen Hinweis wurde Sebastian Fitzeks hervorragender Roman vertont und kann nun als ungekürztes Hörbuch hier angeboten werden.
    --audible.de

    Wie, das Buch auf die Seite legen? Das gehtja fast gar nicht, jetzt, wo es so spannend wird.
    --krimi-couch.de

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Therapie

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5.894
    • 4 Sterne
      2.365
    • 3 Sterne
      694
    • 2 Sterne
      180
    • 1 Stern
      81
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5.300
    • 4 Sterne
      980
    • 3 Sterne
      185
    • 2 Sterne
      36
    • 1 Stern
      22
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4.098
    • 4 Sterne
      1.626
    • 3 Sterne
      565
    • 2 Sterne
      146
    • 1 Stern
      74

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Dieses Buch ging unter die Haut.........

    Dieses Buch hört man nicht, dieses Buch erlebt man. Die Worte gehen unter die Haut, die Sprache direkt in das Gehirn. Man ist kein Beobachter der Szene man ist Teilnehmer: Man riecht das Meer, sieht den Strand, hört den Wind und fühlt den Wahnsinn.

    Kein Hörbuch zuvor hat mich derart emotional berührt. Vor zwei Stunden bin ich fertig geworden aber es hat mir den Atem geraubt und ich hatte bis jetzt Gänsehaut so schwer konnte ich mich von der Welt draussen auf der Insel Parkum lösen.

    Die Produktion dieses Hörbuchs vereint eine wirklich gute Vorlage mit einer unglaublich guten Umsetzung sowie einer Bestbesetzung als Sprecher: Simon Jäger.

    Hier ist ein Hörbuch nicht nur eine Alternative um Zeit zu sparen oder Augen zu schonen, hier ist ein Hörbuch die Steigerung des Lesens: das Erleben.

    104 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    In den Bann gezogen

    Nur wenige Bücher schaffen es, mich völlig in ihren Bann zu ziehen, Sebastian Fitzeks Buch hat es geschafft. Die Geschichte des Psychiaters Larenz, seiner verschwundenen Tochter und der mysteriösen Frau auf Parkum ist so genial und spannend erzählt, dass man keine Pause einlegen möchte, sondern unbedingt weiterhören muss! Die Auflösung erkennt man wirklich erst am Schluss, so sollte ein Thriller sein. Zusammen mit dem Sprecher Simon Jäger, der eine hervorragende Atmosphäre schafft, ist es eine wundervolle Kombination und genau das richtige für die kommenden Herbstnachmittage. Da fällt es nicht schwer, sich auf die Insel Parkum zu denken und Teil der Geschichte zu werden. Jeder, der sich gerne mit psychiatrisch geprägten Krimis oder Thrillern befasst, darf nicht an diesem Hörbuch vorbeigehen!

    33 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Ein absoluter Top-Titel!

    Ohne Frage gehört "Die Therapie" von Sebastian Fitzek für mich zu den absoluten Top Titeln hier bei Audible. Umso bemerkenswerter ist, das Sebastian Fitzek mit diesem spannenden Roman sein Debut feiert und dabei schreibt wie ein "alter Hase". Die Geschichte ist ungemein spannend. Immer wieder gibt es überraschende Wendungen, dabei zieht einen der spannende Handlungsverlauf ganz in seinen Bann. Wozu der hervorragende Sprecher "Simon Jäger" immens beiträgt. Wer sich dieses Hörbuch entgehen lässt, ist selber schuld...

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Wie ist so etwas möglich?

    Als Audible-Mitarbeiter konnte ich diese Produktion bereits vorab hören.
    Und obwohl ich Audible-Mitarbeiter bin, versichere ich, dass ich diese Rezension mit dem Herzen schreibe und nicht als Marketing-Maßnahme. Denn das wird diese Geschichte nicht nötig haben.

    Zur Story:

    Regelrecht nervenzerfetzend und von Überraschungen gespickt kommt Sebastian Fitzek's Erstveröffentlichung daher. Eine schier unglaubliche Geschichte, die niemals konstruiert oder an den Haaren herbeigezogen wirkt. Sebastina Fitzek erzählt eine Geschichte, die an Spannung wohl kaum zu übertreffen ist. Bereits als ich den Prolog am Anfang des Buches gehört hatte, konnte mich nichts mehr davon abhalten, dieses Buch so schnell wie nur möglich zu Ende zu hören, um zu erfahren wie es zu all dem kommen konnte.
    Eine wunderbare Geschichte, deren Ende jeden überraschen wird.
    Sebastian, ich gratuliere zu diesem Werk!

    Zur Umsetzung (Sprecher):

    Dazu nur eine kurze Geschichte. Es gibt in diesem Hörbuch eine Passage, wo sich Viktor Larenz auf einer Insel mit dem Fährmann durch den tobenden Sturm unterhält. Und tatsächlich ertappte ich mich, als ich mir mehrmals mit der Hand das Haar ordnete, weil es wohl vom Wind verwüstet worden war. Versteht Ihr? Es ist so authentisch gesprochen, dass man sich mitten in der Handlung wägt. Ohne das Windgeräusche untergemischt wurden. Einfach nur mit seiner Stimme!
    Wie ist so etwas möglich?
    Ich habe keine Ahnung wie Simon Jäger das immer wieder schafft. Mir geht es zumindest so. Schon bei der 'Anstalt' war ich fasziniert von ihm. Und jetzt dieses Buch!

    Lieber Hörbuchmarkt. Ein neuer Star ist geboren! Rufus Beck, zieh Dich warm an. ;-)

    208 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Sprachlos...

    ....im positiven Sinne! Wer gern in Gedanken Rätsel löst, Dedektiv spielt und auf die Phychoschiene abfährt, für den ist Sebastian Fitzek ein Volltreffer. Ich liebe den Wandel der Geschichten zum Schluss. Nich zu vergessen ist auch der Sprecher Simon Jäger. Er rundet die Hörbücher ab. Einfach gut!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Ein PSYCHOthriller im wahrsten Sinne des Wortes...

    Vier Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden seiner 12jährigen Tochter Josy hat sich der trauernde Psychiater Viktor in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird...

    Gekonnt schildert Sebastian Fitzek Personen, deren Charakter und Emotionen. Es gelingt ihm problemlos, die Spannung in bestimmten Situationen und auch während des ganzen Romans aufzubauen. Dem Hörer ist es durchweg nicht möglich, die Person zu entlarven, die für das Verschwinden des Mädchens verantwortlich ist.
    Die schriftstellerischen Schachzüge des Autors sind so verwinkelt und unvorhersehbar, dass man unmöglich hinter die Lösung des Rätsels kommen kann - es ist lediglich zu merken, dass hier irgendetwas ganz und gar nicht stimmt.
    Sollte sich wider Erwarten während des Lesens der Verdacht gegen bestimmte Personen erhärten, so schafft es der Verfasser ohne weiteres, den Hörer in den nachfolgenden Minuten wieder von diesen Ahnungen abzubringen. Bis er selbst gegen Ende des Buches eine bestimmte Figur als Täter präsentiert, bis letztlich alles eine überraschende und zugleich erschreckende Wendung nimmt. Ein PSYCHOthriller im wahrsten Sinne des Wortes...

    Simon Jägers Lesestimme wirkt wie geschaffen für Fitzeks Psychodrama "Die Therapie". Die vertrackten Erlebnisse auf der Insel Barkum beginnen vor dem geistigen Auge des Zuhörers wie Bilder abzulaufen. Ein faszinierendes Hör-Erlebnis, zumal das Hörbuch ungekürzt ist!
    Ein Hörbuch bei dem die Aufmerksamkeit des Hörers gefordert wird, das aber unheimlich spannend ist. So spannend, dass mir bei einigen Szenen im wahrsten Sinne des Wortes die Gänsehaut zwischen den Schulterblättern hochgekrochen ist. Und das hatte ich wirklich lange nicht mehr!

    Also unbedingt empfehlenswert!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Empfehlenswert

    Spannend und unverhofft trifft wohl auf diesen Thriller am besten zu.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Simon Jäger ist der grösste

    Wie schon einige vor mir geschrieben haben ist die Geschichte wirklich super spannend...man will einfach wisen was mit Josie passiert ist.....Simon Jäger ist wieder einmal mehr einzigartig in seiner Ausführung...das macht Lust auf mehr solche Bücher ;-)

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Die Therapie

    Dieses Hörbuch ist mehr als nur empfehlenswert. Diese unglaubliche Geschichte, überaus spannend und zudem noch phantastisch vorgelesen muss man einfach hören. Sebastian Fitzek führt in eine Welt die sich ein 'normaler' Mensch nicht einmal im Traum vorstellen kann. Und immer, wenn ich glaubte, der Lösung ein wenig näher zu kommen und schon das Ende ahnen wollte, wurde ich schnell eines Besseren belehrt.
    Auf weitere Bücher dieses Autors darf man mit Spannung, Erwartung und Vorfreude hoffen. Meine Empfehlung: Unbedingt kaufen!!

    22 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Wahnsinn oder Wirklichkeit?

    Dieses Hörbuch hat mich von der ersten bis zur letzten Minute unendlich in seinen Bann gezogen. Man entwickelt seine eigene Theorie über das Verschwinden des Mädchens um diese dann gegen eine neue Theorie zu verwerfen etc.

    Dieses Hörbuch ist genial und absolut zu empfehlen! Ein klasse Erstlingswerk mit sechs Stunden purem Hör- und Psychogenuss.

    Bis zum Ende lässt dieses Hörbuch Raum für die eigene Interpretation der Dinge um dann, völlig anders als erwartet, zu enden.

    15 Leute fanden das hilfreich