Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Althea Vestrit sticht mit ihren Gefährten in See, um nach dem verschollenen Zauberschiff ihrer Familie zu suchen. Doch die "Viviace" befindet sich in der Gewalt des Piraten Kennit, der es geschickt versteht, um ihr Vertrauen zu werben. Während Althea auf ihrer gefahrvollen Suche nach Anderland kommt, der Insel des mysteriösen Orakels, überschlagen sich in ihrer Heimatstadt Bingtown die Ereignisse: Söldner aus dem seit jeher verfeindeten Chalced greifen die Handelsmetropole an, und die Familie Vestrit kann nur mit Hilfe des Regenwildmannes Reyn entkommen. Er bringt sie zu seinem Clan in die Wildnis, wo Malta Vestrit das große Geheimnis des Hexenholzes erfährt.
©2007 Blanvalet. Übersetzung von Wolfgang Thon (P)2017 Ronin Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    295
  • 4 Sterne
    56
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    306
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    280
  • 4 Sterne
    56
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller 2. Band!

Mit der "Die Stunde des Piraten" geht der zweite Band der Zauberschiffgeschichte zu Ende (in der deutschen Übersetzung sind die Bände immer in zwei Teile aufgeteilt). Dieser Teil setzt also nahtlos an den vorherigen Band an. Nun wird auch langsam klar, wo es mit den verschiedenen Handlungssträngen hin geht. Hier ist nämlich am Ende ein Ausblick zu "hören" der die lösen Handlungen zusammen bringt.

Schön sind auch wieder die Charaktere herausgearbeitet bei denen sich einige jetzt gewandelt haben. Es macht einfach Spaß zuzuhören.

Trotzdem bleibt es weiterhin spannent und ich bin schon gespannt auf den Dritten Band (also im deutschen Band fünf und sechs), welche hoffentlich nicht lange auf sich warten lassen.

Auch bei diesem Titel hat Matthias Lühn ganze Arbeit geleistet und jedem Charakter eine eigene Stimme geliehen. Auch die Stimmungen sind meiner Meinung nach sehr gut wiedergegeben.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Theresia
  • Berlin, Deutschland
  • 28.04.2017

Wird von Band zu Band spannender.

Dieses Hörbuch ist völlig anders als alles was ich bis jetzt gehört habe. Die verschiedenen Charaktere sind gut dargestellt und entwickeln sich weiter.Besonders gut gefällt mir die Figur der Morta. Die Entwicklung, die sie macht und auch die inneren Kämpfe die sehr gut nachvollziehbar sind.
Den einzigen Abzug gibt es für den Sprecher, den ich nicht immer gut verstehen kann.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Meisterwerk

Dieses Buch fesselt einen so gut wie von der ersten Minute an!
Niemand wird wohl behaupten können, das es langatmig wäre.
Es nimmt immer wieder überraschende Wendungen und da es schließlich an Land und auf dem Wasser spielt kann es einfach garnicht langweilig werden.
Auch der Sprecher paßt perfekt!?!
Es ist tatsächlich das erste Hörbuch(die ich in den letzten drei Jahren gehört habe) was in allen Kategorien fünf Sterne verdient

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Wie alle Folgen der Zauberschiffe sehr spannend, es kommt im Lauf der Geschichte immer wieder zu Wendungen die man so nicht vorhersehen konnte. Ich freue mich schon auf die nächsten Folgen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unerwartet schön anzuhören

Wie auch die vorherigen Teile war dieser wieder ein Hörgenuss, also die Geschichte selbst aber auch Herr Lühn war wie immer brillant. Danke an das Audible-Team und Herrn Lühn als Leser!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Episch

An manchen Stellen wurde mir regelrecht schwindelig vor lauter Erzählsträngen, Schicksalen, Figuren und Zeiträumen. Wenn dann die ersten Fakten miteinander verlinkt und verwoben werden, wird dieses Gefühl der Überwältigung noch stärker.

Haben manche Mittelteile von Trilogien das Problem, irgendwie nach Lückenbüßer zu schmecken, weiß man hier kaum, wohin vor lauter Erzählfreude und Originalität.

Ich fürchte mich ein bisschen vor Band 3 *.*

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • liska
  • schweiz
  • 16.04.2017

Fesseln

Von anfang bis zum ende mitreissend und spannend der sprecher einfach top, Er weis wie man die verschiedensten charakter richtig spannend erzählt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolles hörbuch

nervig ist nur das ziemlich oft Sätze doppelt sind weil der Sprecher sie anders betonen wollte. sowas sollte zuverlässiger raus geschnitten werden. sonst toll! Ich warte schon sehnsüchtig auf die letzten beiden Teile

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

wieder eher enttäuschend

Der Titel ist irreführend, denn die Geschichte handelt in diesem Teil kaum auf See und Schiff, sondern an Land. ich habe mich darauf gefreut, endlich mit Paragon in See zu stechen, denn das versprach, lustig und interessant zu werden, zudem das verrückte Zauberschiff meine Lieblingsfigur ist. Leider aber wurden Paragon, Althea und Co. hier kaum die Bühne zur Verfügung gestellt, die sie verdient hätten. so folgt man die meiste Zeit über den Geschehnissen von Bingtown, Mortas und Co. , Reyn und den Regen Wild Leuten. Positiv überrascht hat mich Mortas Entwicklung. Bis hierher war sie dieses​ nervende, arrogante, verwöhnte, naive und hinterlistige Biest gewesen, doch die Realität macht aus ihr endlich eine vernünftige, geerdete Person. Auch ist es spannend, mehr über das Hexenholz, die Drachen und über die Geheimnisse des Regen Wild Volkes zu erfahren. Aber alles im Allen fand ich auch diesen Teil langweilig, langatmig und die Handlungen der Figuren nicht immer nachvollziehbar. Und der Sprecher ist mir manchmal zu übertrieben und dramatisch. ich wünsche mir, dass​ diese Geschichte endlich zu einem Ende kommt. Wie viele Teile braucht sie denn noch? Also viel mehr Geld will ich dafür nicht mehr ausgeben, nur um zu erfahren, wie es ausgeht.

1 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich