Jetzt kostenlos testen

Die Saat des Killers

Autor: Paul Cleave
Sprecher: Martin Keßler
Spieldauer: 11 Std. und 28 Min.
4.5 out of 5 stars (213 Bewertungen)
Regulärer Preis: 21,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der junge Joshua ist blind. Er weiß, dass sein Vater Mitchell ihn immer beschützen wird - denn Mitchell ist ein knallharter Cop bei der Mordkommission. Für Joshua bricht eine Welt zusammen, als Mitchell von einem Serienkiller getötet wird, der die Stadt in Angst versetzt. Doch sein Vater hinterlässt ihm etwas, das Joshua für immer verändern wird: seine Augen. Die Augentransplantation, die erstmals möglich scheint, gelingt. Joshua kann sehen. Aber er sieht Dinge, die ihn erschrecken. Er träumt von einer einsamen Hütte, von Frauen in Todesangst, von entstellten Leichen. Ohne es zu wollen, ist er dem Erbe des unheimlichen Killers auf der Spur... und gleichzeitig mit ihm verbunden. Denn eines seiner neuen Augen gehörte einst dem Mörder!

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 / 2018 Atrium Books / Paul Cleave / Heyne. Übersetzung von Anke und Eberhard Kreutzer (P)2017 Random House Audio; 2018 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    117
  • 4 Sterne
    64
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    142
  • 4 Sterne
    41
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    101
  • 4 Sterne
    63
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr interessante und treibende Story

Ich muss sagen, dass ich die Bücher von Paul Cleave einfach Mega finde!!! Er fängt einen (egal ob Buch oder Hörbuch) direkt von Anfang an.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Idioten und Killer

Es passiert nicht viel in dem Buch. Zu Beginn kann man noch akzeptieren, dass sich Joshuars Onkel idiotisch verhält, aber leider besteht die Handlung darin, das alle Protagonisten dämliche Dinge tun.
Das die Augentansplanztation möglich ist und die Augen voller Erinnerungen sind ist zwar Sience Fiction, aber das logischste und glaubhafteste in diesem Buch.
Daher kann man 2/3 des Buches gut hören, aber beim letzten Drittel musste ich nur den Kopf schütteln.
Das Showdown ist lieblos und schnell abgehandelt.
Der Sprecher ist professionell. Daher kann man das Hörbuch mit etwas Geduld auch hören.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Spannend, lässt aber zum Ende hin stark nach

Spannend, aber zum Ende hin sehr unrealistisch und vorhersehbar. Schade, das Ende zieht es ein bisschen runter

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

interessanter Plot und ein super Sprecher

Die Erzählung ist spannend und die Geschichte über die Zellerinnerung sehr interessant. Allerdings gab es noch nie eine Augentransplantation, die von Erfolg gekrönt war. Deshalb war der Plot nicjt so glaubwürdig. Dennoch fand ich die Geschichte gut und der Sprecher ist sehr fähig!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einfach zu bizarr

Ich habe die Christchurch-Thriller von Paul Cleave geliebt. Sie haben mich nachdenklich gemacht, mich zum Lachen gebracht und manchmal ist mir auch selbiges im Rachen steckengeblieben. Aber sie waren immer spannend, nachvollziehbar und stimmig. Selbst der Captain-A-Geschichte von Henry Cutter konnte ich sehr vieles abgewinnen. Aber das hier ist einfach zu bizarr und over the top. Nicht mein Ding.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

leider sehr einfach gestrickt

das Hörbuch hat mich leider gänzlich enttäuscht da ich von diesem Autor eigentlich besseres gewohnt bin inhaltlich ist die Geschichte schon sehr nah an der Oberfläche gehalten und teils lächerlich durchsichtig verstrickt daher meine Enttäuschung

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannende Story - bis zum Schluss!

Tolle Story, und ich werde hier auch nix Schreiben, um Ihnen selbst den Genuss in voller Länge und Spannung zu lassen

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mega spannende Geschichte, mit mäßig gutem Erzähle

Das Hörbuch ist sehr spannend. Eine interessante Geschichte um das Problem der Organspende. Einzig der Erzähler schmälert durch seine relative monotone Stimme die Spannung. Es ist manchmal schwierig zu erkennen, welche Person im Moment am Sprechen ist. Im Großen und Ganzen ist das Buch jedoch zu empfehlen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super spannend!!

Ich habe noch nie so schnell ein Hörbuch zu Ende gehört. Spannende Geschichte, ein absolutes Muss!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

enttäuschend

da unglaubwürdig. Die Protagonisten verhalten sich ALLE dämlich!
Mehr kann ich dazu nicht schreiben.
Keine Kaufempfehlung

2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich